Das Corona-Leid der Alten
„Die Leute wissen nicht mehr weiter“

Kreis Steinfurt -

„Corona und immer wieder Corona! Wir haben deutlich mehr Fälle, in denen die Leute einfach nicht mehr weiterwissen.“ In der Pandemie leiden ältere und gehandicapte Menschen besonders – beim VdK ist das Problem bekannt.  Von Michael Hagel
Donnerstag, 14.01.2021, 18:02 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 14.01.2021, 18:02 Uhr
Das Corona-Leid der Alten: „Die Leute wissen nicht mehr weiter“
Alte, gehandicapte und pflegebedürftige Menschen leiden besonders unter der Corona-Pandemie. Der Sozialverband VdK hilft ihnen in diesen schweren Zeiten so gut es geht. Foto: dpa

Dr. Reinhold Hemker, Vorsitzender des Sozialverbands VdK im Kreis Steinfurt, bekommt gerade die Probleme und das Leid vieler älterer und pflegebedürftiger Menschen im Kreis ziemlich hautnah mit. Oft, aber auch nicht immer, können er und seine Kolleginnen und Kollegen von der Kreisgeschäftsstelle in Ibbenbüren helfen.

Der Sozialverband VdK mit seinen kreisweit 15 000 Mitgliedern eignet sich recht gut, um die dramatische Situation, in der sich viele alte Menschen in Corona-Zeiten befinden, exemplarisch darzustellen. „Die medizinischen Dienste dürfen ja aktuell nicht mehr zu den Menschen nach Hause kommen“, sagt Hemker. Und rein telefonisch seien viele Dinge nur sehr schwierig zu klären.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7766881?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7766881?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F1808502%2F
Nachrichten-Ticker