Stimmung mit Olaf Henning beim Showabend
Fortsetzung der Jubiläumsfestivitäten der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar / Alle Bürger sind eingeladen

Horstmar -

Die Freiwillige Feuerwehr will anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens die Bevölkerung an den Jubiläumsfestivitäten teilhaben lassen und lädt am kommenden Samstag (18. August) zum großen Showabend ein. Das Zelt am Katharinenhaus nahe der Gaststätte Terkuhlen ist dafür bereits aufgebaut. Dort erwartet die Feuerwehr ab 19 Uhr ihre Gäste. Karten sind im Vorverkauf in den heimischen Banken und im Textilhaus Wüller erhältlich.

Dienstag, 14.08.2012, 10:08 Uhr

Den Gastgebern ist es gelungen, für diesen Abend Stargast Olaf Henning zu gewinnen. Seine musikalische Karriere begann mit dem selbst komponierten Titel „Ich bin nicht mehr dein Clown“ („Die Manege ist leer“). Sein Hit „Cowboy und Indianer“ („Komm hol das Lasso raus“) initiierte sogar einen Tanz, den sogenannten Lasso-Tanz. Mit auf der Bühne stehen wird auch Josef Hassing . Der junge Entertainer ist mit seinen 32 Jahren längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. Erfahrungen sammelte der gelernte Erzieher nicht nur in seiner münsterländischen Heimat, sondern auch weit darüber hinaus. Er durfte bereits in der Schweiz , Österreich , den Niederlanden, quer durch Deutschland und auf Mallorca für Stimmung sorgen. Seine bisherigen Singles landeten auf gut 70 Schlagersamplern. Freuen dürfen sich die Besucher des Showabends auch auf die Bauchrednerin Susanne. Zudem hat die Tanzgruppe von St. Katharina unter der Leitung von Sabrina Türk ihr Kommen zugesagt. Den Abend wesentlich mitgestalten wird die bekannte Band „Fine time“. die drei Musiker haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und sind seit Jahren als beliebte Coverband ständig unterwegs. Immer ganz wichtig ist ihnen der direkte Kontakt zum Publikum. Die Gruppe versteht sich als Partyband mit Musik für Jung und Alt. „Vom aktuellen Charthit bis hin zum Oldie-Ohrwurm ist für jeden etwas dabei“, versprechen die Veranstalter. Wichtig ist „Fine time“ vor allen Dingen Spaß. Frontsängerin Anja Schleuter, die aus dem Ortsteil Leer stammt, wird sicherlich mit dafür sorgen, dass die Tanzfläche voll sein wird.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1073831?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F699341%2F1178664%2F
Nachrichten-Ticker