Samstag ist Trecker Treck
Das Rennen um den stärksten Schlepper

Ladbergen -

100 Teilnehmer mit ihren Treckern – in insgesamt acht Gewichtsklassen. Da ist für Spannung gesorgt, wenn es heute um 11 Uhr am Ostbeverner Damm los geht.

Samstag, 07.09.2019, 05:23 Uhr aktualisiert: 07.09.2019, 05:30 Uhr
Um 11 Uhr startet heute auf dem Gelände am Ostbeverner Damm 5 das Kräftemessen der Landmaschinen.
Um 11 Uhr startet heute auf dem Gelände am Ostbeverner Damm 5 das Kräftemessen der Landmaschinen. Foto: Landjugend Ladbergen

Die Bahn ist bestens präpariert: 100 Meter ist sie lang, selbstverständlich eben, ohne Löcher und ab heute Vormittag der Mittelpunkt des fünften Trecker Treck der hiesigen Landjugend. Um 11 Uhr beginnt auf dem Acker am Ostbeverner Damm 5 das Rennen um den leistungsstärksten Schlepper. 100 Teilnehmer in acht Gewichtsklassen – und damit eine mehr als vor zwei Jahren – haben sich dafür gemeldet.

„Mehr geht nicht“, sagt Hanna Huneke und freut sich, dass derart viele Teilnehmer den Kampf mit dem Bremswagen von „de stille Wille“ aufnehmen wollen. Die Zuschauer, für die der Besuch kostenfrei ist, dürfen sich auf spannende Züge und ein kleines Rahmenprogramm freuen. So wird nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt sein, für die Kleinen stehen außerdem ein Sandkasten und eine Hüpfburg bereit. Außerdem werden die Schlepperfreunde ihre Oldtimer zur Schau stellen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905350?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F173%2F
Was für den Klimastreik im Münsterland geplant ist
Infos, Zeiten und Veranstaltungen: Was für den Klimastreik im Münsterland geplant ist
Nachrichten-Ticker