Grünannahme am Samstag
Bürger sollten Regeln der Gemeinde beachten

Laer -

Die Grünannahme am Baubetriebshof der Gemeinde Laer in der Aabauerschaft findet am kommenden Samstag (21. März) regulär statt. Das geht aus einer Pressenotiz der Gemeindeverwaltung hervor, die die Bürger dringend bittet, einige Regeln zu beachten, um den Schutz aller Beteiligten zu gewährleisten.

Donnerstag, 19.03.2020, 14:44 Uhr

Die Grünannahme am Baubetriebshof der Gemeinde Laer in der Aabauerschaft findet am kommenden Samstag (21. März) regulär statt. Das geht aus einer Pressenotiz der Gemeindeverwaltung hervor, die die Bürger dringend bittet, einige Regeln zu beachten, um den Schutz aller Beteiligten zu gewährleisten.

So darf die Anlieferung nur mittels Pkw (mit oder ohne Anhänger) erfolgen. Die Berechtigung zur Abgabe von Grünzeug ist durch das geschlossene Fenster vorzuzeigen. Das Gelände des Baubetriebshofes dürfen nur zwei Pkw gleichzeitig befahren. Während der Wartezeit vor dem Baubetriebshof darf der Wagen nicht verlassen werden.

„Sollten diese Nutzungsbedingungen missachtet werden, werden Mitarbeiter des Ordnungsamtes die zuwider handelnden Personen konsequent von der weiteren Nutzung des Baubetriebshofes ausschließen“, kündigt die Gemeindeverwaltung an, die es der Laerer Bevölkerung ermöglichen will, den gewohnten Alltag zumindest ein Stück weit aufrecht zu erhalten – so weit das überhaupt möglich ist. „Dabei ist es sinnvoll, sich an der frischen Luft zu betätigen, dabei aber trotzdem die sozialen Kontakte auf das persönlichen Umfeld zu beschränken“, so die Gemeinde..

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7334751?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F
Nachrichten-Ticker