Horstmar
Manfred Hemsing leitet die UWG

Horstmar -

Manfred Hemsing heißt der neue Vorsitzende der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG) Horstmar und Leer. Ihn haben die Mitglieder während der Jahreshauptversammlung auf dem Hof Nienau in Haltern einstimmig zum Nachfolger des verstorbenen Heinrich Schwering gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden der Zweite Vorsitzende Ludger Nienau, Schriftführer Noel Schlees, Kassenwart Thomas Schlees und Beisitzer Carsten Thöne.

Freitag, 07.04.2017, 16:04 Uhr

Mit der Unterstützung seiner Parteikollegen wird Vorsitzender Manfred Hemsing (3.v.r.) künftig die Geschicke der UWG Horstmar und Leer leiten.  
Mit der Unterstützung seiner Parteikollegen wird Vorsitzender Manfred Hemsing (3.v.r.) künftig die Geschicke der UWG Horstmar und Leer leiten.  

Neben der Freude über kleine politische Erfolge gab es beim Jahresrückblick auch bedrückende Themen. So bereitet die Finanzmisere der Stadt Horstmar der UWG-Fraktion Sorgen. „Wir werden uns im besonderen Maße der Ortskernumwandlung widmen“, kündigt der Vorstand der UWG in einer Pressemitteilung an.

Um ihre Arbeit für Horstmar zu verstärken, lädt die UWG Bürger dazu ein, mitzuarbeiten. Bis zum Wahljahr werden sich einige Aktive aus Altersgründen zurückziehen. Für sie wird Ersatz gesucht.

In der Fraktionssitzung, die der Mitgliederversammlung folgte, stellte Manfred Hemsing seinen Sitz als Ratsmitglied im JSSKH-Ausschuss zur Verfügung. Einstimmig wählte die Versammlung Carsten Thöne zu seinem Nachfolger. Das wird jetzt dem Rat vorgeschlagen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4755352?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F4849366%2F4894339%2F
Nachrichten-Ticker