Spaß für Familien
Internationale Zirkuskunst

Laer -

Der „Circus Montana“ macht zurzeit auf der Freifläche an der Altenberger Straße nahe des Kreisverkehrs in Laer Station. Ursprünglich hatte das Familienunternehmen insgesamt vier Vorführungen geplant. Wegen eines Trauerfalls in der Familie muss die erste Vorstellung, die für den Feiertag Fronleichnam (15. Juni) um 17 Uhr vorgesehen war, jedoch ausfallen.

Montag, 12.06.2017, 20:06 Uhr

Auch ein Feuerschlucker ist in den Vorstellungen des „Circus Montana“ zu sehen.
Auch ein Feuerschlucker ist in den Vorstellungen des „Circus Montana“ zu sehen.

Der „Circus Montana“ macht zurzeit auf der Freifläche an der Altenberger Straße nahe des Kreisverkehrs in Laer Station. Ursprünglich hatte das Familienunternehmen insgesamt vier Vorführungen geplant. Wegen eines Trauerfalls in der Familie muss die erste Vorstellung, die für den Feiertag Fronleichnam (15. Juni) um 17 Uhr vorgesehen war, jedoch ausfallen. Darauf weist der Zirkus in einer Pressenotiz hin.

Kunden, die schon Eintritts- oder Freikarten für diese Vorstellung haben, werden gebeten, alternativ den Termin am Freitag (16. Juni) zu nutzen. Dann beginnt die Vorstellung um 17 Uhr. Das gilt auch für die Vorstellung am Samstag (17. Juni). Die Aufführung am Sonntag (18. Juni) startet bereits um 14 Uhr. Die Besucher erwartet ein 90-minütiges Programm mit Menschen, Tieren und Attraktionen sowie ein Feuerwerk der internationalen Zirkuskunst im besonderen Ambiente für die ganze Familie.

„Das Zelt ist angenehm temperiert“, versprechen die Veranstalter.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4923419?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
Nachrichten-Ticker