Ladbergen - Archiv


Di., 20.12.2016

Sonderaktion im Dorfladen-Café Kaffeetafel mit Lieblingskuchen

Der Frankfurter Kranz gehört zu den traditionsreichen Torten, die serviert werden.

Ladbergen - Ehrenamtlich mit viel Liebe hergestellt, hübsch verpackt, zum fairen Preis – das zeichnet die kleinen Köstlichkeiten von SK-Lecker im Ladberger Dorfladen aus.


Di., 20.12.2016

Zauberkünstler auf der Kulturbühne Magie mit geistreichen Gaukeleien

Michael Sondermeyer bezieht das Publikum mit ein in das zauberhafte Geschehen. Der Zauberkünstler lässt dabei keine Pointe aus, um die Besucher zu unterhalten.

Ladbergen - Die Kulturbühne Ladbergen startet in das neue Jahr mit Michael Sondermeyers magischem Theater. Los geht es am 12. Januar um 20 Uhr bei Buddemeier.


Mo., 19.12.2016

Weihnachtskonzert der Chöre Bunt, offen und vielseitig

In stimmungsvolles Licht war die Kirche getaucht, als die Chöre zum Weihnachtskonzert eingeladen hatten.

Ladbergen - Trompeten, Posaunen, die Kirchenorgel und sogar ein Akkordeon erklangen in der weihnachtlichen Kirche – das traditionelle Ladberger Weihnachtskonzert am vierten Advent zog wieder viele Besucher in seinen Bann und sorgte für eine besondere weihnachtliche Vorfreude. Von Luca Pals


Mo., 19.12.2016

SPD besucht den Landtag Landespolitik und kommunale Themen diskutiert

Viel zu sehen und zu hören gab es für die Ladberger im Düsseldorfer Landtag. Die Gruppe besuchte unter anderem eine Plenarsitzung.

Ladbergen - Die Mitglieder der SPD und der Jusos Ladbergen sowie weitere interessierte Bürger folgten der Einladung des Parteivorstands und besuchten den Landtag in Düsseldorf.


So., 18.12.2016

Kabarett mit Kai Kramosta Wer sind Mary und Lars Christmas?

Kai Kramosta nimmt Weihnachten und besonders das ganze Drumherum aufs Korn. Die Frohnatur sorgte für Begeisterung.

Ladbergen - Einen gelungenen Jahresabschluss legte die Kulturbühne am Samstagabend hin. Den Organisatoren war es gelungen, mit Kai Kramosta wortwörtlich ein Schwergewicht in der Comedyszene ins Heidedorf zu locken. Kramosta war kein Unbekannter, bereits vor zwei Jahren begeisterte er bei Buddemeiers. Von Anne Reinker


Sa., 17.12.2016

Teilerfolg für die FDP Spielplätze werden überprüft

Ladbergen - Bevor die Ratsfraktionen am Donnerstag Gelegenheit bekommen, ihre Standpunkte deutlich zu machen, gilt es, unter anderem über Anträge der SPD und FDP abzustimmen. Von Sigmar Teuber


Sa., 17.12.2016

„Chance zu sparen verpasst“ FDP lehnt Etat 2017 ab

Ladbergen - Die Christdemokraten haben es 2015 vorgemacht, die Freien Demokraten machen es am Donnerstagabend nach: Sie stimmen in der letzten Ratssitzung 2016 dem Haushalt 2017 nicht zu. Von Sigmar Teuber


Fr., 16.12.2016

Umgestaltung des Ortskerns Einigkeit in Sachen schönes Dorf

Das alte Amtshaus in der guten Stube Ladbergens: Die SPD-Fraktion sieht dessen energetische Sanierung als eine vordringliche Aufgabe bei der weiteren Gestaltung des Ortskerns an.

Ladbergen - Selten sind sich Rat und Verwaltung so einig wie in der Feststellung, dass die Umgestaltung des Ortskerns nicht mit den abgeschossenen Baumaßnahmen auf der zur „guten Stube“ avancierten Fläche an der evangelischen Kirche beendet sein darf. Von Sigmar Teuber


Fr., 16.12.2016

„Wir sehen Handlungsbedarf“ Grüne wollen barrierefreie Verkehrssituation verbessern

So sollte es sein: Übergänge ohne gefährliche Ecken und hohe Kanten wünschen sich wohl alle, die auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind. In Ladbergen, glaubt die SPD, liegt aber an vielen Stellen noch manches im argen

Ladbergen - Die Grünen haben das Zentrum in den Blick genommen. Sie wollen die Verwaltung beauftragen, ein „Konzept zur Verbesserung der barrierefreien Verkehrssituation im Ortskern“ zu erstellen. Einen entsprechenden Antrag haben sie dem Bürgermeister zukommen lassen. Von Sigmar Teuber


Do., 15.12.2016

VdK-Ortsverband ehrt Mitglieder Treue wird belohnt

Über Auszeichnungen in Gold und Silber sowie Urkunden durften sich jetzt Mitglieder freuen, die dem VdK-Ortsverband seit vielen Jahren angehören.

Ladbergen - Ihre Treue wurde belohnt: Insgesamt rund 250 Jahre gehören die Mitglieder dem VdK-Ortsverband an, die im Rahmen einer Feier im evangelischen Gemeindehaus geehrt wurden.


Mi., 14.12.2016

FDP will Haushaltsansatz für Fahrzeugkauf kürzen Darf’s auch ein Gebrauchter sein?

Der Unimog der Gemeindeverwaltung ist in die Jahre gekommen. Statt ein neues Fahrzeug gleichen Fabrikats anzuschaffen, regt die FDP den Kauf eines Gebrauchtwagens an.

Ladbergen - Über den Haushaltsentwurf 2017 wurde in den Fraktionen sicher viel diskutiert. Jetzt bringen die Freien Demokraten (FDP) einen neuen Antrag ein: Sie möchten den Haushaltsansatz für die Neuanschaffung von Fahrzeugen für den Bauhof von 200 000 Euro auf 150 000 Euro reduziert wissen. Von Sigmar Teuber


Mi., 14.12.2016

Weihnachtsfeier beim Seniorentreff Frohes Warten

Alle Plätze besetzt, das Programm prall gefüllt: Bei der Weihnachtsfeier im Seniorentreff kam keine Langeweile auf. Mechthild Teigeler war im Rollenspiel als rasende Reporterin „Karla Kolumna“ unterwegs

Ladbergen - Unter dem Motto „Warten“ stand die Weihnachtsfeier des Seniorentreffs. Das Programm war prall gefüllt. Von Sigmar Teuber


Mi., 14.12.2016

Lars Osterhaus überreicht „Pluscard“ Mehrwert für die Taxifahrer

Lars Osterhaus (rechts), Frank Wennmachers und Frank Mönter (von links) präsentieren die „Pluscard“, die der Ladberger Unternehmer seinen Mitarbeiten zur Verfügung stellt.

Ladbergen - Lars Osterhaus, Inhaber des gleichnamigen Ladberger Taxi-Unternehmens, setzt sich für die Gesundheit seiner Mitarbeiter ein. Partner ist das bundesweite Kliniknetzwerk „Wir für Gesundheit“, dem auch die Helios-Klinik Lengerich angehört.


Di., 13.12.2016

Unfallursache ungeklärt Lkw-Fahrt endet an der Leitplanke

Mit schwerem Gerät wurde gestern ein Lkw geborgen, der am Montagabend eine Leitplanke an der A1 durchbrochen hatte und im Graben gelandet war. Der Jaguar des Unfallgegners war schon am Montagabend abgeschleppt worden.

Ladbergen/Greven - Auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlussstelle FMO hat sich am späten Montagabend ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Sattelzug die Böschung hinabstürzte. Zahlreiche Einsatzkräfte waren längere Zeit im Einsatz. Von Jens Keblat, Sigmar Teuber


Di., 13.12.2016

Bio-Tonne kostet ab Januar etwas mehr Neue Abfallgebühren

Die Abfallentsorgungsgebühren der Gemeinde Ladbergen ändern sich. Doch nur für Bio-Abfälle müssen die Bürger etwas mehr bezahlen.

Ladbergen - Die Gemeinde will die Abfallgebühren in Teilbereichen erhöhen. Für die Entsorgung von Bio-Abfällen müssen Ladberger künftig geringfügig mehr bezahlen, so der Bürgermeister. Von Sigmar Teuber


So., 11.12.2016

Großes Fest am 22. Januar Gemeinsam für die Integration

Flüchtlinge, Verwaltung und Künstler werben gemeinsam für die gute Sache: Mit einer Benefiz-Veranstaltung mit Teilnehmern aus rund 20 Nationen wollen die Organisatoren am 22. Januar das Miteinander der Menschen fördern und Geld für die Arbeit des Integrationskreises einnehmen.

Ladbergen - Das Interesse auch der ausländischen Mitbürger ist enorm groß. Das beweist die große Zahl derer, die zum Pressetermin in die Gemeindeverwaltung gekommen sind. Und das ist gut so. Geht es doch um die Ankündigung einer Benefiz-Veranstaltung „für und mit Flüchtlingen aus Ladbergen“ am 22. Januar, wie Sigrid Bücker-Dowidat vom Amt für soziale Angelegenheiten erklärt. Von Sigmar Teuber


So., 11.12.2016

Dreister Diebstahl auf Rastplatz 1200 Liter Diesel aus Lkw geklaut

Ladbergen - Ein Lkw-Fahrer hat laut einer Mitteilung der Polizei am Donnerstag gegen 20 Uhr seinen blau-weißen DAF-Laster im hinteren Bereich des Rastplatzes Espenhof abgestellt. Kurz zuvor hatte er die beiden am Fahrzeug befestigten Tanks befüllt. Der eine Tank fasst 1000, der andere 500 Liter Kraftstoff.


Sa., 10.12.2016

Nicht alle Anträge finden Zustimmung Ortskern liegt Politikern am Herzen

Ladbergen - Mit ihrem Vorschlag, ein städtebauliches Entwicklungskonzept für den Bereich Mühlenstraße/Dorfstraße aufzustellen, rennt die SPD-Fraktion am Donnerstagabend im Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss offene Türen ein. Anträge der FDP-Fraktion fanden weniger Zustimmung. Von Sigmar Teuber


Fr., 09.12.2016

Schaluppke und die Badenden Anekdoten vom „Acapulco-Tower“

Der Mann hat’s drauf: Wenn Robbi Pawlik alias „Bademeister Rudi Schaluppke“ die Bühne betritt, dann bleibt beim Publikum kein Auge trocken.

Ladbergen - Einen unterhaltsamen Abend erlebten die Freunde der Comedy am Mittwoch bei der Kulturbühne Ladbergen. Komplett gefüllt war der Saal, als Robbi Pawlik als „Bademeister Rudi Schaluppke“ die Bühne betrat. Von Axel Engels


Fr., 09.12.2016

Gastronomie hat es zunehmend schwer Mittags bleibt die Küche kalt

Das „Mühlchen“ und „Rolincks alte Mühle“: Malerisch-schöne Betriebe mit ungewisser Zukunft. Längerfristig gesehen, glaubt Renate Dölling von der Dehoga, müsse man sich auch in Ladbergen Gedanken um die Gastronomie machen.

Ladbergen - Für Gastronomen werde das „Überleben“ immer schwerer, weis Renate Dölling, Geschäftsführerin der Regionalstelle des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) Westfalen in Münster. Immer mehr Traditionshäuser auch im Münsterland schlössen ihre Türen. Von Sigmar Teuber


Do., 08.12.2016

Wucherpreise für Handwerker-Dienste 740 Euro für vier Stunden Arbeit

Einfahrt und Mauer wurden mit einem Hochdruckreiniger gesäubert. Dafür bat der Dienstleister kräftig zur Kasse.  

Greven/Ladbergen - Heute sind sie schlauer. Heute würden sie reisenden Handwerkern, die an der Tür klingen, mit mehr Misstrauen begegnen. Doch die Grevener hielten den Mann, dem sie die Tür öffneten, für seriös - und fielen auf seine Masche herein. Ein teurer Fehler. Auch der Ladberger Bezirksbeamte warnt vor unseriösen Angeboten. Von Oliver Hengst, Sigmar Teuber


Mi., 07.12.2016

Rolladen-Bauer Bornemann zieht nach Greven um Der Neue passt ins Konzept

Ladbergen/Greven - Ein dickes Grundstück des Gewerbegebiets Mergenthaler Straße ist verkauft: Der Rollladen-Hersteller Bornemann verlegt seinen Firmensitz von Ladbergen nach Greven. Von Ulrich Reske, Sigmar Teuber


Di., 06.12.2016

Info-Broschüre der Werbegemeinschaft Geschäfte stellen sich vor

Auch Informationen über das Kaufhaus Heinrich Hakmann,  für das hier Nicole Oejeklaus und Julia Apel posieren, sind in der neuen Broschüre zu finden, die die Werbegemeinschaft jetzt vorgestellt hat..

Ladbergen - Mit einer neuen Info-Broschüre wartet die Werbegemeinschaft Ladbergen auf. In dem Ratgeber stellen sich 44 Betriebe vor. Außerdem sind darin die 88 Mitgliedsunternehmen der Werbegemeinschaft aufgelistet. Von Anne Reinker


Mo., 05.12.2016

Gasthof „Zur Post“ steht nicht mehr zur Verfügung Männerfrühstück künftig an anderem Ort

Beim letzten Treffen im Gasthof „Zur Post“ blickten die Teilnehmer des Männerfrühstücks auf 14 Jahre voller interessanter Themen zurück.

Ladbergen - Rund 14 Jahre lang haben sich die Freunde des Männerfrühstücks regelmäßig im Gasthof „Zur Post“ getroffen, um sich auszutauschen und über viele Themen zu diskutieren. Jetzt müssen sie sich einen neuen Standort suchen.


Mo., 05.12.2016

Endlich Fairtrade-Town Ladbergen in der Champions League

Endlich Fairtrade-Town. Ingo Kielmann, Heike Peters, Udo Decker-König, Hans-Michael Hürter, Juliane Hürkamp und Elke Matyssek (von links) freuten sich über die Urkunde, die Ehrenbotschafters Manfred Holz (Mitte) ihnen überreicht hat.

Ladbergen - Zwei Jahre engagierter Einsatz haben sich gelohnt: Am Samstag wurde die Gemeinde mit einer Urkunde ausgezeichnet. Ingo Kielmann von der Marketing-Initiative „Nu män tou!“ brachte es auf den Punkt: „Es ist soweit, Ladbergen ist jetzt Fairtrade-Town.“ Von Anne Reinker


151 - 175 von 4239 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.