Do., 20.09.2018

Schwer verletzt Motorradfahrer von Fahrbahn abgekommen

Schwer verletzt: Motorradfahrer von Fahrbahn abgekommen

Hörstel-Riesenbeck - Auf der Emsdettener Straße (L 590) in Riesenbeck ist am Donnerstmorgen ein Motorradfahrer verunglückt.

So., 19.08.2018

Neue Erkenntnisse zur Riesenbecker Ortsheiligen und Frau im Wappen Westerkappelns Ist das Reinhildis-Geheimnis gelöst ?

In Riesenbeck erinnert vieles an die Dorfheilige Reinhildis: Eine Straße im Dorf ist nach ihr benannt, auch die Grundschule und die heutige Hörsteler Pfarrgemeinde (oben l.). Eine mit Stein eingefasste Quelle (oben Mitte) erinnert an die Legende, ebenso der Brunnen auf dem Kirchplatz (unten r.). Die Grabplatte in der Kalixtus-Kirche (unten l.) gibt bis heute Rätsel auf; ihre genau Herkunft gilt als ungeklärt. Prof. Siegfried G. Schoppe

Hörstel/Westerkappeln - Wer ist die Frau im Wappen von Westerkappeln ? Diese Frage versuchte nicht nur der 2009 verstorbene Lokal- und Hobbyhistoriker Heinz Weyer in einer gleichbetitelten Schrift und weiteren Beiträgen zur Ortsgeschichte zu beantworten. Auch Heinz Schröer, Vorstandsmitglied im Kultur- und Heimatverein, hat in seinem vor zehn Jahren erschienenen Buch „Begegnungen mit Reinhildis“ der Legende ein Gesicht gegeben. Von Stephan Beermann


So., 10.06.2018

Heimatschützenfest in Hörstel Martin Telljohann ist der neue Heimatschützenkönig

Heimatschützenfest in Hörstel : Martin Telljohann ist der neue Heimatschützenkönig

Hörstel - In Hörstel ist am Wochenende das Heimatschützenfest des Heimatschützenbundes Tecklenburger Land gefeiert worden. Mehr als 70 Vereine nahmen daran teil.


Fr., 08.06.2018

Wettbewerb um den Heimatschützenkönig Westerkappelner sind ganz vorne dabei

Vortlages Schützenkönig Volker Melzer ist stolz auf das Schießteam seines Vereins. Das lieferte mit 199,0 Ringen ein Ergebnis ab, das zumindest vorübergehend für die Spitzenposition reicht.

Westerkappeln/Lotte/Hörstel. - Kommt der neue Schützenkönig des Heimatbundes aus Lengerich? Der Wettbewerb, diesmal ausgetragen in Hörstel, nähert sich seinem Ende. Beste Aussicht auf die Königswürde hat derzeit der Schützenverein Vortlage-Niederlengerich. Seit dem 29. Mai liegt dessen Mannschaft mit 199,00 Ringen knapp vor zwei Westerkappelner Vereinen in Führung. Von Frank Klausmeyer, Gernot Gierschner


Do., 19.04.2018

Heimatschützenfest in Hörstel Rund 2000 Gäste werden erwartet

Der Festausschuss plante am Montagabend in der Schützenhalle Schultenort die Details des Heimatschützenfestes vom 9. bis 11. Juni.

Tecklenburger Land - Wer wird neuer Heimatschützenkönig und damit Nachfolger oder Nachfolgerin von Heike Pieper vom Schützenverein Metten ? Diese Frage wird bis Anfang Juni beantwortet und die neue Majestät beim dreitägigen Heimatschützenfest in Hörstel gefeiert.


Mi., 18.04.2018

Modellsport Münsterland e.V. startet in die Saison Richtige Rennmaschinen

Michael Thamm mit Tochter Franziska, Björn Determann, Alexander Reinhold und Daniel Reichert (von links) vom Verein Modellsport Münsterland laden am 29. April zum „Tag der offenen Tür“ nach Ostenwalde. Im Hintergrund ist die Rennstrecke zu sehen.

Tecklenburger Land - Wieselflink jagen die kleinen Flitzer über die mit Hindernissen gespickte Piste. „Auf gerader Strecke sind die bis zu 65 km/h schnell“, sagt Michael Thamm, Vorsitzender des Vereins „Modellsport Münsterland“. und blickt dabei hochkonzentriert vom Fahrerstand auf den Rundkurs, wo seine rot-grün lackierte Rennmaschine mal wieder alle Fliehkräfte einer Steilkurve zu überwinden scheint. Von Stephan Beermann


Mo., 16.04.2018

Naturschutzbeirat des Kreises Steinfurt informiert sich auf ehemaligem Militärflugplatz Über allem jubiliert die Feldlerche

Bundesförster Rainer Schmidt (links) und Dr. Jörg Tillmann von der Deutschen Stiftung Umwelt (DBU) stellten an der Schautafel die bereits umgesetzten Ausgleichsmaßnahmen auf dem Flugplatz vor.

