Mo., 03.06.2019

Nahles-Rücktritt: Das sagen Anja Karliczek und Frank Sundermann Bekenntnis zur großen Koalition

Anja Karliczek: „Das kam für alle ein wenig überraschend.“

Tecklenburger Land - Die SPD braucht nach dem Rücktritt von Andrea Nahles als Parteichefin und Vorsitzender der Bundestagsfraktion eine neue Führung. Und die Zukunft der Großen Koalition scheint so unsicher wie vielleicht noch nie zuvor. Bundesministerin Anja Karliczek (CDU) und dem Landtagsabgeordneten Frank Sundermann (SPD) plädieren für eine Fortsetzung. Von Katja Niemeyer, Paul Meyer zu Brickwedde

Mi., 29.05.2019

Der Arbeitsmarkt im Tecklenburger Land „Kein Grund zur Schwarzmalerei“

 

Tecklenburger Land - In und um Ibbenbüren ist die Arbeitslosigkeit im dritten Folgemonat gestiegen. Zeichnet sich da eine Krise ab ? „Nein“, erklärt Reinhard Greß, Leiter der Geschäftsstelle Ibbenbüren, „es gibt absolut keinen Anlass zur Schwarzmalerei.“ Von Frank Klausmeyer


Mi., 29.05.2019

Eine echte Premiere Stadt Ibbenbüren stellt das neue Kulturprogramm vor

Die stellvertretende Fachdienstleiterin VHS und Kultur Andrea Bauhus und die Fachdienstleiterin VHS und Kultur Cornelia Baumann präsentieren die druckfrischen Programmhefte, die nun in die Verteilung gehen.

Ibbenbüren - „Lebendig, sehenswert und vielfältig“, sagt Ibbenbürens Fachdienstleiterin Cornelia Baumann über die kommende Kultursaison 2019/2020. „Mit einer gelungenen Mischung aus bester Unterhaltung und kritischer Auseinandersetzung mit Themen, die gesellschaftlich beschäftigen, laden wir die Ibbenbürener Bevölkerung ins Bürgerhaus ein“, so Baumann in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung weiter.


Mo., 27.05.2019

Europawahl: Blick ins Tecklenburger Land Grüne auch in der Region absolut obenauf

 

Tecklenburger Land - Die Europawahlergebnisse haben nicht nur in Westerkappeln und Lotte (WN berichteten), sondern auch in den Nachbargemeinden in überwiegender Hinsicht dem bundesweiten Trend entsprochen: Herbe Verluste bei der SPD, Minus auch bei der CDU – dem stehen enorme Zugewinne der Grünen gegenüber. Von Klaus Cossag, Oliver LangemeyerCarinaTissen


Do., 23.05.2019

Steinkohleblock auf dem Schafberg Kraftwerk steht bis Mitte Juni still

Seit Mitte April aus Marktgründen abgeschaltet: das RWE-Steinkohlekraftwerk auf dem Schafberg.

Ibbenbüren - Nachdem das RWE-Kraftwerk auf dem Schafberg bereits im März für drei Wochen ausgeschaltet war, ist es auch seit 14. April nicht mehr am Netz gewesen – und dieser Zustand soll nach derzeitigen Planungen des Kraftwerksbetreibers auch noch bis 16. Juni anhalten. Von Tobias Vieth


Do., 23.05.2019

Computerbetrug Nachbar räumt das Konto leer

 Das Amtsgericht Ibbenbüren

Ladbergen/Ibbenbüren - Erst hat sich der 51-Jährige das Vertrauen seiner älteren Nachbarin durch kleine Dienste erworben, dann hat er sich am Konto der Frau bedient. Vor dem Amtsgericht Ibbenbüren gab es jetzt die Quittung für diese als Computerbetrug bewerteten Delikte. Von Gernot Gierschner


Di., 14.05.2019

Ladestationen ermöglichen 82 400 emmissionsfreie Kilometer Stadtwerke Tecklenburger Land gut unterwegs in Sachen Elektromobilität

Die Ladesäule am Konrott in Westerkappeln wurde vom 1. August 2018 bis zum 30. April dieses Jahres insgesamt 72 genutzt.

