Neuer Bouleplatz in Leer
Boulen mitten im Dorf

Horstmar -

m Ortsteil Leer gibt es jetzt einen Bouleplatz. Er befindet sich auf dem Gelände des soeben der Öffentlichkeit übergebenen Dorfplatzes. Jeder, der will, kann sich hier nun ab sofort sportlich betätigen. Die notwendige Ausrüstung liegt im Landhotel „Tante Toni“ zur Abholung bereit.

Mittwoch, 28.08.2013, 12:08 Uhr

Im Ortsteil Leer gibt es jetzt einen Bouleplatz . Er befindet sich auf dem Gelände des soeben der Öffentlichkeit übergebenen Dorfplatzes. Jeder, der will, kann sich hier nun ab sofort sportlich betätigen. Die notwendige Ausrüstung liegt im Landhotel „Tante Toni“ zur Abholung bereit. Mit Boule verbinden viele Deutsche das von den Franzosen auf öffentlichen Plätzen ausgetragene Freizeit-Kugel-Spiel. Der korrekte Name ist allerdings Pétanque. In Deutschland wurde die Freizeitvariante vor allem von Frankreich-Urlaubern „importiert“ und meist Boule genannt. Ziel des Spieles ist es, mit den eigenen Kugeln möglichst nah an eine Zielkugel zu gelangen. In Frankreich wird die Zielkugel cochonnet (dt.: Schweinchen) genannt. Gespielt werden kann zu zweit aber auch in größeren Gruppen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1873638?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F1782123%2F1948417%2F
Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Bahnübergang Glücksburger Straße: Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Nachrichten-Ticker