Es gibt noch Karten
Münsterland Festival mit deutscher Erstaufführung im Steinfurter Bagno

Steinfurt. -

Zu einer deutschen Erstaufführung kommt es am 11. November (Samstag) in der Konzertgalerie im Steinfurter Bagno. Im Rahmen des Münsterland Festivals tritt dort um 20 Uhr das American String Quartet auf.

Donnerstag, 02.11.2017, 14:11 Uhr

Es gibt noch Karten: Münsterland Festival mit deutscher Erstaufführung im Steinfurter Bagno

Zu einer deutschen Erstaufführung kommt es am 11. November (Samstag) in der Konzertgalerie im Steinfurter Bagno. Im Rahmen des Münsterland Festivals tritt dort um 20 Uhr das American String Quartet auf. Es spielt erstmals im deutschen Raum ein Werk des griechischen Komponisten George Tsontakis . Die vier Streicher sind seit über 30 Jahren „Quartet-in-Residence“ an der Manhattan School of Music in New York. Für ihre Interpretation sämtlicher Streichquartette von Beethoven, Schubert, Schönberg, Bartók und Mozart haben die Musiker bereits höchste Anerkennung erhalten. Mit Präzision und Begeisterung vermitteln sie den Klang vergangener Jahrhunderte ebenso lebendig wie zeitgenössische Musik, heißt es in der Ankündigung. Dies stellen sie Musiker unter anderem mit dem Streichquartett „Maverick“ von George Tsontakis unter Beweis. Auf dem Programm steht außerdem ein Streichquartett von Joseph Haydn sowie von Antonín Dvořák. Karten sind noch im Vorverkauf erhältlich bei Steinfurt Marketing und Touristik, ✆  0 25 51/13 83, oder online. Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 19.15 Uhr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5261210?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Auch im Münsterland werden Unternehmen tagtäglich attackiert
Die Cyberkriminalität nimmt deutlich zu – und sie betrifft auch kleine Mittelständler im Münsterland.
Nachrichten-Ticker