Gesellschaft Concordia
Klaus Crotke neuer König der Concorden

132 Schüsse waren abgegeben, dann stand fest, wer der neue Schützenkönig der Gesellschaft Concordia ist: Klaus Crotke, der im Festzelt unter großem Jubel vom stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Kosakowski proklamiert wurde.

Sonntag, 07.07.2019, 17:22 Uhr aktualisiert: 09.07.2019, 16:36 Uhr
Gesellschaft Concordia: Klaus Crotke neuer König der Concorden
Foto: Anton Janßen

Mit dem 132. Schuss fiel der Rest des Vogels – und Klaus Crotke war neuer Schützenkönig der Gesellschaft Concordia, seine Bärbel Becks Königin. Vor der Proklamation wurden die Majestäten und der Vorstand von Bürgermeister Robert Wenking im Rathaus empfangen.

Inzwischen hatte es zu regnen begonnen, so dass die Proklamation ins Festzelt verlegt wurde. Dort wurde das neue Königspaar unter großem Jubel vom stellvertretenden Vorsitzenden Jürgen Kosakowski proklamiert.

Zum Foto stellten sich die Majestäten, Geschäftsführer Berthold Fier (erste Reihe v.l.), das amtierende Kaiserpaar Ramona und Hubert Berkenbrock, das neue Königspaar Bärbel und Klaus Crotke, das alte Königspaar Bärbel und Stephan Ruck und Jürgen Kosakowski, auf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6758914?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F
Nachrichten-Ticker