Landrat-Roulette
Vier Kandidaten und eine Kandidatin mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen

Kreis Steinfurt -

Im September soll der neue Landrat des Kreises Steinfurt gewählt werden. Noch lässt sich schwer abschätzen, wer das Rennen macht. Die Kandidatur von Dr. Martin Sommer, dem ehemaligen CDUler, macht es extrem spannend. Von Michael Hagel
Freitag, 15.05.2020, 16:33 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 15.05.2020, 16:33 Uhr
Landrat-Roulette: Vier Kandidaten und eine Kandidatin mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen
„Faites vos jeux! – Machen Sie Ihr Spiel!“: Seriöse Vorhersagen über den Ausgang der Landrats-Wahl zu treffen, gleicht mehr denn je einem Roulette-Spiel. Für Spannung ist gesorgt. Foto: Grafik: Christ
Nach dem Überraschungs-Coup von Kreisdirektor Dr. Martin Sommer steht bei der Kommunalwahl im September auf Kreisebene die Nachfolge von Landrat Dr. Klaus Effing (CDU) noch mehr als bisher im Zentrum des Interesses. Der Versuch einer aktuellen Bestandsaufnahme.  Die Linke: Linken-Kandidat Dr.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7411124?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachrichten-Ticker