Fr., 11.10.2019

„STEP – Kreis STeinfurt ElternPortal“ Papa und Mama „bestellen“ online

Die Verantwortlichen und Ansprechpartner des neuen Online-Angebotes „STEP – Kreis STeinfurt ElternPortal“ sind gespannt auf den Start am Mittwoch (16. Oktober).

Kreis Steinfurt - Ab Mittwoch (16. Oktober) können Eltern sich online unter www.step.kreis-steinfurt.de für einen Betreuungsplatz in Kitas oder bei Kindertagespflegestellen vormerken lassen. Das Portal ist in sieben Sprachen verfasst. Von Matthias Lehmkuhl

Fr., 11.10.2019

Katastrophenschutz Schnelle Hilfe beim „Blackout“

Insgesamt zwei neue Notstromgeneratoren mit Lichtmasten für den Katastrophenschutz übergab am Freitag Hersteller Anton Alfers an Kreisdirektor Dr. Martin Sommer und den Leiter des Kreisordnungsamtes Helmut Heuing (v.l.).

Kreis Steinfurt - Der Kreis Steinfurt hat zwei neue mobile Notstromgeneratoren und Lichtmasten angeschafft. Die Lichtmasten sind in der Lage, ein ganzes Fußballfeld taghell auszuleuchten oder die Kreissporthallen in Ibbenbüren und Steinfurt als Notunterkünfte elektrisch zu versorgen. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 10.10.2019

Neue Streifenwagen Polizei schwärmt vom Platzangebot

Florian Klatt (Leiter Technik und Ausrüstung), André Weiß (Leiter Gefahrenabwehr/Einsatz), Landrat Dr. Klaus Effing und Uwe Klatt (Stellvertretender Abteilungsleiter, v.l.) sind vom neuen Streifenwagen Ford S-Max überzeugt.

Kreis Steinfurt - Die Polizei im Kreis Steinfurt hat die ersten zwei von insgesamt 33 neuen Streifenwagen des Typs Ford S-Max erhalten. Die Ordnungshüter sind besonders vom Platzangebot des Fahrzeugs angetan. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 10.10.2019

Zukunftskonferenz „Smart Country“ Diskotheken ohne DJs

Buchautor Karl-Heinz Land warf die Vision einer „Ökologisch sozialen Marktwirtschaft“ als Zukunft in den Raum.

Kreis Steinfurt - Der Kreis Steinfurt veranstaltete am Mittwoch seine Zukunftskonferenz „Smart Country“ in Ibbenbüren. Vorträge und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen der Digitalisierung wurden gehalten und durchgeführt. Von Tobias Vieth


Mi., 09.10.2019

Infos aus dem ZVM-Verband Neues für Bahnreisende aus der Region

Tecklenburger Nordbahn: Am 27. Oktober (Sonntag) werden Sonderfahrten mit einem modernen Triebwagen angeboten.

Kreis Steinfurt - Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Münsterland Fachbereich Bus (ZVM) hat die Weichen auf signifikanten Bahnstrecken für die kommenden Monate gestellt.


Mi., 09.10.2019

Union informiert sich über „Apotheke 2.0“ Unverzichtbar in jeder Kommune

Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion Steinfurt zu Gast bei der Apothekerin Elke Balkau in Tecklenburg-Brochterbeck.

Kreis Steinfurt - Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion ließen sich informieren, wie Apotheker die Versorgung der Patienten mit Hilfe digitaler Unterstützung sichern und verbessern können.


Mi., 09.10.2019

Übergabe der Erntekrone Dank mit Wermutstropfen

Landfrauen aus Rheine hatten die Erntekrone gebunden, die Früchte zusammengetragen und das Foyer im Kreishaus liebevoll geschmückt. Der Vorsitzende des WLV-Kreisverbandes, Albert Rohlmann (6.v.l.), und die Vorsitzende der Kreislandfrauen, Sabine König (5.v.r.), übergaben alles Landrat Dr. Klaus Effing (4.v.r.). Für die musikalische Begleitung sorgte wieder das Jagdhorn-Bläserkorps der Kreisjägerschaft.

Kreis Steinfurt - Der WLV-Kreisverband und die Kreislandfrauen übergaben am Dienstag dem Landrat die Erntekrone. Die Landfrauen aus Rheine hatten die Erntekrone gebunden, die Früchte zusammengetragen und das Foyer im Kreishaus liebevoll geschmückt. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 08.10.2019

Eröffnung der 32. Ausstellung „Kunst in der Region“ Grünkohlacker wird zum Dschungel

Das beliebte Wintergemüse Grünkohl spielt bei der Eröffnung der 32. Ausstellung „Kunst in der Region“ am Samstag (12. Oktober) im Kloster Gravenhorst eine große Rolle.

Kreis Steinfurt - Am Samstag (12. Oktober) wird die nunmehr 32. Ausstellung „Kunst in der Region“ im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel eröffnet. Die Ausstellungsreihe gibt Künstlern aus dem Münsterland, dem Euregio-Gebiet mit den angrenzenden Niederlanden sowie dem Osnabrücker Land ein professionelles Forum.


Mo., 07.10.2019

Dritter Workshop von energieland2050 Eigenverbrauch rechnet sich

Die Klimaschutzbürger traten beim dritten Workshop ordentlich in die Pedalen, um zu „erfahren“, wie viel Kraft und Zeit es kostet, eine Kilowattstunde Strom zu erzeugen.

Kreis Steinfurt - Der Verein energieland2050 hat die Teilnehmenden im Projekt „Klimaschutzbürger 2.0“ zum dritten Workshop unter dem Motto „Energiesparen und Wohnen“ in den Bioenergiepark Saerbeck eingeladen.


Mo., 07.10.2019

Zukunftskonferenz in Ibbenbüren Digitale Lösungen für den ländlichen Raum

Landrat Dr. Klaus Effing lädt alle Interessierten zur Zukunftskonferenz am Mittwoch (9. Oktober) in Ibbenbüren ein.

Kreis Steinfurt - Der Kreis Steinfurt veranstaltet gemeinsam mit seiner Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WESt), dem energieland 2050 e.V. und seinem Jobcenter die Zukunftskonferenz „Smart Country Kreis Steinfurt“, die sich mit der Digitalisierung befasst, am Mittwoch (9. Oktober) in Ibbenbüren.


Fr., 04.10.2019

CDU-Fachtagung „Asyl, Migration, Integration“ Güler fordert mehr Toleranz

Serap Güler (4.v.l.), Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, sprach während der CDU-Fachtagung zum Thema „Asyl, Migration, Integration“ in Mettingen.

Kreis Steinfurt - „Asyl, Migration, Integration“ lautete das Thema der CDU-Fachtagung, die am Mittwochabend in Mettingen stattfand. Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, vertrat ihre Standpunkte zur Asylpolitik vor fast 100 interessierten Bürgern.


Fr., 04.10.2019

FDP gründet Wirtschaftsforum „Tischdeckenfeedback“ hat sich bewährt

Christoph Dammermann hielt einen Impulsvortrag.

Kreis Steinfurt - Die FDP im Kreis Steinfurt hat jetzt im Bistro der Gempthalle in Lengerich ihr Wirtschaftsforum gegründet. Im nächsten Jahr sollen, bis zur Kommunalwahl im September, rund zehn Wirtschaftsforen und Gipfel stattfinden.


Mi., 02.10.2019

Modellprojekt „Sieben auf einen Streich“ Eigentlich sind es acht

Die Profiteure, Organisatoren, Sponsoren und Experten freuen sich über Mittelzusage der KfW Bank zur finanziellen Förderung des Sanierungsmanagements in sieben Pilotkommunen des Kreises Steinfurt und Start eines neuen Quartierskonzepts.

Kreis Steinfurt - Das landesweite Modellprojekt „Sieben auf einem Streich“ hat jetzt Fördermittel in Höhe von 470 000 Euro erhalten. Mit dem Projekt soll die energetische Nachhaltigkeit in Wohngebieten von sieben, respektive acht Kommunen des Kreises Steinfurt vorangetrieben werden. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 01.10.2019

Neu- und Umbau des Berufskollegs Rheine Budget auf 20 Millionen Euro festgesetzt

Die Gebäudeteile C und D des Berufskollegs Rheine sollen Neu- und umgebaut werden.

Kreis Steinfurt - Das Berufskolleg Rheine des Kreises Steinfurt wird im Bereich der Gebäudeteile C und D neu- und umgebaut. Der Kreisschulausschuss beschloss, dass ein Planungswettbewerb durchgeführt und das Planungsbüro mit dem wirtschaftlichsten Angebot bis zur Entwurfsphase beauftragt wird. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 01.10.2019

Gesundheitsmesse des Jobcenters Premiere gelungen

Der Schweinehund des Kreissportbundes begeisterte die kleinen Messebesucher.

Kreis Steinfurt - Die erste regionale Gesundheitsmesse des Jobcenters im Kreishaus Steinfurt hat am Sonntag viele Besucher angelockt. Insgesamt waren 25 Aussteller vor Ort.


Di., 01.10.2019

Große Wertschätzung Kulturpreis 2019 geht an Heinz Schulte aus Rheine

Heinz Schulte erhält den Kulturpreis 2019.

Kreis Steinfurt - Heinz Schulte aus Rheine erhält den Kulturpreis 2019 des Kreises Steinfurt. Er ist Initiator und Gründer des Metropoli-Kinos für kleine Leute.


Mo., 30.09.2019

Friseur-Innung Die neuesten Trends für Gesicht und Haare

Die Mitglieder des Modeteams der Friseur-Innung Steinfurt werden wieder eine beachtliche Show auf die Bühne bringen.

Kreis steinfurt - In der Stadthalle Rheine richtet die Friseur-Innung Steinfurt am 28. Oktober (Montag) eine Show zur Herbst/Winter-Mode 2019/2020 aus.


Mo., 30.09.2019

Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Steinfurt „Digital braucht sozial“

Diakon Ludwig Göbel (M.) wurde vom Vorsitzenden des Caritasverbandes Steinfurt, Pfarrdechant Johannes Büll (2. v. l.), und den beiden Geschäftsführern, Gregor Wortmann (l.) und Burkhard Baumann (r.) mit Dank für sein langjähriges Engagement verabschiedet. Zugleich freuten sie sich über die Wahl von Pfarrer Stefan Hörstrup (2. v. r.) in den Caritasrat.

Kreis Steinfurt - Die diesjährige Delegiertenversammlung des Caritasverbandes Steinfurt fand in den Caritaswerkstätten an der Liedekerker Straße in Steinfurt statt. Die Delegierten informierten sich über die wesentlichen Entwicklungen und über die wirtschaftlichen Ergebnisse des Wohlfahrtsverbandes im vergangenen Jahr.


Sa., 28.09.2019

Neue Marke „Unser Landstrom“ Grüner Saft für die Steckdose

Stehen für „Unser Landstrom“ (v.l.): Silke Wesselmann (Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit), Andrea Lüke (Stadtwerke Greven), Tobias Klingebiel (Stadtwerke Ochtrup), Landrat Dr. Klaus Effing, Peter Vahrenkamp (Stadtwerke Tecklenburger Land), Jürgen B. Schmidt (Stadtwerke Emsdetten) und Rolf Echelmeyer (Stadtwerke Steinfurt).

Kreis Steinfurt - Sechs Stadtwerke bieten unter der Marke „Unser Landstrom“ Energie aus Wind- und Photovoltaikanlagen aus der Umgebung an. Diese Marke wurde gemeinsam mit dem Verein energieland2050 weiterentwickelt. Von Matthias Lehmkuhl


Do., 26.09.2019

Energieeinsparung und Nachhaltigkeit Eigenes Klimapaket geschnürt

Schon lange wird den Bäckern von Essmann‘s Backstube in der Produktion mit LED-Licht die Nacht zum Tag gemacht.

