So., 14.05.2017

Erfolgreiches Duo Liebenswert unterhaltsame Krimi-Lesung

Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer waren am Freitagabend zu Gast im „Waldschlösschen“

Laer - Sandra Lüpkes und Jürgen Kehrer waren im Rahmen des Laerer Kulturprogramms im „Waldschlösschen“ zu Gast. Dort boten sie den Besuchern eine spannende und unterhaltsame Krimi-Lesung, die den Titel „Gefährliche Liebschaften“ bot. Von Annegret Rose

Fr., 12.05.2017

Bürgermeister-Präsens Wie präsent ist der Bürgermeister?

Eine veränderte Sitzordnung gibt es im Rat, nachdem Palitha Löher (r.) die Fraktion der Grünen verlassen hat. Er sitzt jetzt neben dem fraktionslosem Ratsherr Uwe Veltrup (2.v.r.) Auch Annegret und Dieter Mesenbrock von der FBL-Fraktion haben neue Plätze.

Laer - „Es wäre schön, wenn Sie persönlich kommen“, meinte CDU-Fraktionsvorsitzende Margarete Müller, dass sie Laers Bürgermeister auf manchen Terminen vermisst. Damit vergäbe er die Möglichkeiten, sich mit anderen Bürgermeistern auszutauchen. Von Sabine Niestert


Fr., 12.05.2017

Schwerer Unfall Unfall fordert Schwerverletzten

Der Beifahrer des Kleinwagens wurde bei dem Unfall auf dem Münsterdamm schwer verletzt, während der Fahrer unverletzt blieb.

Laer - Bei einem Unfall auf dem Münsterdamm in Laer ist am Donnerstagabend ein Mann schwer verletzt worden. Dabei war ein Kleinstwagen gegen einen Baum geprallt. Die Kollision war derart massiv, dass der Baum von der Feuerwehr gefällt werden musste. Von Jens Kebalt


Do., 11.05.2017

Unfall in Laer Auto prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

Unfall in Laer : Auto prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

Laer - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Münsterdamm in Laer ist am Donnerstagabend ein Mann schwer verletzt worden. Ein Kleinstwagen war gegen einen Baum geprallt. Die Kollision war derart massiv, dass der Baum von der Feuerwehr gefällt werden musste. Von Jens Keblat


Do., 11.05.2017

JVA in Laer Schlussstrich: "Die Würfel sind gefallen"

Bürgermeister Peter Maier (l.) hat während der Pressekonferenz am Donnerstagmorgen erklärt, dass das Thema JVA für die Gemeinde Laer vom Tisch ist, was SPD-Fraktionsvorsitzender Norbert Rikels bedauert.

Laer - Das Thema JVA ist für die Gemeinde Laer vom Tisch. Das erklärte Bürgermeister Peter Maier am Donnerstag während einer Pressekonferenz im Rathaus. So habe sich die Mehrheit des Gemeinderates während der Sitzung am Mittwochabend hinter verschlossenen Türen gegen das Projekt ausgesprochen. Von Sabine Niestert


Do., 11.05.2017

Rat tagte hinter verschlossenen Türen Keine JVA in Laer

Rat tagte hinter verschlossenen Türen : Keine JVA in Laer

(Aktualisiert: 11.5.) Die Gemeinde Laer wird sich nicht weiter als Standort für eine Justizvollzugsanstalt bewerben. Der Rat hat am Mittwochabend die Pläne ad acta gelegt. Von Axel Roll


Mi., 10.05.2017

Partnerschaftstreffen Partner freuen sich aufs Wiedersehen

Freuen sich aufs Wiedersehen mit den Partnern in Guénange: B ernhard Potthoff, Ulrike Kluck, Maria Hinnemann und Linus Stalbold (v.l.), der die Leitung des Archivs des Heimatvereins übernommen hat. 

Laer - Eine relativ kleine Abordnung aus Laer fährt am Wochenende zum Partnerschaftstreffen nach Guénange. Wegen der Landtagswahlen ist nicht nur Bürgermeister Peter Maier an der Teilnahme verhindert. Sie und alle anderen können auf den September 2018 vertröstet werden. Dann soll das 15-jährige Bestehen der Partnerschaft mit Guénange in Laer gefeiert. Von Sabine Niestert


Mo., 08.05.2017

Laer Hauptausschuss hat schon Nein gesagt

Laer - Im Rat am Mittwoch (10. Mai) wird die JVA wieder Thema sein, allerdings abermals in nichtöffentlicher Sitzung. Während der Vorberatung im Hauptausschuss am 25. April soll es eine große Mehrheit gegeben haben, die das Zwölf-Hektar-Projekt fürs Ewaldidorf abgelehnt hat. Nun kommt es auf das Votum des Gemeinderates an. Von Axel Roll


Fr., 05.05.2017

Achtes Entenrennen Wenn Enten rennen. . .

