Rettungswagen
Kreis Steinfurt testet neuartige E-Ambulanz

Ochtrup -

Er ist der erste seiner Art, weltweit sogar. Im Kreis Steinfurt ist in den nächsten Wochen ein elektrisch betriebener Rettungswagen unterwegs. Für den Fall, dass dem Wagen im Einsatz der „Saft“ ausgeht, wurde vorgesorgt. Von Tobias Vieth
Donnerstag, 27.08.2020, 20:20 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 27.08.2020, 20:20 Uhr
Rettungswagen: Kreis Steinfurt testet neuartige E-Ambulanz
Die Projektbeteiligten Tilo Sigeneger (l.) und Gunnar Gering von WAS mit der E-Ambulanz, die jetzt im Kreis Steinfurt erprobt wird. Foto: Vieth
Für drei Wochen wird der Rettungsdienst im Kreis Steinfurt elektrisch – zumindest teilweise. Die WAS (Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeug GmbH) stellt ab der kommenden Woche einen elektrisch betriebenen Rettungswagen (RTW) zur Verfügung.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7554026?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachrichten-Ticker