Treue Mitglieder
Mitglieder sind besonders treu

Laer/Horstmar -

Die Mitglieder der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg zeichnen sich durch besondere Treue aus. Das zeigte sich während der Generalversammlung im Vereinslokal Lindenhof, in deren Verlauf Vorsitzender Egon Vowinkel zahlreiche Ehrungen vornahm. Schon seit 70 Jahren gehört Felix Cordes dem Verein an. Auf 50 Jahre bringt es Josef Lengers und auf 40 Jahre Volker König. Martin Gossling und Heinz Holtmann wurden für ihre 25-jährige Treue gewürdigt.

Montag, 11.03.2019, 16:04 Uhr aktualisiert: 11.03.2019, 16:06 Uhr
Den Vorstandsmitgliedern liegen die Geschicke der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg am Herzen.
Den Vorstandsmitgliedern liegen die Geschicke der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg am Herzen.

Die Mitglieder der Schützengesellschaft Niedern-Altenburg zeichnen sich durch besondere Treue aus. Das zeigte sich während der Generalversammlung im Vereinslokal Lindenhof, in deren Verlauf Vorsitzender Egon Vowinkel zahlreiche Ehrungen vornahm.

Schon seit 70 Jahren gehört Felix Cordes dem Verein an. Auf 50 Jahre bringt es Josef Lengers und auf 40 Jahre Volker König . Martin Gossling und Heinz Holtmann wurden für ihre 25-jährige Treue gewürdigt.

Paul Hanenberg, der in diesem Jahr Silberkönig ist, wurde nachträglich zu seinem 40. Vereinsmitgliedschaft geehrt. Besonders gewürdigt wurden zudem Vereinswirtin Andrea Döking und Anke Jöne, die schon seit 30 Jahren die Vereinssachen bewahrt und repariert, wenn es notwendig ist.

Bei der Wahl zum Offizierskorps wurde Oberst Norbert Bruns in seinem Amt bestätigt. Hauptmann Thomas Dillmann wurde durch Hartwig Wessels ersetzt. Stefan Oskamp hat in 2018 den Vogel abgeschossen und ist zurzeit noch amtierender König. Als Adjutant vertritt ihn Michael Zumbrock. Als Fahnenoffiziere wurden Niklas Vowinkel und Lukas Pieper wiedergewählt. Benjamin Brüffer ersetzt Henning Schulze Pröbsting.

Auch im Vorstand gibt es einige Änderungen. So wurde die Zweite Vorsitzende, Margarete Marschall, durch Antonius Jöne ersetzt. Schriftführer Karl Isfort gab sein Amt an Katharina Jöne ab. Beisitzer Gerrit Vowinkel wird durch Lara Zumbrock vertreten. Hartwig Wessel wurde zum Hauptmann gewählt und gab deswegen seine Funktion als Beisitzer an Melanie Heinemann weiter. Die Beisitzer Dennis Deitermann und Jochen Töns wurden wiedergewählt.

Im Jahresrückblick erinnerte Schriftführer Karl Isfort noch einmal an das Schützenfest und an die jüngsten Vereinsaktivitäten, wie beispielsweise der Besuch bei Enercon in Aurich.

Nächster Termin für die Vereinsmitglieder ist am 6. April (Samstag). Dann treffen sich die Frauen um 19.30 Uhr zum Rosen-Machen und die Männer bringen den Zweig fürs nächste Schützenfest zur Vogelstange.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6464185?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker