Ladbergen
Chorleiter gefunden – Mitglieder gesucht

Donnerstag, 02.08.2007, 18:08 Uhr

Ladbergen . Nach dem Abschied von Chorleiter Ralf Kötting freuen sich die Mitglieder von Melodize Plus jetzt auf die ersten Proben mit dem „Neuen“, Stefan Rauch .

Ralf Kötting hatte den gemischten Popchor in den vergangenen viereinhalb Jahren geleitet. Highlights der gemeinsamen Arbeit waren die Konzerte im Mai 2004 und im Oktober 2006. Der letzte Auftritt war Anfang Juni beim Chortreffen in Ibbenbüren.

Bereits Anfang 2007 hatte Ralf Kötting mitgeteilt, dass er den Chor nicht weiter leiten kann. Es begann die Suche nach einem neuen Dirigenten. Verschiedene Interessenten stellten sich vor und schließlich fiel die Entscheidung auf Stefan Rauch aus Lengerich. Allerdings unter der Voraussetzung, dass der Probentag von Montag auf Dienstag verschoben wird.

Nach der Sommerpause ist es jetzt endlich soweit. Am kommenden Dienstag, 7. August, findet um 19.45 Uhr die erste gemeinsame Chorprobe in der Grundschule Ladbergen statt.

Diese Probe ist eine gute Gelegenheit für Interessierte, mal reinzuschauen und mitzusingen. Verstärkung ist jederzeit in allen Stimmen willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Allerdings wäre es besonders schön, wenn sich noch ein paar zusätzliche Männer einfinden würden. Darauf weist „Melodize plus“ in einer Mitteilung hin.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/499488?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F173%2F699477%2F699482%2F
Nachrichten-Ticker