Tecklenburger Land - Die Zahl der Elektroautos wächst – langsam, aber doch stetig. Das gilt auch für die Region. Die Stadtwerke Tecklenburger Land sind dabei nach eigener Darstellung in Sachen Elektromobilität gut unterwegs. Seit August 2018 hat der regionale Energieversorger danach mehr als 82 400 Kilometer Mobilität ohne klimaschädliche Emissionen ermöglicht. Von Frank Klausmeyer


Do., 09.05.2019

In Osnabrück gehen die Partys ab Wochenende steht im Zeichen der Maiwoche

Die doppelte Dröhnung gibt es während der Maiwoche in der Lagerhalle. Dort lockt an beiden Wochenenden freitags und samstags die Party-Reihe „Tanzen“.

Tecklenburger Land/Osnabrück - Dieses Wochenende – und auch das nächste – stehen ganz im Zeichen der Osnabrücker Maiwoche. Die Party beginnt am Freitag, 10. Mai. Bis zum 19. Mai gibt es jeden Tag Musik und Familienprogramm auf fünf Bühnen.


Do., 09.05.2019

Unfall in Ibbenbüren Junge Frau aus Westerkappeln verletzt

 

Ibbenbüren/Westerkappeln - Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag auf der Osnabrücker Straße in Ibbenbüren ist eine 22-Jährige aus Westerkappeln verletzt worden. Von Linda Braunschweig


Mi., 08.05.2019

Rotary Club vergibt erstmals Sozialpreis 5000 Euro für Projekte von jungen Menschen

Die Preisträger des Rotary Jugend-Sozialpreises 2019.

Ibbenbüren/Lengerich - Über ein Preisgeld von 500 Euro kann sich der Jugendbeirat Lengerich freuen. Er ist einer der ersten Jugend-Sozialpreisträger, die jetzt vom Rotary Club Tecklenburger Land ausgezeichnet worden sind. Insgesamt wurden 5000 Euro vergeben. Von Holger Luck


Fr., 03.05.2019

Drogenhändler aus Westerkappeln vor Gericht Knapp halbes Kilo Marihuana „im Verkauf“

 Fast ein halbes Kilogramm Marihuana wurde bei den Angeklagten aus Westerkappeln sichergestellt.

Westerkappeln/Ibbenbüren - Zu Bewährungsstrafen von 12 und 15 Monaten hat das Schöffengericht Ibbenbüren eine 32-jährige Frau und einen 31-jährigen Mann verurteilt. Die beiden Westerkappelner hatten eingeräumt, vom Sommer 2017 bis zum März 2018 in der Wohnung der Frau mit Marihuana gehandelt zu haben. Die Polizei stellte fast ein halbes Kilo der Droge sicher. Von Dietlind Ellerich


Fr., 03.05.2019

Königspokal des Heimatschützenbundes Die ersten Treffer sind gesetzt

Heimatschützenkönig Martin Telljohann eröffnete das Königspokalschießen im Beisein von Friedrich Prigge, Uwe Kropf, Werner Hülsmeier, Christian Scharnick, Josef Plumpe und Horst Kleinschmidt (von rechts) im Schießstand seines Vereins Vortlage-Niederlengerich.

Tecklenburger Land - Mit dieser Tradition hat Martin Telljohann kein Problem: Beim Königspokalschießen des Heimatschützenbundes (HSB) Tecklenburger Land gibt der amtierende Kreisheimatschützenkönig den ersten Schuss ab. Der Titelträger vom Schützenverein Vortlage-Niederlengerich legt im heimischen Schießstand an, zielt und trifft ins Schwarze. Von Michael Baar


Fr., 03.05.2019

Partytipps fürs Wochenende Pietro Lombardi im Index

Pietro Lombardi steht am heutigen Freitag auf der Bühne im Index in Schüttorf.

Tecklenburger Land - Gut erholt von der Tour am 1. Mai ? Am Wochenende gibt es jedenfalls in der Region wieder einige Gelegenheiten, um weiterzufeiern. Pietro Lombardi steht am heutigen Freitag (3. Mai) auf der Bühne im Index in Schüttorf.


Di., 30.04.2019

Der Arbeitsmarkt im Tecklenburger Land Frühjahrsaufschwung geht an der Region vorbei

In der Logistikbranche gibt es derzeit viele offene Stellen.

Tecklenburger Land - Die Zahl der Menschen ohne Job ist bundesweit auf den niedrigsten April-Wert seit der Wiedervereinigung gefallen. Das hat die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg am Dienstag mitgeteilt. Am Tecklenburger Land ist der vielerorts zu beobachtende Frühjahrsaufschwung dagegen weitgehend vorbeigegangen. Von Frank Klausmeyer


So., 14.04.2019

Vorpremiere „Der Steinkohlenbergbau in Ibbenbüren“: Eine Filmkritik Denn sie bleiben bis zum Schluss

Irgendwann kommt der Tag: Mitarbeiter des Ibbenbürener Bergwerks stehen bei Christian Kochs Film im Mittelpunkt.

Tecklenburger Land - „Wir waren hier immer wie eine Insel.“ Eine Aussage, die im Bezug auf das Ibbenbürener Bergwerk für Außenstehende befremdlich klingen mag. Ein Bergwerk mit einer 500-jährigen Geschichte als Insel bezeichnen ? Und doch, wer Christian Kochs Film „Der Steinkohlenbergbau in Ibbenbüren“ sieht, der erkennt, dass dieses Zitat in Bezug auf den nördlichsten Standort der RAG hohen Wahrheitsgehalt hat. Von Anika Leimbrink


Fr., 12.04.2019

Ab sofort Parkgebühren mit dem Handy zahlen in Ibbenbüren Mitte Mai gibt es die ersten Daten

Die neue Chefin des Fachdienstes Recht und Ordnung, Brigitte Janz, und ihr Stellvertreter Gerhard Neumann präsentieren die Aufkleber auf den Parkscheinautomaten.

Ibbenbüren - Sie kleben schon an den Parkscheinautomaten der Stadt. Gemeint sind die Aufkleber, die signalisieren, dass in Ibbenbüren ab sofort das Bezahlen der Parkgebühren mit dem Handy möglich ist – inklusive minutengenauer Abrechnung. Von Henning Meyer-Veer


Do., 11.04.2019

Partytipps fürs Wochenende „Projekt Abfahrt“ in Rheine

Partytipps fürs Wochenende: „Projekt Abfahrt“ in Rheine

Tecklenburger Land - Wer feiern gehen will, findet am Wochenende wieder reichlich Gelegenheit: Im Köpi in Rheine findet beispielsweise am Freitag das „Projekt Abfahrt“ statt. Von Torben Theising


Do., 11.04.2019

Sondersynode des Kirchenkreises Tecklenburg in Westerkappeln Mehrausgaben als beste Alternative

Mit großer Mehrheit billigte die Kreissynode Mehrausgaben für das neue Kreiskirchenamt in Münster.

Tecklenburger Land - Mit großer Mehrheit hat die Sondersynode des Evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg am Mittwoch in Westerkappeln Mehrkosten von fast einer Dreiviertelmillion Euro für ein neues Verwaltungsgebäude in Münster genehmigt. Leicht fiel das den Synodalen nicht, für die meisten war das aber offensichtlich die beste Alternative. Von Frank Klausmeyer


Mi., 10.04.2019

Energycoop eG aus Osnabrück stellt Insolvenzantrag Wieder ein Energieversorger pleite

Trotz Insolvenz werden die Kunden der Energycoop eG weiter mit Strom und/oder Gas beliefert. Dafür sprinten die Grundversorger ein.

Westerkappeln/Osnabrück/Tecklenburger Land - Nach der Pleite der BEV GmbH mit Sitz in München ist erneut ein Energieversorger finanziell in die Knie gegangen. Dieses Mal hat es mit der Energycoop eG aus Osnabrück ein Unternehmen aus der Region erwischt. Davon betroffen sind offenbar auch zahlreiche Kunden aus dem Tecklenburger Land, wie die hiesigen Stadtwerke bestätigen. Von Frank Klausmeyer


Mi., 10.04.2019

Ibbenbürener gewinnt Landeswettbewerb „Jugend forscht“ Mit dem Sauger bis in die letzte Ecke

Felix Röwekämper ist nach seinem Bundessieg 2018 zum zweiten Mal beim Wettbewerb „Jugend forscht“ dabei. Dieses Mal tritt er mit einer anpassungsfähigen Staubsaugerbodendüse an.

Ibbenbüren - Mit der Staubsauger-Düse eine Runde weiter: Der 21-jährige Felix Röwekämper aus Ibbenbüren tritt beim Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend forscht“ an. Von Linda Braunschweig


So., 07.04.2019

Steuererstattung wegen Krankheitskosten Viele Bürger bekommen Geld zurück

Tecklenburger Land - Über zu wenig Arbeit dürften sich die Beamten und Angestellten des Finanzamtes in Ibbenbüren in den vergangenen Monaten vermutlich nicht beklagt haben. Zig alte Steuererklärungen mussten überprüft und in vielen Fällen geändert werden. Ab sofort verschickt das Finanzamt neue Bescheide. Etliche Steuerzahler im Tecklenburger Land können sich über eine Erstattung freuen. Von Frank Klausmeyer


Fr., 05.04.2019

Sondersynode des Kirchenkreises Tecklenburg in Westerkappeln Kostenexplosion für das neue Kreiskirchenamt

 Im Juli vergangenen Jahres hatten sich die Synodalen letztmals in Westerkappeln zur Sommertagung getroffen. Obwohl es am kommenden Mittwoch nur einen Tagesordnungspunkt gibt, dürfte für Diskussionsstoff gesorgt sein.

Tecklenburger Land - In Westerkappeln findet in der kommenden Woche eine Sondersynode des Evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg statt. Für Diskussionsstoff dürfte gesorgt sein. Denn es geht um eine Kostenexplosion für das in Münster geplante neue Verwaltungsgebäude dreier Kirchenkreise. Von Frank Klausmeyer


Do., 04.04.2019

Die Feiertipps fürs Wochenende Discofox und School Party

In den Clubs und Discotheken der Region kann am Wochenende wieder abgetanzt werden.

Tecklenburger Land - Wen dieses Wochenende die Feierlaune packt, der hat in der Region wieder die Qual der Wahl. Von Torben Theising


Do., 04.04.2019

Sondersynode des Kirchenkreises Tecklenburg in Westerkappeln Kostenexplosion für das neue Kreiskirchenamt

 Im Juli vergangenen Jahres hatten sich die Synodalen letztmals in Westerkappeln zur Sommertagung getroffen. Obwohl es am kommenden Mittwoch nur einen Tagesordnungspunkt gibt, dürfte für Diskussionsstoff gesorgt sein.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - In Westerkappeln findet in der kommenden Woche eine Sondersynode des Evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg statt. Für Diskussionsstoff dürfte gesorgt sein. Denn es geht um eine Kostenexplosion für das in Münster geplante neue Verwaltungsgebäude dreier Kirchenkreise. Von Frank Klausmeyer


Do., 04.04.2019

Finanzen Steuererstattung wegen Krankheitskosten: Viele Bürger kriegen Geld zurück

Für viele Steuerzahler vermutlich unverhofft überweist das Finanzamt ihnen eine Rückerstattung – ganz ohne Antrag.

Münsterland - Zig alte Steuererklärungen mussten im Münsterland überprüft und in vielen Fällen geändert werden. Hintergrund ist ein Urteil des Bundesfinanzhofes. Ab sofort verschicken die Finanzämter neue Bescheide. Etliche Steuerzahler können sich über eine Erstattung freuen.  Von Frank Klausmeyer


51 - 75 von 370 Beiträgen

Das Wetter in Ibbenbüren

Heute

7°C 3°C

Morgen

7°C -1°C

Übermorgen

5°C 2°C
In Zusammenarbeit mit

WN auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.