Hannah Siebern legt einen neuen Roman vor – im Jahr der ausfallenden Buchmessen
Barfuß in Australien

Reckenfeld -

Hannah Siebern hat bereits über 30 Bücher geschrieben. Als Serienautorin, deren Romane als E-Book oder bei Books on Demand – also auf Bestellung – jenseits des normalen Verlagsmarktes erscheinen, schafft sie erstaunliche hohe Auflagenzahlen. Jetzt hat sie ein neues Buch aus ihrer „Barfuß“-Reihe veröffentlicht.
Sonntag, 28.03.2021, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 28.03.2021, 06:00 Uhr
Die Buchautorin Hannah Siebern lebt mit ihrem Mann in Reckenfeld.
Die Buchautorin Hannah Siebern lebt mit ihrem Mann in Reckenfeld. Foto: Günter Benning
Über ein Jahr ohne Buchmessen und ihr neues Werk sprach die Reckenfelderin mit unserem Redaktionsmitglied Günter Benning.   Worum geht es in ihrem neuen Buch? Siebern: Es heißt „Barfuß durchs Feuer“ und ist Teil meiner Barfuß-Reihe, der neunte. Die Bücher sind aber alle separat lesbar, also man braucht keine Vorkenntnisse. Es geht um die Tierpflegerin Judith, die von ihrer Patentante nach Australien beordert wird, um ihr auf der Pferderanch zu helfen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7897263?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7897263?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker