Motorradfahrer verunglückt
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Tecklenburg -

Unfall auf der Bahnhofstraße: Zwei Motorradfahrer sind dort am Sonntagnachmittag verletzt worden, als der eine mit seiner Maschine auf die des zweiten Beteiligten auffuhr.

Sonntag, 27.08.2017, 16:08 Uhr

Während der Unfallaufnahme war die Bahnhofstraße komplett gesperrt.
Während der Unfallaufnahme war die Bahnhofstraße komplett gesperrt. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße sind am Sonntag zwei Motorradfahrer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war einer der beiden, ein 20-Jähriger, auf die Maschine des anderen, einem 17-Jährigen, aus zunächst unbekannter Ursache aufgefahren, als die beiden aus Tecklenburg kommend Richtung Kreisverkehr unterwegs waren. Das Unglück ereignete sich gegen 13.30 Uhr. Rettungswagen brachten die jungen Männer in Krankenhäuser nach Lengerich und Osnabrück.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5105928?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F173%2F
20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Prinz Leo I. gibt den Startschuss: 20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Nachrichten-Ticker