Di., 25.02.2020

Acht Kandidaten fürs Presbyterium Wahlen fallen schon wieder aus

Dörthe Philipps und Ingo Göldner leiten die evangelische Kirchengemeinde Ladbergen gemeinsam mit acht Presbytern.

Ladbergen - Für die (Neu-)Besetzung des Presbyteriums wird die evangelische Kirchengemeinde nicht zu Wahlen aufrufen. Die sind bei nur acht Kandidaten nicht erforderlich. Von pal

Mo., 24.02.2020

14. Ladberger Bollerwagenumzug Narren trotzen miesem Wetter

Ladbergen - Klein und Groß, Jung und Alt war in Ladbergen auf der Straße, als der Bollerwagenumzug mit seinem 25 Gruppen von der Jahnsporthalle aus durch den Ortskern zog. Von Luca Pals


Mo., 24.02.2020

Alternativen zu Stein, Schotter, Kies und Co. Infoabend zum Thema „Pflegeleichte Gärten“

Klaus Krohme gibt auf Einladung der Grünen Anregungen, wie Gärten grün und pflegeleicht gestaltet werden können.

Ladbergen - Klaus Krohme, Leiter des Kreislehrgartens in Steinfurt und vielen Fernsehzuschauern als Experte für Pflanzen und Gärtnern aus der WDR-Lokalzeit bekannt, ist am Montag. 2. März, um 19 Uhr auf Einladung der Ladberger Grünen zu Gast im Rathaus. Er informiert über pflegeleichte, aber grüne Gärten.


So., 23.02.2020

VfL will am 9. Mai groß feiern Vereinsheim auf der Zielgeraden

Viel Eigenleistung steckt in dem neuen Domizil, das der VfL für Besprechungen und Veranstaltungen nutzen möchte.

Ladbergen - Das neue Vereinsheim des VfL wächst und gedeiht. Wie es aussieht, wird der Zeitplan eingehalten, kann die Einweihung Anfang Mai wie geplant stattfinden. Von pal


Fr., 21.02.2020

Hunderte Narren aus Ladbergen und den Nachbargemeinden feiern in der Sporthalle Schützenverein lädt zur Weiberfastnacht ein

Die Stimmung in der Sporthalle an der Jahnstraße war bestens. Ausgelassen

Ladbergen - Seit Jahren organisiert der Schützenverein Overbeck die Weiberfastnacht in Ladbergen. Der gute ruf der Veranstaltung hat sich längst über das Heidedorf hinaus herumgesprochen. Von von Birga Jelinek


Do., 20.02.2020

Christine Bock engagiert sich ehrenamtlich für Flüchtlinge Hilfsprojekt in Griechenland

Ladbergen - Am 22. März geht‘s los. Mit 21 anderen Studenten fliegt Christine Bock nach Griechenland, um in einem Flüchtlingslager die Ärzte vor Ort in der medizinischen Versorgung zu unterstützen. Von Luca Pals


Mi., 19.02.2020

Neues Küsterduo in evangelischer Kirche Besucher stehen im Vordergrund

Heike Pals und Annerose Apitz sind seit Anfang Oktober als Küsterinnen der evangelischen Kirche im Amt. Damit treten sie in die Nachfolge von Martha Weikert.

Ladbergen - 46 Jahre war Martha Weikert Küsterin der evangelischen Kirchengemeinde. Seit Oktober vergangenen Jahres sind Heike Pals und Annerose Apitz für die Kirche im Dienst und haben sich viel vorgenommen. Von Luca Pals


Di., 18.02.2020

Karnevalsfeier von Seniorenheim und Seniorentreff Haus Widum wie es singt und lacht

Karnevalsfeier von Seniorenheim und Seniorentreff: Haus Widum wie es singt und lacht

Ladbergen - Das Prinzenpaar Waltraud I. und Bruno I. hat in Ladbergen den Karneval eingeläutet. Von Anne Reinker


Mo., 17.02.2020

Photovoltaikanlagen könnten schon im August in Betrieb gehen Gemeinde als Investor

Auf Rathaus und Grundschule sollen Photovoltaikanlagen installiert werden. Wenn alles nach Plan laufe, könnten sie schon im August in Betrieb gehen, sagte Klimaschutzmanagerin Alexandra Kattmann.

