Die Partytipps fürs Wochenende
Die „Hawaiians“ rocken in Münster

Tecklenburger Land -

Für die Feierwütigen gibt es auch an diesem Wochenende in der Region reichlich Gelegenheit zum Partymachen. Ein Tipp: Die „Hawaiians“ aus Westerkappeln rocken in Münster.

Donnerstag, 17.01.2019, 23:00 Uhr
Die „Hawaiians“ – hier bei Proben im Westerkappelner „Forum Musaik“ stehen am Samstag in der Sputnik-Halle in Münster beim „Puke-Fest“ auf der Bühne.
Die „Hawaiians“ – hier bei Proben im Westerkappelner „Forum Musaik“ stehen am Samstag in der Sputnik-Halle in Münster beim „Puke-Fest“ auf der Bühne. Foto: privat

Los geht‘s am Freitag, 18. Januar, um 23 Uhr im Ibbenbürener Extra an der Maybachstraße. „Extra für Euch“ ist der Abend überschrieben. Geboten werden Hits der 1980er, -90er und -00er Jahre sowie Partyhits und Charts. Einlass ab 18 Jahren. „Back to the 90s“ heißt es am Samstag, 19. Januar. „Eine Nacht mit den besten Hits und Specials des Kult-Jahrzehnts“, versprechen die Veranstalter. Am selben Abend steht auch die Ü 30-Party an im „Feierwerk“ an. Einlass ab 18 Jahren.

Im Index in Schüttorf steht am Freitag „Samra“ auf mit seinem Hit „Cataleya“ auf der Bühne. Dazu gibt‘s in der Mainhall „Best of all Styles“, in der Clubdisco Black Music und in der Schlagerküche genau das, was der Name schon aussagt. Einlass ist ab 16 Jahren mit Jugendschutzformular. „Bags and Beer“ heißt es am Samstagabend im Index. Die Mädels können ihre Handtaschen zu Hause lassen, sie erhalten eine geschenkt. In der Mainhall steht auch dann „Best of all Styles“ auf dem Programm, in der Clubdisco Black Music und im Orange Dancehall, Reggaeton und Latin sowie im Goldfisch House und Electro. Einlass ab 18 Jahren.

„Die Atzen“ sind am Freitag, 18. Januar, zu Gast im Alando Palais in Osanbrück. „Die Abriss-Party“ ist der Abend ab 22 Uhr betitelt. Vier DJs sorgen zudem in den unterschiedlichen Areas für Stimmung. Am Samstag steht „Jenny Berggren“ von „Ace of Base“ während der 90er Jahre-Party auf der Bühne im Alando.

Der ursprünglich angekündigte Auftritt von „Caught in the Act“ sei von der Bookingagentur wegen „Unstimmigkeiten innerhalb der Band“ abgesagt worden, teilt der Veranstalter im Internet mit.

In der Sputnik-Halle in Münster steht am Samstag, 19. Januar, das „Puke-Fest“ auf dem Programm. Mit dabei sind die „Hawaiians“ aus Westerkappeln ebenso wie „Beatnik Termites“, „The Livermores“, „The Hermorrhoids“, „The Chromosomes“ „The Prozacs“, „The Sewer Rats“ und „Zatopkes“. Sie alle bringen Punk, Punk’n’Roll oder Rock’n’Roll zu Gehör. Einlass ist ab 17 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Weitere Infos dazu gibt es unter www.sputnikhalle.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6328311?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F172%2F
Traktoren-Korso bremst am Dienstag den Verkehr aus
Bereits im April 2019 demonstrierten Landwirte aus dem Münsterland mit ihren Traktoren in Münster. 
Nachrichten-Ticker