Hörstel - Wenn Opa oder Oma ihrem Enkelkind einmal vorführen möchten, wie sich in ihrer Kindheit der Frühling auf dem offenen Feld anhörte, dann könnten sie dies auf dem ehemaligen Flugplatz Dreierwalde tun. „Sprechen Sie einmal einige Herzschläge lang nicht und hören Sie nur zu“, bittet Bundesförster Rainer Schmidt die Mitglieder des Naturschutzbeirats des Kreises Steinfurt. Von Stephan Beermann


Do., 16.11.2017

René Kalobius und die Surenburg sind 2018 erneut im Michelin Auch dieser Stern fällt nicht vom Himmel

Spitzenkoch René Kalobius hat gut lachen.

Hörstel-Riesenbeck - René Kalobius und mit ihm das Gourmet-Restaurant „Westfälische Stube“ unter dem Dach des Parkhotels Surenburg hat einen richtig guten Lauf: Im zweiten Jahr in Folge erhält er den Michelin-Stern. Von Stephan Beermann


Di., 07.11.2017

Polizei befreit Katze Gemeinsame Kraftanstrengung: Katze aus Blechdose geschnitten

Polizei befreit Katze: Gemeinsame Kraftanstrengung: Katze aus Blechdose geschnitten

Hörstel - Gleich mehrere Polizeibeamte und besorgte Anwohner haben am Dienstag eine Katze in Hörstel im nördlichen Münsterland aus einer Konservenbüchse befreit. Von lnw/dpa


Mi., 04.10.2017

Rapper Metrickz aus Hörstel im Interview Im Alleingang an die Spitze

Rapper Metrickz aus Hörstel im Interview: Im Alleingang an die Spitze

Hörstel - Er rappt, seit er 16 ist: Metrickz alias David Orhan Hänsel aus Hörstel hat sich seit Langem ganz der Musik verschrieben. Schon 2015 feierte er mit seinem zweiten Album den Durchbruch. Seitdem ging es für den heute 26-Jährigen steil bergauf. Höhepunkt bislang: Der Neueinstieg seines Albums „Xenon“ auf Platz drei der deutschen Album-Charts. Von Linda Braunschweig


Mi., 12.07.2017

Heimatschützenfest 2018 in Hörstel Enormer organisatorischer Aufwand

Der Heimatschützenbund, die sechs Hörsteler Schützenvereine und die Stadt Hörstel bereiten das Heimatschützenfest 2018 in Hörstel vor.

Tecklenburger Land - 91 Schützenvereine und Bruderschaften im Tecklenburger Land feiern alle zwei Jahre gemeinsam das Heimatschützenfest. Nach Hopsten (2016) ist im nächsten Jahr Hörstel Veranstaltungsort. Der organisatorische Aufwand dafür ist enorm.


Mi., 21.06.2017

„Riesenbeck International“ Pferdesport-Stars gibt es an vier Tagen in Surenburg zum Nulltarif zu sehen

Riesenbeck International 2017 startet am morgigen Donnerstag. Turnierleiter Karsten Lütteken (links) und Stephan Viehoff, Veranstalter von „Surenburg Vital“ (hier am Wassergraben) freuen sich auf spannende Wettbewerbe und auf viele Besucher.

Hörstel-Riesenbeck - Stars der internationalen Reit- und Vierspännerszene sowie Nachwuchsdressurreiter können Besucher ab Donnerstagnachmittag bis einschließlich Sonntag live auf dem Reitsportgelände in Surenburg erleben – 113 Sportler und mehr als 300 Pferde werden erwartet. Die Zuschauer können diesmal dabei sein, ohne einen Cent Eintritt bezahlen zu müssen. Von Stephan Beermann


Mi., 11.02.2015

70 Jahre Kriegsende im Münsterland Wrackfund nach mehr als 70 Jahren

Die Stelle ist unauffällig und schwer zugänglich: Nur durch Zufall entdeckte Dr. Klaus Offenberg am Huckberg ein Stück Metall. Metall, das - da ist sich der passionierte Heimatforscher sicher - von einem abgeschossenen englischen Bomber aus dem Zweiten Weltkrieg stammt. mehr...


1 - 13 von 13 Beiträgen

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter