Besondere Einladung
Erlebnis in der Kirche

Laer -

Norbert Surmund fiebert dem kommenden Sonntag (10. Februar) bereits entgegen. Anlässlich des zehnten Geburtstags der Nachwächter-Touren im Ewaldidorf lädt der Heimat- und Geschichtsfreund dann zu einem außergewöhnlichen Rundgang ein. Dieser beginnt für die angemeldeten Teilnehmer um 17.15 Uhr auf dem Rathausplatz. Um 18 Uhr sind alle Interessierten – besonders Familien mit Kindern – in der Bartholomäuskirche willkommen.

Donnerstag, 07.02.2019, 18:00 Uhr
Informativ und amüsant haben die Mitglieder der Fachschaft Tennis des Sportvereins Westfalia Leer 2016 ihre Tour mit dem Nachtwächter Norbert Surmund (r.) im November 2016 empfunden.
Informativ und amüsant haben die Mitglieder der Fachschaft Tennis des Sportvereins Westfalia Leer 2016 ihre Tour mit dem Nachtwächter Norbert Surmund (r.) im November 2016 empfunden. Foto: fn

Norbert Surmund fiebert dem kommenden Sonntag (10. Februar) bereits entgegen. Anlässlich des zehnten Geburtstags der Nachwächter-Touren im Ewaldidorf lädt der Heimat- und Geschichtsfreund dann zu einem außergewöhnlichen Rundgang ein. Dieser beginnt für die angemeldeten Teilnehmer um 17.15 Uhr auf dem Rathausplatz. Um 18 Uhr sind alle Interessierten – besonders Familien mit Kindern – in der Bartholomäuskirche willkommen. Deren Chorfenster werden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr an diesem Abend von außen beleuchten, so dass ihre Schönheit besonders gut zur Geltung kommt. Der Nachtwächter wird dann was zur Bedeutung der Fenster berichten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6376243?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
So stellt sich die SPD den neuen Hafen-Markt vor
Die Baustelle am Hafencenter liegt still. Nach Vorschlägen der SPD könnte dort anstelle eines großen Supermarktes eine Markthalle entstehen, ohne dass die bereits fertigen Rohbauten abgerissen werden.
Nachrichten-Ticker