Organisatoren zufrieden
Staudentausch kommt gut an

Horstmar -

Auch wenn das Wetter nicht 100-prozentig mitspielte – der Staudenbasar, organisiert von den Landfrauen und dem Heimatverein, stieß auf eine gute Resonanz.

Sonntag, 13.10.2013, 12:10 Uhr

Da das Wetter nicht optimal war, wurde der Staudentausch , gemeinsam organisiert von den Landfrauen und dem Heimatverein Horstmar , in den Hof des Pfarrzentrums Borchorster Hof verlegt und die abschließende Kaffeetafel im dortigen Keller. Und dies hat sich bewährt: sauber in Reihe aufgestellt waren die vielen zum Tausch angebotenen Stauden und eine große Zahl Gartenfreunde suchte sich Interessantes aus.

So mancher ging mit mehr nach Hause als er gebracht hatte. Und auch diejenigen, die keine eigenen Stauden mitgebracht hatten, konnten sich Wünsche erfüllen.

Die Kaffeetafel diente zum einem zum Erfahrungsaustausch, zum anderem aber auch zum gemütlichen Plaudern. Dies nutzte Anton Janßen , Vorsitzender des Heimatvereins, sich bei den Organisatorinnen Maria Schulze Steinmann von den Landfrauen und Agnes Eppendorf vom Heimatverein für das Engagement zu bedanken. „Die Aktion ist toll gelaufen und kann wiederholt werden, allerdings nicht schon im nächsten Jahr.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1972765?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F1782123%2F2072662%2F
Nachrichten-Ticker