Ladbergen - Bei den geplanten Photovoltaikanlagen auf der Grundschule und dem Rathaus soll die Gemeinde Ladbergenj selbst als Eigentümerin und Betreiberin auftreten. Dafür sprach sich der Umweltausschuss in der vergangenen Woche auf. Von Dietlind Ellerich


So., 16.02.2020

Bodypainterin Steffi Lüssing zaubert märchenhaftes Make-up Farbe, Pinsel und Schwämmchen

Jana Lüssing hält gerne still, wenn ihre Mutter Steffi Pinsel, Schwamm, Farbe und Glitzer in die Hand nimmt und in Nullkommanichts Eiskönigin Elsa aus ihr macht – zumindest als Facepainting..

Ladbergen - Tiger, Prinzessinnen und Superhelden haben gerade Hochkonjunktur. Wie man sich zumindest äußerlich in diesen Figuren verwandelt, das weiß die Bodypainterin Steffi Lüssing. Von Dietlind Ellerich


Fr., 14.02.2020

Ladberger Klimaforum mit Markt der Möglichkeiten Synergien für den Klimaschutz

LADBERGEN - Am 31. März findet das erste Ladberger Klimaforum im Rathaus statt. Klimaschutzmanagerin Alexandra Kattmann lädt alle Bürger ein, sich mit ihren Projekten zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Alltag zu beteiligen. Von Dietlind Ellerich


Fr., 14.02.2020

Umweltausschuss macht sich für mehr Verkehrssicherheit auf der Dorfstraße stark Grüne fordern Zebrastreifen

Die Verkehrssicherheit an der Dorfstraße zwischen Eisdiele und Kirche war Thema im Umweltausschuss.

Ladbergen - An der Dorfstraße zwischen Eisdiele und evangelischer Kirche sowie an der Zufahrt zum Seniorenheim Haus Widum von der Mühlenstraße aus sehen die Mitglieder des Umweltausschusses die Verkehrssicherheit gefährdet. In der Ausschuss stand ein Mitarbeiter des Straßenverkehrsamtes des Kreises Steinfurt Rede und Antwort. Von Dietlind Ellerich


Do., 13.02.2020

Zulauf zu den Pfadfindern ist ungebrochen Leiterrunde sucht Verstärkung

Die Pfadfinder aus Ladbergen sind sehr erfolgreich. Besonders bei den Kindern erfahren die Leiter einen großen Zulauf. Damit das Programm mit Gruppenstunden, Ausflügen und vielem mehr weiter angeboten werden kann, sind die Pfadis auf der Suche nach neuen Leitern.

Ladbergen - Bei den Ladberger Pfadfindern stehen die Kinder Schlange. Dem Stamm fehlen Leiter, damit die Mädchen und Jungen nicht zu lange auf der Warteliste stehen Von Luca Pals


Mi., 12.02.2020

Kommunalwahlen am 13. September Spannendes Rennen um den Chefsessel

Am 13. September stehen die Kommunalwahlen an. Dann werden auch in Ladbergen Bürgermeister und der neue Gemeinderat gewählt.

Ladbergen - Wie gut sind die Kommunalpolitiker für den anstehenden Wahlkampf aufgestellt? Welche Themen sind Schwerpunkte? Das beantworten sie auf Anfrage der WN. Von Luca Pals


Do., 13.02.2020

Umweltausschuss tagt heute Klimaforum, Radwege und Photovoltaikanlagen

Die Sicherheit auf der Dorfstraße ist heute Thema im Umweltausschuss der Gemeinde.

Ladbergen - Die Verkehrssicherheit auf der Dorfstraße und ein Radwegekonzept sind Themen der Sitzung der Umweltausschusses, der am 13. Februar tagt. Von pal


Mi., 12.02.2020

„Lollipops“ laden zum Kennlernnachmittag Mit Trommeln und Rasseln

Vorbeikommen, kennenlernen und mitsingen: Die Lollipops

Ladbergen - Lieder und Spiele hat der Kinderchor „Lollipops“ vorbereitet: Am 17. Februar laden die Mädchen und Jungen zu einem Kennenlernnachmittag ein.


Di., 11.02.2020

Sanierung der evangelischen Kirche Spendengelder für den Kampf gegen Feuchtigkeit

Im Dachstuhl der evangelischen Kirche ist die eingezogene Feuchtigkeit klar zu erkennen.

Ladbergen - Durch Feuchtigkeit entstandene Schäden in der Kirche zwingen das Presbyterium zum Handeln. Derzeit wird ein Sanierungskonzept erstellt. Von Luca Pals


Mo., 10.02.2020

SPD-Fraktion will Kosten für Neuanschaffung ermitteln zu lassen Lautsprecheranlage für Sporthalle II

Die Lautsprecheranlage in der Sporthalle II ist in die Jahre gekommen und inzwischen laut SPD-Fraktion eine Zumutung für Sportler, Zuschauer und Hallensprecher.

Ladbergen - Die Ladberger SPD ist sicher, dass die Lautsprecheranlage in der Sporthalle II eine Zumutung ist. Die Fraktion möchte nun die Kosten für eine neue Anlage ermitteln lassen und stellt einen entsprechenden Antrag. Von Dietlind Ellerich, Dietlind Ellerich


Mo., 10.02.2020

Oberstübchen spendet 13 769 Euro an den Förderverein Christliche Jugendarbeit Ein Projekt mit Synergie-Effekt

Die zahlreichen Mitarbeiter des Oberstübchens konnten es sich bei Kaffee und Kuchen am Mittwochnachmittag gut gehen lassen. Auf stolze 13

Ladbergen - Seit vielen Jahren unterstützt das Team des Oberstübchens den Förderverein Christliche Jugendarbeit. Das Geld für die Jugend stammt aus dem Verkauf von Möbeln, Porzellan und anderen Alltagsdingen im Oberstübchen. Im vergangenen Jahr kamen 13 769 Euro zusammen, die jetzt überreicht wurden. Von Luca Pals


Do., 06.02.2020

Neue Veranstaltungsreihe des Ortsverbands SPD will mit den Bürgern ins Gespräch kommen

Bürgermeisterkandidat Thomas Kötterheinrich und die SPD möchten mit den Ladbergern regelmäßig diskutieren

Ladbergen - Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Bürgermeisterkandidat Thomas Kötterheinrich möchte mit den Ladbergern diskutieren.


Do., 06.02.2020

Auftakt des Projekts „Logist.Plus“ beim Logistikdienstleister Nosta Acht Verbundpartner an einem Tisch

Knapp 80 000 Euro

Ladbergen - Mit dem Projekt „Logist.Plus“ will das Bundesministerium für Bildung und Forschung Verbundpartner zusammenbringen, die die Logistikbranche fit für die Zukunft machen. Von Dietlind Ellerich


Do., 06.02.2020

Bewegungsnachmittag des evangelischen Familienzentrums Fit mit Ball, Parcours und Papa

Mit viel Begeisterung und noch mehr Motivation machten sich die Kids gemeinsam mit den Eltern auf die Jagd nach dem Ball.

Ladbergen - Die Premiere des Vater-Kind-Sportnachmittags ist ein voller Erfolg. Sagt Maja Hopfeld, Leiterin des evangelischen Familienzentrums. Deshalb soll im Herbst der nächste Schritt getan werden: ein Sporttag für Familien. Von pal


Mi., 05.02.2020

Highlight-Jugendgottesdienst Das Friedenslicht geht um

Ein Licht geht auf: In einer schauspielerischen Einlage wurde im Gottesdienst das Weitergeben von Frieden thematisiert.

Ladbergen - Frieden überwindet Grenzen. Mit diesem Thema haben sich die Teilnehmer am jüngsten „Highlight“-Gottesdienst auseinandergesetzt. Ein kleines Schauspiel führte in die Thematik ein.


Mo., 03.02.2020

Siegerehrung im Plattdeutsch-Wettbewerb der Grundschule Marlene liest sich an die Spitze

Urkunden gab es für die Teilnehmer am Wettbewerb. Deren „Ausbilder“, die gleichzeitig die Jury bildeten, freuten sich über die Leistungen ihrer Schützlinge.

Ladbergen - Angespannte Mienen und absolute Stille: Kur bevor die Sieger des plattdeutschen Lesewettbewerbs bekanntgegeben wurden, war nicht zu übersehen, wie die Kinder darauf hinfieberten. 23 Mädchen und Jungen der der dritten und vierten Grundschulklasse hatten sich beteiligten und hofften auf den Sieg. Von Gernot Gierschner


So., 02.02.2020

Bollerwagenumzug am 24. Februar Narren auf der Zielgeraden

Spucken für den Bollerwagenumzug am Rosenmontag kräftig in die Hände: die After Work-Gruppe mit Horst Eschmann, Albert Altesellmeier, Ruth Ferlemann, Susann Alexander, Anne-Marie Brinkmeier, Dieter Wittkamp, Dietmar Kattmann, Joachim Ferlemann (von links) und Karola Meyerhoff (vorne).

Ladbergen - Der Kalender offenbart es: Der Rosenmontag rückt näher. Und damit auch der Bollerwagenumzug, der an diesem Tag zum 14. Mal durch das Heidedorf marschiert beziehungsweise rollt. Am Montag, 24. Von Anne Reinker


1 - 25 von 1224 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.