Aldi wartet auf Baugenehmigung für Neubau
Der Ball liegt in Münster

Reckenfeld -

Der Discounter Aldi wartet weiter auf die Baugenehmigung für den Neubau in der Ortsmitte. Eigentlich hätte man schon gerne loslegen wollen. Von Oliver Hengst, Oliver Hengst
Dienstag, 13.04.2021, 09:02 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 13.04.2021, 09:02 Uhr
Das Discounter-Unternehmen Aldi würde gerne mit dem Bau des neues Marktes anfangen, muss sich aber noch in Geduld üben.
Das Discounter-Unternehmen Aldi würde gerne mit dem Bau des neues Marktes anfangen, muss sich aber noch in Geduld üben. Foto: Oliver Hengst
Aldi steht in den Startlöchern und würde mit den Bauarbeiten für den neuen Markt in der Ortsmitte lieber gestern als heute starten. Bereits vor Wochen hatte eine Unternehmensmitarbeitern auf Anfrage gesagt, dass man sehr zeitnah nach dem Eintreffen der Baugenehmigung starten wolle. Diese liegt allerdings noch nicht vor. Grund: Für die Erteilung der Baugenehmigung ist eine vorherige Änderung des Flächennutzungsplans notwendig.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7912527?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7912527?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker