„Europa liegt uns am Herzen“
Parteien laden zum Bürgerdialog ein

Laer -

Unter dem Motto „Europa geht uns alle an“ laden die Laerer CDU, SPD, die Grünen und die FDP laden am kommenden Samstag (25. Mai) alle Bürger zum gemeinsamen Bürgerdialog von 10 bis 12 Uhr vor die Ratsschänke ein. „Frieden, Solidarität, Freiheit und Vielfalt – dafür steht Europa. Damit das so bleibt, ist es umso wichtiger, am kommenden Sonntag (26. Mai) wählen zu gehen und die Stimme für ein demokratisches, freiheitliches und weltoffenes Europa abzugeben“, so die Kommunalpolitiker.

Donnerstag, 23.05.2019, 08:06 Uhr
„Europa liegt uns am Herzen“: Parteien laden zum Bürgerdialog ein
Foto: nn

„Frieden, Solidarität, Freiheit und Vielfalt – dafür steht Europa. Damit das so bleibt, ist es umso wichtiger, am kommenden Sonntag (26. Mai) wählen zu gehen und die Stimme für ein demokratisches, freiheitliches und weltoffenes Europa abzugeben“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Laerer CDU , SPD , Bündnis 90/Die Grünen und FDP. Sie halten zusammen, wenn es um die Zukunft und die Bedeutung des europäischen Gedankens geht.

Am kommenden Samstag (25. Mai) laden sie alle Laerer zum gemeinsamen Bürgerdialog von 10 bis 12 Uhr vor die Ratsschänke ein.

„Die Parteien waren sofort überzeugt“, erklärt der Geschäftsführer des Dorfmarketingvereins, Gerrit Thiemann , der die Laerer Kommunalpolitiker, deren Parteien für das Europarlament kandidieren, für diese Aktion gewinnen konnte.

„Europa, die Errungenschaften und die positiven Auswirkungen des Zusammenwachsens der europäischen Nationen liegen uns allen am Herzen“, betont Thiemann.

Alle Beteiligten freuen sich auf einen interessanten Gedankenaustausch und hoffen auf eine rege und vor allem pro-europäische Wahlbeteiligung. Denn „Nur gemeinsam ist ein friedliches Zusammenleben möglich“, so der Tenor der Parteien.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6633028?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker