Do., 20.06.2019

Bürger fordern Kreistagsabgeordnete auf, Grünen-Antrag abzulehnen „Klimanotstand – Symbolpolitik ohne Nutzen“

Kreis Steinfurt - Rund 70 Frauen und Männer aus Greven, Nordwalde, Hörstel, Ibbenbüren, Münster und Telgte haben sich in einem Brief an Landrat Dr. Klaus Effing sowie die Abgeordneten im Kreistag gewandt, den Antrag der Grünen abzulehnen, im Kreis Steinfurt den Klimanotstand auszurufen. Von Dirk Drunkenmölle

Mi., 19.06.2019

Selbstbewusste Grüne wollen den Politikwechsel im Kreis Steinfurt herbeiführen Kandidat für die Landratswahl

Sehen Chancen für einen Politikwechsel bei den Kommunalwahlen im nächsten Jahr (v.l.): Die Grünen-Sprecher Dr. Michael Kösters-Kraft und Ines Brehe sowie die Kreistagsabgeordneten Kathrin Horre und Elke Schuchtmann-Fehmer.

Kreis Steinfurt - Die jüngsten Wahl- und Umfrageergebnisse in Europa, im Bund und Ländern spornen die Grünen an, auch auf kommunaler Ebene zum Sturm auf die Kreis- und Rathäuser zu blasen. „Es ist wichtig, dass wir unseren Anspruch formulieren“, erklären Dr. Von Dirk Drunkenmölle


Di., 18.06.2019

Sportstätten 2022 Fast neun Millionen für Vereine

Kreis Steinfurt - Die Mitgliedsvereine des Kreissportbundes Steinfurt (KSB) erhalten aus dem NRW-Landesprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ eine Förderung von 8,86 Millionen Euro. Erstmalig werden die Mittel den Vereinen direkt zur Verfügung gestellt.


Di., 18.06.2019

Jahrestreffen der Ehrenabteilungen der Feuerwehren im Kreis Steinfurt Auf die Kameraden ist Verlass

Einmal im Jahr sind die Feuerwehr-Senioren aus dem ganzen Kreis zu einem Treffen eingeladen. Am Montag fand es in Hembergen statt. Unter anderem dankte Kreisdirektor Dr. Martin Sommer den Kameraden für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz.

Kreis Steinfurt - Die Altersehrenabteilungen der Feuerwehren haben sich in Hembergen getroffen. Über 500 Kameraden waren der Einladung gefolgt.


Di., 18.06.2019

Pflanzenschutz im Kreislehrgarten Politiker zucken kurz zusammen

Klaus Krohme führte die Politiker durch die Anlagen und erläuterte, welche Maßnahmen zum Pflanzenschutz im Zier- und Obstgartenbereich ergriffen werden.

Kreis Steinfurt - Da war der ansonsten so diskussionsfreudige Umweltausschuss am Montag für einen kurzen Moment sprachlos: Obwohl, wie Klaus Krohme den Kreispolitikern bei ihrem abendlichen Rundgang durch die Anlagen versicherte, im Kreislehrgarten integrierter Pflanzenschutz betrieben wird, ist die Anwendung chemischer Mittel dort nicht gänzlich ausgeschlossen. Von Dirk Drunkenmölle


Mi., 19.06.2019

Synode in Ladbergen André Ost kandiert erneut

Superintendent André Ost.

Kreis Steinfurt - André Ost wird während der Synode des Evangelischen Kirchenkreises Tecklenburg am 1. Juli in Ladbergen für die Wiederwahl als Superintendent kandidieren. Der Nominierungsausschuss präsentiert ihn als einzigen Kandidaten, teilt der Kirchenkreis mit.


Di., 18.06.2019

Aktionstag des VdK-Kreisverbandes erfährt gute Resonanz Premiere bewegt viele Menschen

Der sichere Umgang mit einem Rollator will gelernt sein.

Kreis Steinfurt - Eine gelungene Premiere in Steinfurt. Die Einladung des VdK-Kreisverbandes zum Aktionstag „Menschen bewegen“ ist auf große Resonanz gestoßen. Von Thomas Schubert


Mo., 17.06.2019

Betriebsnachfolge als Herausforderung für Familienunternehmen Es gibt keine Standardlösungen

Alfred Engeler, Prof. Dr. Heiko Kleve, Frank Tischner, Anja Weßling und Bernd Münstermann.

Kreis Steinfurt - „Jede Betriebsübernahme ist individuell. Es wird keine Standardlösungen geben“, hat Prof. Dr. Heiko Kleve an alle Beteiligten appelliert, dass Nachfolgelösungen im Familienunternehmen mit Respekt vor der Tradition und der besonderen Situation des jeweiligen Betriebs und der Familie gefunden werden müssen.


Di., 18.06.2019

17 Gruppen aus der Region in Dortmund Mit „voller Kiepe“ auf dem Kirchentag

Das Motto des Kirchentags „Was für ein Vertrauen“ ist auch bei den Helfern Programm: Jugendliche aus dem Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken und Jugendreferent Thomas Flachsland (3. v.r.) unterstützen die Präsentation der drei Kirchenkreise.

Kreis Steinfurt - Wenn am morgigen Mittwoch (19. Juni) der Evangelische Kirchentag beginnt, dann sind Akteure aus den Kirchenkreisen Münster, Steinfurt-Coesfeld-Borken und Tecklenburg mittendrin.


Fr., 14.06.2019

Demografische Daten für das Kreisentwicklungsprogramm „Wir werden älter und weniger“

Kreis Steinfurt - Bettina Alt, Mitarbeiterin der Stabsstelle in der Kreisverwaltung, hat dem Ausschuss für Verkehr, Wirtschaft, Bauen, Energie, Tourismus und Demografie mit dem „Hildesheimer Bevölkerungsmodell“ jetzt eine Erhebungsmethode vorgestellt, auf deren Grundlage der Kreis Prognosen für die Kreisentwicklung erarbeitet. Von Dirk Drunkenmölle


Fr., 14.06.2019

Kreis-SPD schickt Vorschläge nach Berlin Parteierneuerung soll von unten eingeleitet werden

Kreis Steinfurt - „Anstatt über Personen, sollten die Parteifreunde in Berlin lieber über Inhalte diskutieren“, lautet der Appell der SPD im Kreis Steinfurt an ihre Kollegen in der Bundeshauptstadt. In einem „offenen Mitgliederforum“ waren die Sozialdemokraten aufgerufen, Vorschläge zu machen wie sich ihre Partei nach den jüngsten Wahlschlappen neu positionieren kann.


Sa., 15.06.2019

Antrag der Grünen Klimanotstand im Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt - Der Kreis Steinfurt soll sich den Beschlüssen zum Klimanotstand anschließen. Das fordert die Fraktion der Grünen im Steinfurter Kreistag.


Sa., 15.06.2019

Wahlen im GEW-Kreisverband Neues Führungstrio

Neu gewählt: Der Vorstand des GEW-Kreisverbandes (v.l.) Miriam Brünink, Sabine Fischer und Monika Kaymaz.

Kreis Steinfurt - Im Verlauf ihrer Jahreshauptversammlung in Emsdetten haben die Mitglieder des Kreisverbands Steinfurt der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) einen neuen Vorstand gewählt. Drei Frauen bilden die neue Spitze.


Do., 13.06.2019

Kampf gegen Schwarzarbeit als Instrument der Wirtschaftsförderung Behörden wollen Aufklärung verbessern

Schwarzarbeit verursacht auch im Kreis Steinfurt einen hohen Schaden. Claudia Junker und Kathrin Süggeler schilderten die Entwicklung zur Bekämpfung der illegalen Schattenwirtschaft im Kreis Paderborn.

