Fr., 26.07.2019

Dritter Nachflohmarkt in Lengerich Feilschen und stöbern zu später Stunde

Mit einer besonderen verbunden ist das abendliche Stöbern und Feilschen beim Flohmarkt auf dem Rathausplatz.

Lengerich - Ab dem 17. August können sich all jene anmelden, die mit einem Stand beim dritten Lengericher Nachtflohmarkt vertreten sein wollen. Organisator ist wieder das Bündnis für Familie. Stattfinden wird der Nachtflohmarkt am 31. August.

Fr., 26.07.2019

Feier am wiederaufgebauten Portal „Bethania dem Vergessen entreißen“

Sie feierten gestern den offiziellen Abschluss des Projektes zum Wiederaufbau des Bethania-Portals auf der Grünfläche neben der Stadtverwaltung.

Lengerich - Seinen offiziellen Abschluss hat am Donnerstag das Projekt Wiederaufbau des alten Bethania-Portals gefunden. Zur Feier kamen zahlreiche Gäste auf die Grünfläche neben der Stadtverwaltung. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Fr., 26.07.2019

Das Tecklenburger Land im Griff der Hitzewelle Heiß bis an die Grenzen

Die 40-Grad-Marke wurde gestern Nachmittag auch in Lengerich geknackt.

Tecklenburger Land - Offizielle Daten des Deutschen Wetterdienstes gibt es für Lengerich keine. Aber wenn dem WN-Redaktionsthermometer zu trauen ist, dann gehörte die Stadt zu jenen Orten in Deutschland, an denen am Donnerstag die 40-Grad-Marke geknackt wurde. Glück hatte, wer da ein kühles Plätzchen aufsuchen konnte und nicht in der prallen Hitze arbeiten musste. Von Mareike Stratmann, Paul Meyer zu Brickwedde


Do., 25.07.2019

Ferienzirkus Kleine Stars in der Manege

Trapez-Nummern sind ein zentraler Bestandteil jeder Zirkus-Aufführung. Die Mädchen und Jungen üben seit Montag für ihrem großen Auftritt – ob allein oder zu dritt (Bild links) – heute Nachmittag vor Eltern und Großeltern.

Lengerich - „Stars in der Manege“ werden Eltern und Großeltern am Freitagnachmittag im Zirkuszelt auf dem Platz an der Poolhalle erleben. Die vier Worte beschreiben, was in dieser Ferienwoche für den Auftritt vorbereitet worden ist: 83 Mädchen und Jungen werden zeigen, was sie alles trainiert haben für ihren großen Auftritt. Von Michael Baar


Do., 25.07.2019

Hitze und Trockenheit haben auch für Flora und Fauna Folgen Abtauchen, hecheln, transpirieren

Hitze und Trockenheit haben auch für Flora und Fauna Folgen: Abtauchen, hecheln, transpirieren

Tecklenburger Land - Nicht nur der Mensch, auch Tiere und Pflanzen haben mit der Hitze zu kämpfen. Hartmut Storch von der Biologischen Station des Kreises Steinfurt kann dazu Wissenswertes berichten. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mi., 24.07.2019

„Rock am Rathaus“ Satter Sound und malerischer Blues

Zu Gast ist die Osnabrücker Band „Jail Job Eve“, die bereits 2017 unter der Platane auf dem Rathausplatz gespielt hat

Lengerich - Die Osnabrücker Band „Jail Job Eve“ steht bei der vierten Ausgabe von „Rock am Rathaus“ auf der Bühne unter der Platane. Los geht´s am Donnerstag um 19 Uhr.


Mi., 24.07.2019

Erneut Brand auf Acker in Lengerich Ballenpresse wird durch Feuer zerstört

Dem Traktorfahrer gelang es noch, die brennende Ballenpresse vom Acker auf eine Straße zu ziehen. Dort wurde sie von der Feuerwehr gelöscht.

Lengerich - Eine Ballenpresse ist am Mittwoch auf einem Acker in Lengerich in Brand geraten. Sie wurde von den Flammen komplett zerstört. Auf der landwirtschaftlichen Fläche fing zudem Stroh mehreren Hundert Quadratmeter Feuer. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mi., 24.07.2019

Autokino: An eine Fortsetzung ist gedacht Lob der Besucher macht Organisatoren Mut

Vor Filmbeginn bildete sich eine lange Autoschlange am Gelände am Niedermarker Damm/Ecke Hohner Mark.

Lengerich - Offenbar stehen die Chancen gut, dass das von der Landjugend Lengerich und dem ATC Osnabrück organisierte Autokino kein einmaliges Ereignis bleibt. Entsprechend äußert sich der Vorsitzende der Landjugend. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Di., 23.07.2019

Besuch im Zoo Wenn der Affe den Keks klaut . . .

Viel Spaß hatten nach Angaben der Organisatoren die Teilnehmer am Familienausflug in den Naturzoo Rheine.

Lengerich - Wer einen Zoo besucht, der kann was erleben. Das haben jetzt auch Familien festgestellt, die auf Einladung des Vereins Flüchtlingshilfe und der Stadt im Naturzoo Rheine gewesen sind.


