Bewerbung für 1. Science Video Award
Schüler drehen MINT-Filme

Kreis Steinfurt -

Erstmals richtet zdi.NRW in diesem Jahr einen Science Video Award aus. Auch Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Steinfurt, die sich für MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) und Video begeistern, haben die Möglichkeit, sowohl ihre Kenntnisse auf diesen Gebieten als auch ihre Kreativität unter Beweis zu stellen.

Mittwoch, 14.08.2019, 17:08 Uhr

Schüler, die seit November 2018 tolle Videos rund um MINT erstellt haben oder bis November 2019 noch erstellen werden, können diese Arbeiten bis zum 3. November (Sonntag) einreichen und von einer Fachjury bewerten lassen. Der Gewinner wird auf einer feierlichen Preisverleihung bekannt gegeben.

Alle Beitragsproduzenten werden, so teilt der Kreis Steinfurt mit, zur Gala-Preisverleihung am 23. November ab 16 Uhr mit rotem Teppich, großer Leinwand und spannendem Rahmenprogramm in das Odysseum Köln eingeladen. Alle Wettbewerbsteilnehmer bekommen für diesen Tag freien Eintritt ins Odysseum.

Der Science Video Award wird ausgerichtet unter der Schirmherrschaft von Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Alle weiteren Infos zu Teilnahmebedingungen und Videobeispiele online.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6849379?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker