Gutachterausschuss veröffentlicht Marktbericht 2019
Häuser und Grundstücke immer teurer

Kreis Steinfurt -

Die Preise auf dem Grundstücks- und Immobilienmarkt im Kreis Steinfurt (ohne Rheine) gehen, wie in vielen Regionen Deutschlands, weiter in die Höhe. Das hat der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Steinfurt festgestellt.

Donnerstag, 18.04.2019, 15:24 Uhr aktualisiert: 18.04.2019, 16:40 Uhr
Laut Gutachterausschuss steigen die Preise für Eigentumswohnungen Häuser und Grundstücke im Kreis Steinfurt weiter an.
Laut Gutachterausschuss steigen die Preise für Eigentumswohnungen Häuser und Grundstücke im Kreis Steinfurt weiter an. Foto: Ralph Schippers

Im vergangenen Jahr konnten erneut steigende Preise auf dem Grundstücks- und Immobilienmarkt im Kreis Steinfurt (ohne Rheine) beobachtet werden, teilt der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Steinfurt in einer Presseinformation mit.

Insgesamt wechselten im vergangenen Jahr 423 Hektar landwirtschaftliche Flächen für 28,3 Millionen Euro den Eigentümer. Für Ackerflächen konnte der Gutachterausschuss einen Bodenrichtwert in Höhe von durchschnittlich 7,97 Euro pro Quadratmeter ermitteln. Damit steigt dieser Wert, wie in den letzten Jahren weiter an. Die Spanne der Richtwerte reicht dabei von vier Euro in Westerkappeln bis zu 10,80 Euro (je Quadratmeter) in Ochtrup.

Rund 45 Prozent des Marktes machen im Bereich des Gutachterausschusses im Kreis Steinfurt bebaute Grundstücke (ohne Wohnungseigentum) aus. Die Anzahl dieser Kaufverträge ist um 1,7 Prozent gestiegen.

Bei Wohnungs- und Teileigentum wechselten insgesamt 873 Objekte den Besitzer. Dies sind 1,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Das Preisniveau für Eigentumswohnungen im Kreis Steinfurt ist insgesamt gestiegen. Die Betrachtung aller auswertbaren Erstverkäufe aus dem vergangenen Jahr ergibt ein Mittelwert von etwa 2600 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche, den Bodenwert eingeschlossen. Zuletzt lag dieser Wert noch bei rund 2400 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche.

Der aktuelle Grundstücksmarktbericht kann im Internet unter der Adresse www.boris.nrw.de kostenfrei abgerufen werden. Darüber hinaus ist die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Steinfurt, Tecklenburger Str. 10 erreichbar unter ✆ 0 25 51/69-18 29, 69-18 21 oder 69-18 22 oder auch im Internet unter

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6552285?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Stadt baut weitere Polleranlagen
Wird in Kürze fertiggestellt: Sicherheitspoller-Anlage an der Löerstraße zwischen Karstadt und Stubengassen-Bebauung. Weitere Anlagen werden bis 2021 in der Innenstadt gebaut.
Nachrichten-Ticker