Abhol-Aktion fordert zahlreiche Helfer in Horstmar und Leer
Kolpingsfamilie und KLJB sammeln Tannen ein

Horstmar-Leer/Horstmar -

Die ausgedienten Tannenbäume gehören in der Stadt Horstmar der Geschichte an. So haben in Leer die Mitglieder der Kolpingsfamilie die alten Bäume eingesammelt. In Horstmar kümmerte sich die Landjugend um die Abfuhr der kümmerlichen Grünreste.

Montag, 13.01.2020, 22:00 Uhr aktualisiert: 15.01.2020, 15:30 Uhr
Bestens ausgerüstet waren die kleinen und großen Mitglieder der Kolpingsfamilie Leer bei ihrer Tannenbaumaktion.
Bestens ausgerüstet waren die kleinen und großen Mitglieder der Kolpingsfamilie Leer bei ihrer Tannenbaumaktion. Foto: Neugebauer

Kaum ist das Dreikönigsfest vorbei, rüsten die meisten Familien ihre Weihnachtsbäume wieder ab. Doch wohin mit den kümmerlichen Grünresten? Im Ortsteil Leer ist das seit 23 Jahren kein Problem, denn die Kolpingsfamilie sammelt die ausgedienten Tannen ein. Die Bäume landen bei Ernsting/Kestermann in der Bauerschaft Haltern. Dort werden sie demnächst im Rahmen einer genehmigten Veranstaltung verbrannt.

Unübersehbar waren die 35 Mitglieder der Leerer Kolpingsfamilie bei ihrem Einsatz am Samstag. Irene Wahlers, Vorsitzende der Leerer Kolpingfamilie, hatte alle mit einer roten Warnweste ausgestattet. Diese trugen die Aufschrift „Kolpingfamilie Leer“ Dabei machte die Gemeinschaft als Familie ihrem Namen wieder alle Ehre: Von den 35 Aktiven waren insgesamt 20 Kinder dabei. „Wir wurden überall freundlich begrüßt, die Kinder erhielten Süßigkeiten, die Erwachsenen wärmende Getränke“, blickt Ina May auf die erfolgreiche Aktion zurück. Auch das finanzielle Ergebnis sei zufriedenstellend. Die Kolpingsfamilie weiß auch schon, wofür das Geld eingesetzt wird. So will sie dieses für die Fahrt zum Kletterwald, zum Bowlen und zum Eislaufen verwenden. Nach der Aktion konnten sich alle fleißigen kleinen und großen Helfer im örtlichen Pfarrheim stärken.

Im Stadtteil Horstmar sammelten die Mitglieder der Landjugend Horstmar/Leer die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7190860?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F
Kampf gegen Steinwüsten und Schottergärten
Münster soll wieder grüner werden: Kampf gegen Steinwüsten und Schottergärten
Nachrichten-Ticker