Spenden für „Sternschnuppe“ und „Familienstiftung“
„Sternschnuppe“ und „Familienstiftung“

LAdbergen -

Das Unternehmen Arriba Personalmanagement hat erneut einen namhaften Betrag für wohltätige Zwecke gespendet. Andre Gravemeier, geschäftsführender Gesellschafter, hat jetzt die Gelder zugewiesen.

Freitag, 23.12.2016, 15:12 Uhr

Spender und Begünstigte (von links): Christiane Meyer zu Düte, Ursula Weinert, Wolfgang Menebröcker, Sandra Weiß, Dr. Heinz Hörster, Andre Gravemeier, Lothar Molenkamp, Monique Wanjek, Hans-Joachim Lang, Bianka Schepanski
Spender und Begünstigte (von links): Christiane Meyer zu Düte, Ursula Weinert, Wolfgang Menebröcker, Sandra Weiß, Dr. Heinz Hörster, Andre Gravemeier, Lothar Molenkamp, Monique Wanjek, Hans-Joachim Lang, Bianka Schepanski Foto: Arriba Ladbergen

Das Unternehmen Arriba Personalmanagement hat auch in diesem Jahr 5000 Euro für gute Zwecke gespendet. In einer Mitteilung der Firma heißt es, 3000 Euro davon seien dem Verein „ Sternschnuppe Kinderkrebshilfe Lengerich“ gewidmet worden. 2000 Euro sind der Familienstiftung Ladbergen zugesprochen worden, heißt es weiter. Damit wolle das Unternehmen die auch die Heimatverbundenheit zu Ladbergen unterstreichen,wird Andre Gravemeier , Geschäftsführender Gesellschafter der Arriba, in der Mitteilung zitiert.

Wie Dr. Heinz Hörster (Familienstiftung Ladbergen) berichtete, wird das Geld direkt an Familien in Ladbergen gehen, wo Hilfe benötigt wird. Auch Sandra Weiß (Sternschnuppe Kinderkrebshilfe) bestätigte, wie wichtig es sei, dass diese Spendengelder direkt dort ankommen, wo sie benötigt würden.

Geschäftsführer Gravemeier berichtete, dass das Jahr 2016 für das Unternehmen ein sehr erfolgreiches Jahr war. 42 Mitarbeiter nutzten das Sprungbrett „Zeitarbeit“ und fanden neue Arbeitgeber. Zudem sei acht Mitarbeitern sogar eine Ausbildungsstelle über die Arriba bei den Entleiherbetrieben angeboten worden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4516637?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F173%2F4849452%2F4849453%2F
Nachrichten-Ticker