Sa., 08.07.2017

Gemeinderat Ladbergen Notfallschilder für Bänke

Erst Auffrischung – dann Notfallschild: Diese Bank des Heimatvereins unter der Fußgängerbrücke an der Lengericher Straße müsste erst saniert werden, ehe ein Notfallschild dort Sinn macht.

Ladbergen - Notfallschilder will die Gemeinde künftig an allen Bänken innerorts und außerorts aufstellen. Der Gemeinderat sprach sich dafür aus, stellte aber fest, dass bei manchen Bänken erst eine Sanierung erforderlich sei. Von Michael Baar

Sa., 08.07.2017

Gemeinderat berät über „Geld“ Nachtragshaushalt für Breitbandausbau

Ladbergen - Die Verwaltung hat einen Nachtragshaushalt für 2017 vorgelegt. Der Entwurf wurde in der Sitzung ohne Aussprache an den zuständigen Fachausschuss verwiesen. Von Michael Baar


Fr., 07.07.2017

Flüchtlinge feiern Sommerfest Kultur, Tanz und Essen sind Stück Heimat

Nicht nur kulinarische Vielfalt bestimmte das Sommerfest von und für Flüchtlinge in Ladbergen.

Ladbergen - Die in Ladbergen lebenden Flüchtlinge haben jetzt ein Sommerfest gefeiert – mit vielen Gästen. Dabei stellten sie auch einige Tänze und Lieder aus ihrer Heimat vor.


Fr., 07.07.2017

Spielplätze in Ladbergen Qualität vor Quantität

Der Spielplatz am Lenhartzweg wird gut angenommen, sagte Bürgermeister Udo Decker-König – nach Rücksprache mit der evangelischen Kirchengemeinde und einem in der Nachbarschaft wohnenden Ratsmitglied.

Ladbergen - Die Spielplätze in Ladbergen waren jetzt Thema im Gemeinderat. Das Gremium analysierte die aktuelle Situation - und nahm Planungen für das Jahr 2018 auf. Von Michael Baar


Fr., 07.07.2017

Einbruch in die Sparkasse Einbruch in die Sparkasse

Die Polizei hat die Ermittlungen nach einem Einbruch in die Sparkasse aufgenommen.

Ladbergen - Was bei einem Einbruch in die Sparkasse in Ladbergen gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Polizei jedenfalls sucht Zeugen.


Fr., 07.07.2017

„Patt-Ueßen“ Ladbergen Alle anderen Klubs hatten Namen

Die „Patt-Ueßen“ auf einen Blick. Seit über 40 Jahren kegeln diese Frauen und Männer gemeinsam.

Ladbergen - Die Kegelkugel steht im Mittelpunkt der Aktivitäten. Doch auch mit Tischtennis-Ball, Bosselkugel und Bowlingkugel können die elf Mitglieder des Klubs umgehen. Nur, warum haben sie sich den Namen „Patt-Ueßen“ gegeben? Von Michael Baar


Do., 06.07.2017

Kita Spielkiste Ladbergen Nächtliche Jäger in der Spielkiste

Keine Angst vor scharfen Schnäbeln und Fängen zeigten die Mädchen und Jungen der Kita Spielkiste, als Tom Rusdorf mit seinen zahmen Eulen zu Besuch kam.

Ladbergen - Viel zu erzählen hatte Tom Rusdorf in der Kita Spielkiste über das Leben der Eulen. Um es den Kindern verständlicher zu machen, hatte er einige der nächtlichen Jäger mitgebracht.


Do., 06.07.2017

Ladberger vor dem Amtsgericht Schwunghafter Handel mit Drogen

Das Amtsgericht Ibbenbüren. 

Ladbergen/Ibbenbüren - Unerlaubte gewerbsmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln in 55 Fällen. Dafür musste sich ein 21-jähriger Ladberger vor dem Amtsgericht Ibbenbüren verantworten. Von Dietlind Ellerich


Di., 04.07.2017

Zirkusprojekt an der Grundschule „Zirkus Pfiffikus“ mit vielen Attraktionen

HDie Clowns sorgten mit ihrer Aufführung für viel Spaß im Publikum.

Ladbergen - Wenn der Zirkus im Ort ist, gibt es immer viel zu erzählen – von Akrobaten, Trapezkünstlern oder wilden Tieren. Die waren jetzt in der Turnhalle an der Grundschule anzutreffen. In der Schule hatten sich insgesamt fünf Gruppen seit Februar auf den Auftritt vorbereitet. Nicht nur Organisatorin Andrea Mehliß war begeistert. Von Erhard Kurlemann


Di., 04.07.2017

„Jungsgruppe“ Ladbergen war unterwegs Tour auf der eigenen Arche

Mit ihrem selbst gebauten Floß hatte die „Jungsgruppe“ bei ihrer Tour auf der Ems viel Spaß. Daneben bestand die Möglichkeit, ein Stück der Strecke mit dem Kajak oder mit dem Kanu zurückzulegen.

