Glückwunsch fürs „Wunderland“
Vivat zum 15. Geburtstag

Laer -

Ihren 15. Geburtstag feierte am Mittwoch die Gruppe „Wunderland“.

Mittwoch, 05.02.2014, 16:02 Uhr

Groß war gestern die Besucherschar zum 15. Geburtstag der Kindergruppe „Wunderland“. Bürgermeister Detlev Prange , Pastor Johannes Gospos, Grundschulleiterin Ingrid Hajou und die Spitzen der Laerer Kindergärten, die eng mit der Elterninitiative zusammenarbeiten, gratulierten.

Im Februar 1999 wurde eine Krabbelgruppe auf privater Initiative gegründet, die Kinder von 2,5 bis vier Jahren besuchten. Später wurde daraus die Kindergruppe „Wunderland“, die in Eigeninitiative die behördlichen Genehmigungen einholte und von der Gemeinde Laer die Räumlichkeiten in der Werner-Rolevinck-Schule zugewiesen bekam.

Marita Efker als Erzieherin konnte für die neue Idee gewonnen werden. Zusammen mit Maria Waterkamp baute sie die Gruppe auf. Marlies Kloss, Marlies Schürmann, Marlies Fraune, Nicole Veltel und Benedikt Reher gehörten zu den Akteuren der ersten Stunde und haben bis heute 235 Kinder in dieser Einrichtung betreut. Im Jubiläumsjahr sind es zehn Besucher.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2203083?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F2583020%2F2583024%2F
Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Sommer-Filmnächte: Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Nachrichten-Ticker