Lungenerkrankung
Wenn die Maske nicht tragbar ist

Ibbenbüren -

Für Peter Henseler aus Püsselbüren ist es keine Option, eine Maske zu tragen. Krankheitsbedingt geht das nicht. Eine schriftliche Befreiung vom Hausarzt liegt vor. Und dennoch wurde er jüngt in einem Fachgeschäft nicht bedient. Von Linda Braunschweig
Dienstag, 04.08.2020, 12:40 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.08.2020, 12:40 Uhr
Lungenerkrankung: Wenn die Maske nicht tragbar ist
Peter Henseler ist an COPD erkrankt und kann keine Maske tragen. Foto: Linda Braunschweig
Die Maskenpflicht ist für viele Menschen unangenehm, für manche auch unverständlich. Für Menschen wie Peter Henseler aber ist sie im wortwörtlichen Sinne nicht tragbar. Der 68-jährige Püsselbürener leidet seit Jahren an der Lungenkrankheit COPD.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7520679?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachrichten-Ticker