Kreis Steinfurt - Das Unternehmen Essmann‘s Backstube mit Hauptsitz in Altenberge ist ständig auf der Suche nach Einsparpotenzialen beim Energieverbrauch in der Produktion und in den Filialen. Darüber hinaus versucht der Familienbetrieb, weniger Müll zu produzieren. Von Axel Roll


Mi., 25.09.2019

Sparkassen-Nachwuchspreis Kultur Persönlichkeit mit Strahlkraft

Landrat Dr. Klaus Effing (r.) und Heinz-Bernd Buss, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Steinfurt, übergaben den mit 2000 Euro dotierten Kulturpreis mit großem Lob an den Altenberger Sänger und Komponisten André Fischer (M.).

Kreis Steinfurt - André Fischer ist frisch gebackener Träger des Sparkassen-Nachwuchspreises Kultur. Am Dienstagabend wurde dem 20-jährigen Sänger, Komponisten und Keyboardspieler aus Altenberge der Preis vor rund 60 Besuchern in Steinfurt überreicht. Von Peter Sauer


Di., 24.09.2019

Sommerfest dreier Vereine Eine Flatterulme als Geschenk

Umweltkabarettist Jahn Jan aus Hamburg spielte aus seinem Programm „In zehn Schritten zum Weltretter“.

Kreis Steinfurt - Die Vereine energieland2050, LAG Tecklenburger Land, und LAG Steinfurter Land hatten zum gemeinsamen Sommerfest in den Garten der Energiezentrale in Steinfurt geladen.


Mo., 23.09.2019

Neuer Leiter des PSU-Teams Hilfe für die Seele

Jörg Zweihoff (r.) wurde von Kreisbrandmeister Raphael-Ralph Meier zum neuen Leiter des PSU-Teams ernannt. Foto: Henning Meyer-Veer

Kreis Steinfurt - PSU steht für psychosoziale Unterstützung. Die Leitung des PSU-Teams für den Rettungsdienst und die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Steinfurt hat jetzt Jörg Zweihoff übernommen. Der Ibbenbürener ist wahrscheinlich der einzige evangelische Pastor in NRW, der ein solches PSU-Team für die Freiwilligen Feuerwehren leitet. Von Henning Meyer-Veer


Fr., 20.09.2019

Jahresveranstaltung des Steinfurter Bündnisses gegen Depression am Mittwoch in Emsdetten Wenn Arbeit die Seele krank macht

Arbeit kann krank machen – mit teilweise schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen für die Betroffenen und wirtschaftlichen Einbußen für die Unternehmen.. Das Problem wird in der Jahresveranstaltung des Bündnisses für Depression am Mittwoch in Emsdetten thematisiert. Einzelheiten dazu haben (v.l.) Dr. Christos Chrynsathou, Tilman Fuchs und Dr. Anke Bösenberg gestern im Kreishaus vorgestellt.

Kreis Steinfurt - Einmal im Jahr widmet sich das Steinfurter Bündnis gegen Depression in einer öffentlichen Veranstaltung einem besonderen Thema. Am Mittwoch (25. September) um 18 Uhr in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten, Friedrichstraße 2, geht es um „Psychische Erkrankungen in der Arbeitswelt.“ Von Dirk Drunkenmölle


Fr., 20.09.2019

Ford S-Max löst den BMW 3er Touring als Einsatzfahrzeug der Polizei ab Neue Streifenwagen schon im Einsatz

Der Ford S-Max wird nach und nach die BMW 3er als Streifenwagen der Polizei ablösen. Die ersten Fahrzeuge sind bereits im Gebiet der Steinfurter Kreispolizeibehörde im Einsatz.

Kreis Steinfurt - Offiziell sollen sie erst Ende des Monats in Düsseldorf vorgestellt werden. In Emsdetten und Steinfurt sind die neuen Streifenwagen der Polizei vom Typ Ford S-Max allerdings schon jetzt auf den Straßen im Kreis Steinfurt im Einsatz.


1 - 25 von 1479 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.