Kreis Steinfurt - Wie die Verfolgungsbehörden ihre Schlagkraft erhöhen, die Bekämpfung von Schwarzarbeit als Teil aktiver Wirtschaftsförderung betreiben und zugleich das angekratzte Image ihrer Prüfer verbessern können, damit hat sich eine zweitägige Bundesfachtagung in Steinfurt beschäftigt.


Do., 13.06.2019

Förderverein NRW-Stiftung tagt in Greven Ehrenamtspreis für den Clausmeyer Hof e.V.

Kreis Steinfurt - Der Förderverein Clausmeyer Hof in Tecklenburg-Brochterbeck erhält den Ehrenamtspreis 2019 der NRW-Stiftung. Von Dirk Drunkenmölle


Mi., 12.06.2019

Notfallseelsorger übergeben Jahresbericht Hohe Akzeptanz

Im Beisein von Vertretern der Polizei, der Feuerwehr und dem Rettungsdienst überreichte der Leitungskreis der Notfallseelsorger seinen Jahresbericht 2018 kürzlich Landrat Dr. Klaus Effing bei einem gemeinsamen Frühstück.

Kreis Steinfurt - Die Notfallseelsorger im Kreis Steinfurt waren im vergangenen Jahr in 49 Wochen im Einsatz. 147-mal sind sie von Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst gerufen worden.


Mi., 12.06.2019

Drei Tage Schülercampus der FH Drei Tage Schülercampus der Fachhochschule in Steinfurt

Wie man mit einem Laserstrahl Musik übertragen kann, das können die Besucher beim Schülercampus ausprobieren.

Kreis Steinfurt - Ingenieuraufgaben spielerisch kennenlernen, Technik ausprobieren – darum geht es beim Schülercampus der Fachhochschule in Steinfurt in der letzten Woche vor den Sommerferien vom 8. bis 10. Juli.


Di., 11.06.2019

„Apotheke 2.0“ setzt im Kreis Steinfurt erste Projektideen in die Praxis um Mehr Sicherheit durch Digitalisierung

Wie Apotheken zukünftig die Gesundheitsversorgung auf dem Land sichern, darauf soll das Forschungsprojekt „Apotheke 2.0“ Antworten liefern Für die Modellregion Kreis Steinfurt sind am Dienstag erste Ergebnisse vorgestellt worden (v.l.): Landrat Dr. Klaus Effing, Apotheker Abed Daka, Alina Behne (Uni Osnabrück), Dr. Klaus Michels, Dr. Olaf Elsner (beide AVWL-Vorstand) sowie Christian Fitte (Uni Osnabrück).

Kreis Steinfurt - Das Modellprojekt „Apotheke 2.0“ liefert erste Ergebnisse für die Praxis, die Versorgungssicherheit für Patienten auch in Zukunft zu gewährleisten. Von Dirk Drunkenmölle


Di., 11.06.2019

Schlösser- und Burgentag in Gravenhorst Vorträge, Kunstaktionen, Speisen und Getränke

Picknick-Decken hat An Seebach für das Kunsthaus Kloster Gravenhorst gestaltet.

Kreis Steinfurt - Zahlreiche Burgen und Schlösser öffnen am Sonntag (16. Juni) im Münsterland ihre Pforten. Auch im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel gibt es ab 11 Uhr besondere Aktionen.


Di., 11.06.2019

Neustart im Paritätischen Jugendwerk Neue Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit

Sophie Löricke (Mitte), Corina Henrichs und Joachim Lemke bilden das neue Sprecherteam des PJW im Kreis Steinfurt.

Kreis Steinfurt - Mit der Wahl eines Sprechergremiums hat das Paritätische Jugendwerk (PJW) im Kreis Steinfurt einen Neustart unternommen.


Fr., 07.06.2019

Verbraucherzentrale Rheine zieht Bilanz für 2018 / 6513-mal Unterstützung mit Rat und Recht Tückische Fallstricke im Netz

Vorsicht Abzocke im Internet. Das Team der Verbraucherzentrale Rheine mit Leiterin Margret Esters-Gardeweg (kl. Bild, 2.v.r.) hat auch 2018 wieder einigen Ratsuchenden helfen müssen, die im Web in Fallstricke geraten sind.