Wenn die 750 Enten auf dem Ewaldibach zu Wasser gelassen werden, herrscht stets dichtes Gedränge am Startplatz. Das wird auch bei der achten Auflage dieser feucht-fröhlichen Veranstaltung so sein, zu der der Förderverein am 25. Mai einlädt.

Laer - 750 gelbe Plastikenten werden an Christi Himmelfahrt (25. Mai) auf dem Ewaldibach wieder zu Wasser gelassen. Zu diesem nass-feuchten Spektakel lädt wieder der Förderverein der Werner-Rolevinck-Schule ein, der die Veranstaltung abermals für einen guten Zweck durchführt. Wer zu den Gewinnern gehören möchte, kann ab kommenden Montag (8. Mai) für zwei Euro eine Entenpatenschaft erwerben.


Fr., 05.05.2017

Zustimmung aller scheint sicher Verschmelzung rückt näher

Unterzeichneten den Vertragsentwurf (v.l.): Burchard Graf von Westerholt, Aufsichtsratsvorsitzender und die Bankvorstände Ralf Hölscheidt und Burkhard Kajüter von der Volksbank Laer-Horstmar-Leer eG, Bankvorstände Peter Gaux und Hermann Lastring, sowie Aufsichtsratsvorsitzender Josef Fislage von der Volksbank Ochtrup eG. Hinten von lins die Aufsichtsräte beider Banken Heinrich Wenning, Wilhelm Rensing, Leo Oberberghaus, Uwe Schmitz-Klüner, Stefanie Blomberg, Marianne Scho, Andreas Koers, Dr. Rolf Saatjohann, Thomas Bettmer und Norbert Kopper.

Horstmar/Leer/Laer - Die geplante Fusion der Volksbank Laer-Horstmar-Leer und der Volksbank Ochtrup nimmt Gestalt an. Die Entscheidung über den Zusammenschluss wird Ende Juni auf den jeweiligen Vertreterversammlungen fallen.


 

Fr., 05.05.2017

Stärkungspakt Gemeinde Laer ist dabei

Bürgermeister Peter Maier 

Laer - Der Bewilligungsbescheid der Bezirksregierung Münster zur Teilnahme der Gemeinde Laer am Stärkungspakt Stadtfinanzen liegt jetzt vor. Von Sabine Niestert


Fr., 05.05.2017

Flüchtlingshilfe Schwierige Situation gemeistert

Groß war das Interesse am Vernetzungstreffen, zu dem die Gemeindeverwaltung Laer alle ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe Tätigen eingeladen hatte. Auf dem Podium saßen Silke Landgrebe, Verwaltungsmitarbeiterin Anita Ueding und ihre neue Kollegin Jana Ueding (kleines Bild, v.l.).

Laer - Über 30 in der Flüchtlingshilfe Laer Aktive folgten dem Aufruf der Gemeindeverwaltung zum Vernetzungstreffen ins Rathaus. Dort berichteten sie über die bisherigen Projekte, berieten über mögliche neue Initiativen zur Integration, tauschten Erfahrungen aus und knüpften Kontakte. Das Treffen zeigte erneut, wie groß das Engagement der Laerer Bürgerschaft ist. Von Regina Schmidt


Do., 04.05.2017

Wirtschaftliche Entwicklung Persönliche Besuche bevorzugt

Die Informationstafeln am Eingang des Gewerbegebietes vor dem Parkplatz des Nettos sollen erneuert und erweitert werden. Dafür spricht sich auch Bürgermeister Peter Maier (kleines Bild) aus . 

Laer - Weil das Gewerbegebiet im Ewaldidorf immer größer wird, soll die Informationstafel, die vor dem Parkplatz am Netto steht, auf Dauer erneuert und erweitert werden. Zudem setzt Bürgermeister Peter Maier sich dafür ein, dass Gewerbebetriebe sich vergrößern und Neuansiedlungen stattfinden können. Von Sabine Niestert


Do., 04.05.2017

Kinderschützenfest und Dorfolympiade Greta und Anton regieren den Nachwuchs

Glückliche Gesichter gab es beim Kinderkönigspaar (v.l.): Helena Schmidt, Greta Goßling, Anton Thüning und Paul Thüning, dem die Organisatoren David Potthoff und Arndt Wessels (hintere Reihe) gratulierten.  Die Siegergruppe der Dorfolympiade der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer hieß „84 Pounds“ und stellte sich mit Organisatoren Frank Bertling (l.) und Andreas Leveling (r.) zum Erinnerungsbild auf.

Laer - Viel Spannung und Unterhaltung boten das Kinderschützenfest und die Dorfolympiade. Dazu hatte die Vereinigte Schützenbruderschaft Laer eingeladen. Deren Verantwortliche und die Organisatoren zeigten sich zufrieden über den Verlauf und freute sich über die gute Resonanz. Von Heinrich Lindenbaum


1151 - 1164 von 1164 Beiträgen