Gerd Stöwer
Ex-FMO-Chef managt jetzt den Flughafen Erfurt-Weimar

Kreis Steinfurt -

Gerd Stöwer war 20 Jahre lang Chef am Flughafen Münster/Osnabrück in Greven. Bis Herbst 2016. Der Ruhestand kam für ihn noch nicht infrage. Er machte sich als Unternehmensberater selbstständig. Jetzt meldet er sich mit 61 Jahren als Flughafen-Geschäftsführer zurück - aus Erfurt.  Von wam
Freitag, 02.10.2020, 16:07 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 02.10.2020, 16:07 Uhr
Gerd Stöwer: Ex-FMO-Chef managt jetzt den Flughafen Erfurt-Weimar
Aus alten Zeiten: Gerd Stöwer war 20 Jahre lang Chef am Flughafen Münster/Osnabrück in Greven. Foto: Archiv
Lang´ ist´s her, dass man was von ihm gehört hat. Aber: Er ist wieder da. Mit 61 wieder aktiv als Flughafen-Geschäftsführer. Prof. Gerd Stöwer – da denken viele im Kreis Steinfurt sofort an den Flughafen Münster/Osnabrück in Greven. Stöwer war Chef hier am FMO, der sich in goldenen Zeiten gerne Münster Osnabrück International Airport nannte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7613762?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachrichten-Ticker