Unfall in Westerkappeln
Rennradfahrer aus Hopsten bei Sturz verletzt

Westerkappeln/Hopsten -

Zwei Rennradfahrer aus Hopsten sind am Sonntag in Westerkappeln bei einem Sturz verletzt worden.

Montag, 08.04.2019, 14:28 Uhr aktualisiert: 08.04.2019, 14:38 Uhr
 
  Foto: dpa

Wie die Polizei berichtet, waren die beiden 45 und 46 Jahre alten Männer mit einer achtköpfigen Radsportgruppe auf dem Seester Weg in Richtung Recke unterwegs, als ihnen gegen 11.30 Uhr auf der schmalen Straße ein Milchtankwagen entgegenkam.

Beim Versuch auszuweichen, seien die beiden Hopstener auf den Seitenstreifen geraten und zu Fall gekommen. Der 45-Jährige wurde schwer, der ein Jahr ältere Radler leicht verletzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6528650?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F169%2F
Vermisstensuche erneut erfolglos - Sendener verschwand im Juni
Symbolbild
Nachrichten-Ticker