Vereinseigene Theatergruppe versüßt die Jahreshauptversammlung
Neun Neue verstärkten die Kfd Leer

Horstmasr-Leer -

Für beste Unterhaltung bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Kfd Leer im Saal Vissing gehörte die vereinseigene Theatergruppe, die wieder zahlreiche Sketche zum Besten gab. Damit knüpften die Akteurinnen an ihre Erfolge aus den Vorjahren an.

Montag, 09.03.2020, 15:36 Uhr aktualisiert: 10.03.2020, 15:50 Uhr
Die vereinseigene Laienspielschar der Kfd Leer begeisterte während der Versammlung mit zahlreichen Sketchen.
Die vereinseigene Laienspielschar der Kfd Leer begeisterte während der Versammlung mit zahlreichen Sketchen.

Beinahe 150 Frauen folgten am Samstag der Einladung der Kfd Leer zur Jahreshauptversammlung in den Gasthof Vissing/ Wegmann . Sie erlebten, wie Teamsprecherin Agnes Telgmann unterhaltsam durch das offizielle Programm führte und die wundervollen Sketche der vereinseigenen Laienspielschar. „Kämpft gegen den Hass auf andere Menschen, auf anders Glaubende oder anders aussehende Menschen. Beginnt damit schon in Eurem kleinen Umfeld, denn das hat eine sehr viel größere Wirkung als ihr glaubt“, appellierte Agnes Telgmann an die Mitglieder. Der braune Terror dürfe nie wieder hochkommen.

Appell

Präses Pfarrdechant Johannes Büll griff diese Gedanken spontan auf und wies auf den Einfluss der Kfd im kleinen, aber auch im großen Verband hin. Schließlich diese mit nahezu 600 000 Mitgliedern der größte Frauenverband, den es in Deutschland gibt.

Versammlung der Kfd Leer

1/10
  • carepaket

    Foto: fn
  • Die Theatergruppe

    Foto: fn
  • Die Carmen Nebel-Show kam gut an

    Foto: fn
  • Hoffmann und Hoffmann

    Foto: fn
  • Zoll

    Foto: fn
  • Mirelle Mathieu und Peter Alexander hatten ihren Auftritt.

    Foto: fn
  • an der Bar

    Foto: fn
  • Theastergruppe

    Foto: fn
  • Sketch

    Foto: fn
  • Die Jahreshauptversammlung der Kfd Leer im Saal Vissing war gut besucht.

    Foto: fn

Beim gemeinsamen Kaffeetrinken blieb Zeit, über das Dorfgeschehen und die Ereignisse in der großen Welt zu diskutieren.

Aus dem bebilderten Jahresbericht, vorgetragen von Agnes Telgmann (Dorf), gingen die Aktivitäten der großen Gemeinschaft hervor. Sie reichten von regelmäßigen Gottesdiensten, Gestaltung von Maiandachten, Teilnahme am Pfarrfest, Wallfahrten bis hin zu Rad- und zweitägigen Bustouren.

Mit Beate Lindenbaum, Tanja Lobscheid, Sabine Heidler, Helga Hörst, Marianne Langenberg, Anita Elkmann, Beate Buchecker, Anne Hengstmann und Nicole Arning konnte das Vorstandsteam neun Neulinge begrüßen.

Der Gemeinschaft gehören damit 300 Mitglieder im Alter von 25 bis 100 Jahren an. Sie freuen sich, dass ihre Beiträge sinnvoll eingesetzt werden, wie Kassiererin Maria Wickenbrock in ihrem Finanzbericht erläuterte.

Die Laienspielschar konnte mit ihren Sketchen an die Erfolge vergangener Jahre anknüpfen. Da ging es zunächst um das sehnlichst herbeigesehnte Car-Paket, dessen Inhalt sich als Asche eines Hundes herausstellte. Zu den Höhepunkten gehörte die Carmen-Nebel-Show, die die Schlagersternchen der Musikbranche vereinigte. So trällerten Mike Kelly und Roland Kaiser („Warum hast Du nicht nein gesagt“) ihre Songs ins Publikum. Aber auch Mirelle Mathieu mit Peter Alexander, Cindy & Bert („Immer wieder sonntags“) sowie Hoffmann& Hoffmann („Himbeereis zum Frühstück) wussten zu begeistern.

Der Theatergruppe gehören Margret Tenkmann, Reinhild May, Frauke Jüditz, Daniela Lölver, Michaela Hinkers, Karin Exler, Petra Hanisch (neu), Sandra Kirst, Petra Wegmann, Helga Viefhues, Annegret Geisler, Marlies Bödding und Ulrike Raus an. Als Souffleuse fungierte Ramona Nürenberg.

Einen Ausblick gab es auch auf die nächsten Termine, wie beispielsweise den kulinarischen Abend am 20. März (Freitag), das Kirche putzen am 1. April (Mittwoch), die Kreuzwegandacht am 6. April (Montag), das Kulturfrühstück am 20. Juni (Samstag) und die Prozession zur Antoniuskapelle am selben Tag mit Gottesdienst und Bischof Dr. Felix Genn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7318993?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F
Nachrichten-Ticker