Weiter im Aufwind
Neun Neue stärken die Leer-Ostendörfer Schützen

Horstmar-Leer -

Über die Neuaufnahme von Leo Rottmann, Tom Becker, Niklas Laumann, Marvin Resing, Henning Jüditz, Damian Kosakowski, Simon Hanisch, Tristan Hinkers und Tom Löbbering freute sich während der Jahreshauptversammlung des Ostendorfer Schützenvereins nicht nur der Vorsitzende Helmut Jöne. Unter den Versammelten im Saal der Gaststätte Vissing/Wegmann befanden sich auch viele Senioren. Sie alle erlebten eine harmonische Versammlung.

Donnerstag, 17.01.2019, 16:00 Uhr aktualisiert: 18.01.2019, 16:07 Uhr
Diese neun jungen Männer konnte Vorsitzender Helmut Jöne (r.) während der Jahreshauptversammlung in die Reihen des Schützenvereins Ostendorf aufnehmen.
Diese neun jungen Männer konnte Vorsitzender Helmut Jöne (r.) während der Jahreshauptversammlung in die Reihen des Schützenvereins Ostendorf aufnehmen. Foto: Carla Rottmann

Für seine 50-jährige Treue zum Verein ehrte der Vorstand das Mitglied Engelbert Meis . Jubelkönigspaar im Jahr 2019 sind Berthold und Margret Tenkmann. Neuer Beitragskassierer ist Tom Kirst . Die Mitglieder erinnerten sich noch einmal an die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Einer der Höhepunkte war sicherlich das Mofa-Rennen am 1. Mai.

Ihr Schützenfest feiern die Ostendörfer vom 20. bis zum 23. Juli. Dieses Mal verzichten sie auf das Eierholen. Dafür gibt es wieder einen Familientag. Der Seniorennachmittag findet am 17. März bei Stefan Arning statt.

„Nur durch Eure Mithilfe bei allen Events können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken“, bilanzierte der Vorsitzende. Sein besonderer Dank galt Maria Wolbert für das Sauberhalten des Schützenfestplatzes, der Familie Wenning für die Nutzungsmöglichkeiten in der vom Verein geschaffenen Festscheune und die Bereitstellung des Platzes zum Abbrennen des Osterfeuers. Lob gab es auch für Philipp Kestermann und Egbert Löbbering für die Organisation und Vermietung des vereinseiWegenen Toilettenwagens und des Kinderkarussells.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6327205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
Bomben ohne Verfallsdatum
Susanne Reckhorn-Lengers und Jörg Rosenkranz, bei der Berufsfeuerwehr für die Kampfmittelüberprüfung zuständig, mit einem Luftbild über die Bombenabwürfe im Bereich Loddenheide
Nachrichten-Ticker