Ladbergen - Fleiß, viele Schrauben und ganz viel Spaß haben der Jungsgruppe in Ladbergen ein tolles Erlebnis möglich gemacht: Die Gruppe hat sich ein Floß gebaut und war damit jetzt auf der Ems unterwegs. Von Luca Pals


 

Mo., 03.07.2017

Schuhmachermuseum Ladbergen Nach 21 Jahren ist Schluss

Zum letzten Mal hat Fritz Lubahn am Samstag überraschend vielen Besuchern erklärt, wie Schuhmacher ihr Handwerk ausgeübt haben.

Ladbergen - Am letzten Öffnungstag ist es noch einmal voll geworden im Schuhmachermuseum. Nach 21 Jahren haben Fritz Lubahn und seine Mitstreiterin Ursula Wibbeler den Schlüssel umgedreht. Von Jörg Wahlbrink


Sa., 01.07.2017

Grundschule Ladbergen Einfach mal abschalten

Erst aufblasen, dann platzen lassen: Mit Luftballons stellten zwei Schüler gestern den Urknall nach, mit dem alles anfing. Von den Mitschülern auf der Tribüne kamen laute Anfeuerungsrufe.

Ladbergen - Was ist Energie? Woher kommt sie? Wer verbraucht sie? Wie lässt sie sich einsparen? Antworten auf diese Fragen gibt in der Grundschule das Lerntheater von FS Infotainment aus Mülheim altersgerechte Antworten. Von Michael Schwakenberg


Fr., 30.06.2017

Musikschule Tecklenburger Land Instrumente ausprobieren

Die Querflöte wird beim Info-Tag der Musikschule von Lehrerein Svetlana Gibner vorgestellt.

Ladbergen - Einfach mal ausprobieren, wie einer Querflöte oder einem Saxofon Töne entlockt werden? Die Musikschule lädt zum Schnuppern ein.


Fr., 30.06.2017

Young- und Oldtimer-Treffen Automobile Preziosen

Die Liebhaber älterer Autos hatten sich im vergangenen Jahr spontan an der Buddenkuhle getroffen. Am Sonntag wird offiziell zum Treffen eingeladen.

LAdbergen - Im vergangenen Jahr haben sich zufällig einige Liebhaber von Young- und Oldtimern an der Buddenkuhle getroffen. Jetzt lädt die Community Kulttimer offiziell zu einem Treffen in der Ferienanlage ein. Sonntag rollen die automobilen Schätze an. Von Michael Baar


Do., 29.06.2017

Sommerprogramm Seniorentreff Feiern und Fahrten

Das Dahliendorf Legden ist am 22. August Ziel eines Ausflugs, zu dem der Seniorentreff einlädt.

Ladbergen - Trotz einer Sommerpause, der Seniorentreff hat in den nächsten Wochen noch Einiges vor. Dazu gehören Feiern und Fahrten.


Do., 29.06.2017

1. Ladberger Bierfest Tusnelda und Märzen

Frisch gezapft werden beim ersten Ladberger Bierfest verschiedene Spezialitäten.

Ladbergen - Sommerfeeling soll am 8. und 9. Juli im Dorfkern aufkommen. Erstmals wird zum Bierfest eingeladen. Einige Hausbrauereien werden ihre Spezialprodukte präsentieren.


Di., 27.06.2017

Gäste aus Estland Die Begegnung wirkt nach

Gemeinsam probten die Musikvereine Ladbergen, Otepää und der Posaunenchor aus Röngu im evangelischen Gemeindehaus. Es folgten mehrere Konzerte, unter anderem auf dem Marktplatz in Tecklenburg.

Ladbergen - Auf ein ganz besonderes Wochenende schauen etwa 60 Hobbymusiker und viele Zuhörer in Ladbergen und Tecklenburg zurück. Nachhaltig wirkt sich manches Glücksgefühl aus, das durch die gemeinsamen Musikerfahrungen quasi sprachfrei bis ins Herz drang. Zu Gast waren der estnische Musikverein Otepää und der Posaunenchors aus Röngu. Der Musikverein Ladbergen blickt zurück.


Mo., 26.06.2017

Highlight-Cup Alemannia holt sich den Pott zurück

Der Spaß stand im Mittelpunkt beim Highlight-Cup. Sechs Hobby-Mannschaften kämpften um den Pokal. Gewonnen hat Alemannia Ladbergen.

Ladbergen - Anders als in den Jahren zuvor lud das Wetter beim Highlight-Cup nicht gerade zum Fußball spielen ein. Trotzdem kämpften am Sonntag sechs hoch motivierte Hobbymannschaften um den Pokal, darunter auch der Vorjahressieger Blue Soccer. Er hatte sich einen neuen Namen gegeben: Barfuß Jerusalem.


So., 25.06.2017

Gemeinde mahnt zu vorausschauender Urlaubsplanung Vier Wochen Bearbeitungszeit bei Reisepässen und Co.

Wartezeiten garantiert: Weil vor den Sommerferien erfahrungsgemäß die Nachfrage nach Reisedokumenten besonders hoch ist und die Bundesdruckerei deshalb mehr zu tun hat als sonst, müssen sich Antragsteller auf eine Bearbeitungszeit von bis zu vier Wochen einstellen.

Ladbergen - Urlaubszeit ist Reisezeit – und die nächsten Ferien stehen bereits vor der Tür. Die Gemeinde Ladbergen empfiehlt den Bürgern, ihre Reisedokumente rechtzeitig zu prüfen. Wer verreisen möchte, sollte schon jetzt daran denken, dass sowohl Volljährige als auch Minderjährige, die ins Ausland reisen, ein gültiges Ausweisdokument benötigen, heißt es in der Pressemitteilung.


Fr., 23.06.2017

FDP-Fraktion formuliert Antrag an den Rat Zwei zusätzliche Spielplätze

Die FDP schlägt nicht nur die Errichtung zweier neuer Spielplätze vor, sondern auch eine ausgewogenere Verteilung der Spielgeräte.

Ladbergen - In der Spielplatz-Frage, über die der Rat in seiner Sitzung am 6. Juli berät und beschließt, schlägt die FDP-Fraktion eine Änderung des im Raum stehenden Beschlussvorschlages vor und hat einen entsprechenden Antrag eingereicht. Im Wortlaut heißt es dort: Von Michael Schwakenberg


Mi., 21.06.2017

Baustoffhandel übernimmt Fachmarkt Firmenfamilie wächst weiter

Unter Dach und Fach: Anke und Ralf Elkendorf (Mitte) sind sich mit Eric Kaufmann vom Baustoffhandel Tecklenburger Land einig: Ab dem 1. Juli gehört die „Werkers Welt“ zur Ladberger Firmengruppe.

Ladbergen - Zum 1. Juli übernimmt der Baustoffhandel Tecklenburger Land (BTL) mit Sitz in Ladbergen den Betrieb des Baumarkts „Werkers Welt“ in Drensteinfurt.


Mi., 21.06.2017

Tagesausflug Heimatfreunde unterwegs in Ostfriesland

Vor dem schiefsten Kirchturm der Welt versammelten sich die Heimatfreunde für ein Erinnerungsfoto.

Ladbergen - Ostfriesland war das Ziel des Heimatvereins. Bereits seit 70 Jahren unternehmen die Mitglieder immer an Fronleichnam einen Tagesausflug.


Mi., 21.06.2017

Post testet in Lienen die L-Version ihres E-Transporters Der Erste seiner Art

Neben Paketen stellt Daniel Pander bei seiner Tour auch die ganz normale Briefpost zu. Die findet auf dem Beifahrersitz ihren Platz. Hinten ist Raum für bis zu 160 Pakete (Bild rechts).

Lienen - Vor drei Jahren sind die ersten Street Scooter Work auf die Straße gekommen. Die Post hat damit den Autoherstellern die lange Nase gezeigt. Der Elektro-Lieferwagen wurde in Zusammenarbeit mit der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen entwickelt. Jetzt ist die L-Version des Stromers in der Serienerprobung. Einer der ersten dieser großen Paketwagen läuft derzeit in Lienen und Bad Iburg. Von Michael Baar


Mo., 19.06.2017

Dem Freiherrn von Drais sei Dank 200 Jahre nach der Erfindung der Laufmaschine sind Radel-Routen ein Zugpferd des Tourismus

Flott im Fahrradsattel unterwegs: Münsterland und Tecklenburger Land sind prädestiniert für den Fahrrad-Tourismus. Durch Ladberger Gebiet führen drei überregional bekannte Routen.

Ladbergen - Als Karl Freiherr von Drais im Juni 1817 zur Jungfernfahrt mit seiner Laufmaschine aufbrach, konnte er nicht ahnen, dass seine Erfindung mal der Grundstein für ein Massenphänomen sein würde, das nicht allein der Fortbewegung dient, sondern dem Freizeitvergnügen. Von Michael Schwakenberg


So., 18.06.2017

Overbecker Schützenfest Landjugend stapelt am besten

Mit Geschick und Muskelkraft stapelte sich das Team der Landjugend Ladbergen beim traditionellen Wettbewerb der Overbecker Schützen zum Sieg.

Ladbergen - Beinahe untrennbar verbunden sind bei den Overbeckern das Schützenfest und das traditionelle Bierkistenstapeln. Anders als bei anderen Events dieser Art, bei denen es darum geht, in Schwindel erregenden Höhen immer noch einen Kasten auf den nächsten zu setzen, bleiben die Ladberger Schützen dabei bodenständig: Sie stapeln die Kisten waagerecht. Diesmal traten dazu fünf Teams an.


1276 - 1300 von 1347 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.