Kreis Steinfurt - Untergeschobene Lieferverträge für Strom und Gas. Dreiste Abzocke im Internet. Lahmendes Down- und Upload am PC, drangsalierende Inkassounternehmen, die mit tückischen Ratenzahlungsvereinbarungen weitere Fallstricke auslegen: Bei mehr als 6513 Anliegen war die Verbraucherzentrale in Rheine im vergangenen Jahr Anlaufstelle für Fragen und Probleme im Kreis Steinfurt.


Sa., 08.06.2019

101 000 Euro für „Schule und Kultur“ Jury wählt 41 Projekte für NRW-Programm aus

Die Jury hat 41 Projekte für das Schuljahr 2019/2020 ausgewählt: Kristina Dröge und Sonja Bruns (Kulturamt Kreis Steinfurt), Georg Veit und Martin Giesecke (Bezirksregierung Münster), Michael Biewald (VHS/Musikschule Rheine), Heike Seipel (Kulturamt), Martina Lückener (Künstlerin), Rosalia Abbenhaus (Schulamt) und Jana Mießner (Kulturamt).

Kreis Steinfurt - 41 Projekte von Schulen im Kreis Steinfurt haben gute Chancen auf eine Förderung aus dem Landesprogramm „Kultur und Schule“. Eine Fachjury aus Künstlern und Vertretern des Landes hat diese Projekte für das kommende Schuljahr ausgewählt und dem Land zur Förderung vorgeschlagen.


Fr., 07.06.2019

NRW-Landräte-Konferenz in Berlin Effing ganz nah an der Kanzlerin

Beim Pressefoto im Kanzleramt war Dr. Klaus Effing im Kreis seiner Landräte-Kollegen ganz nah dran an Dr. Angela Merkel.

Kreis Steinfurt - Die NRW-Landräte, darunter auch der Steinfurter Verwaltungschef Dr. Klaus Effing, haben sich am zweiten Tag ihrer Konferenz in Berlin mit Dr. Angela Merkel über kommunalrelevante Themen ausgetauscht.


Sa., 08.06.2019

NABU-Kreisverband verbindet Naturschutz und Gesundheitsförderung Wildkräuter für den Hausgebrauch

Gudrun Jesse (r.) erläuterte den Teilnehmern des Treffens, welche wertvollen Inhaltsstoffe Wildkräuter besitzen und wie sie verarbeitet werden können.

Kreis Steinfurt - „Wildkräuter für den Hausgebrauch“. Damit haben sich Mitglieder des NABU-Kreisverbandes Steinfurt auf dem Gelände an der ehemaligen Wassermühle in Rheine-Elte in Kooperation mit dem Heimatverein Elte, der Projektwerkstatt „Klima, Umwelt/Mitwelt und Naturschutz“ der Initiative Dorf.Land.Zukunft beschäftigt.


Do., 06.06.2019

Vertreterversammlung der VR-Bank Kreis Steinfurt Alle Fragen zur Fusion sind geklärt

Die Vertreter genehmigten den Jahresabschluss und die Verwendung des Überschusses. Zuvor hatten die Vorstände Hubert Overesch (l.) und Ulrich Weßeler sowie Aufsichtsratsvorsitzender die jüngsten Bilanzen und Entwicklungen der VR-Bank Kreis Steinfurt erläutert.

Kreis Steinfurt - Die Fragen scheinen geklärt. Jedenfalls hatten die 117 Vertreter der VR-Bank Kreis Steinfurt am Mittwochabend keinen Redebedarf mehr zur Fusion, die die Genossenschaftsbank im kommenden Jahr mit der Volksbank Greven und der Vereinigten Volksbank Münster verschmelzen wird. Von Tobias Vieth


1 - 25 von 1293 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter