Horstmar
Schottischer Abend mit Whiskyverkostung

Horstmar/Leer -

Zu einem schottischen Abend mit Whiskyverkostung lädt der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ alle Unternehmer aus beiden Ortsteilen am 25. November (Freitag) ein. „Die Teilnehmer erwartet eine virtuelle Reise durch die unendlichen Weiten der Highlands, die beeindruckenden Lowlands und die wilde Schönheit der Hebriden.

Freitag, 28.10.2016, 12:10 Uhr

Zu einem schottischen Abend mit Whiskyverkostung lädt der Stadtmarketingverein „ HorstmarErleben “ alle Unternehmer aus beiden Ortsteilen am 25. November (Freitag) ein. „Die Teilnehmer erwartet eine virtuelle Reise durch die unendlichen Weiten der Highlands, die beeindruckenden Lowlands und die wilde Schönheit der Hebriden . Im stilvollen Ambiente begeben sich die Gäste in die Welt der Whisky-Klassiker dieser Regionen und lassen beim Tasting ihre Geschmacksnerven berauschen und die Gaumen verwöhnen“, heißt es im Einladungsschreiben der Veranstalter.

An diesem Abend erfahren Whisky-Liebhaber mehr über die edlen Brände. „Zur Neutralisierung des Geschmacks und zur Stärkung werden Häppchen gereicht“, kündigen die Gastgeber weiter an. Die Besucher können gleichzeitig die Gelegenheit nutzen, für sich und ihr Unternehmen neue Kontakte zu knüpfen und ihr Netzwerk auszubauen.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im „Haus der Wärme“ an der Münsterstraße 10. Der Preis beträgt 49 Euro pro Teilnehmer.

Anmeldeschluss ist der 15. November (Dienstag). Interessierte Unternehmern werden vom Stadtmarketingverein gebeten, sich per E-Mail, telefonisch oder persönlich über info@horstmarerleben.de oder zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle (immer dienstags von 8.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr) anzumelden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4397501?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F4849370%2F4849373%2F
Viel Lärm um eine kleine Terrasse
Geschlossen hat seit Kurzem der Biergarten des Landhauses Thiemann. Doch ohne Außengastronomie wollen Wirt Drago Medjedovic und seine Frau Lubiza die Gaststätte nicht betreiben.
Nachrichten-Ticker