Di., 23.07.2019

Schützenverein Ringel Ein „kaiserlicher“ Hofstaat

Die Majestäten des Schützenvereins Ringel (großes Bild, hinten von links): Fahnenträger Friedrich Kröner, Anja Hoge, Reiner Hoge, Jeanet Mikolajew, Dirk Schallenberg-Mikolajew, Doris Goß, Roland Goß (vorne von links) Lenja Hüwelmann, Jonas Korte, Patricia Kozikowska, Jacek Kozikowski, Mariella Stroetmann, Bela Rogge.

Lengerich - Der Schützenverein Ringel feierte Schützenfest am Waldhotel Hilgemann. Dabei wurde Dirk Schallenberg-Mikolajew, der sich beim Königsschießen durchgesetzt hatte, als neue Majestät inthronisiert. Gemeinsam mit seiner Frau Jeanet regiert er jetzt die Ringeler Schützen. Den Hofstaat komplettieren laut Bericht des Vereins Reiner und Anja Hoge sowie Roland und Doris Goß.


Di., 23.07.2019

„Bethania“: Einweihung am Donnerstag Ein Portal wird zum Hingucker

Inzwischen wird auf einer Informationstafel auch erklärt, was es mit dem „Bethania“-Portal an der Stadtverwaltung auf sich hat.

Lengerich - Am Donnerstag, 25. Juli, gibt es ab 17 Uhr an der Stadtverwaltung etwas zu feiern. Nachdem das alte „Bethania“-Portal bereits vor einiger Zeit wieder aufgebaut worden ist, ist inzwischen auch der Rest der „Anlage“ fertig. Deshalb steht nun die offizielle Einweihung an.


Di., 23.07.2019

Feuerwehr Lengerich Roggenfeld geht in Flammen auf

Immer wieder flackerten auf dem Roggenfeld Brandnester auf, die von der Feuerwehr gelöscht wurden.

Lengerich - Gemeldet worden war der Feuerwehr der Brand eines Mähdreschers. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle am Poolweg stellte sich heraus, dass ein Roggenfeld in Flammen stand. Von Michael Baar


Di., 23.07.2019

Sommerfest des Hospiz-Vereins Kunst gibt‘s für eine Spende

Dr. Roswitha Apelt (links) und Margarete Heitkönig-Wilp präsentieren einige der Bilder, die demnächst im Haus Jona am Berg ausgestellt werden.

Lengerich - Am 17. August feiert der Hospiz-Verein ein Sommerfest. Im Haus Jona am Berg wird dann unter anderem Kunst geboten. Die Bilder, die Dr. Roswitha Apelt zur Verfügung stellt, werden gegen eine Spende abgegeben. Von Michael Baar


Di., 23.07.2019

Mit dem Patenschafts-Programm des Bundestages in die USA Ein besonderes Jahr für Emely

Emely Gottwald verbringt ein Jahr in den USA als Austauschschülerin. Ermöglicht hat ihr das die Bundestagsabgeordnete Kathrin Vogler (Die Linke) im Rahmen des Parlamentarischen Partnerschaftsprogramms.

Lengerich - Ein Jahr USA, lange hat sich das Emely Gottwald gewünscht. Nun wird es Realität. Am 7. August geht‘s los in Richtung Monroe im Norden des Bundesstaates Louisiana. Möglich macht es das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Bundestages. Von Michael Baar


Mo., 22.07.2019

270 Pedalritter bei RTF am Start Strampelnd durch den Teuto

Quer durch das Tecklenburger Land führte die Radtouristikfahrt von Concordia Lengerich. Los ging‘s am Stadion in Lengerich. Zwischenstation war unter anderem am Dorfteich in Lienen.

Lengerich - Zum 32. Mal hat der RSV Concordia Lengerich am Samstag eine Radtouristikfahrt ausgerichtet. 270 Teilnehmer gingen an den Start und absolvierten Strecken zwischen 48 und 152 Kilometer.


Mo., 22.07.2019

Zehnköpfige Schülergruppe des HAG legt Zwischenstopp in New York ein Der Freiheitsstatue ganz nah

Bisher kannten die Zehntklässler die Brooklyn Bridge nur aus dem Englisch-Busch. Nun hat die Reisegruppe des Hannah-Arendt-Gymnasiums sie im Rahmen ihrer USA-Reise mit dem Fahrrad überquert..

Lengerich - Der diesjährige Schüleraustausch mit Wapakoneta im Bundesstaat Ohio sollte etwas ganz Besonderes werden. Bevor die Schülergruppe des Hannah-Arendt-Gymnasiums in ihre Partnerstadt reiste, wo sie in diesem Jahr neben dem 25-jährigen Bestehen auch 50 Jahre Mondlandung feiern, legte sie traditionell einen Zwischenstopp in der Millionenmetropole New York ein.


So., 21.07.2019

Autokino lockt 320 Besucher an Hape und Popcorn unter freiem Himmel

Eine erfolgreiche Premiere feierte das Lengericher Autokino am Samstag auf dem Gelände am Niedermarker Damm. Die Landjugend und der ATC Osnabrück hatten nicht nur für ein tolles Umfeld, sondern mit „Der Junge muss an die frische Luft“ (kleines Bild) auch für den passenden Film gesorgt.

Lengerich - Anfangs Blitz, Donner und jede Menge fragende Blicke, ob die Landjugend Lengerich und der ATC Osnabrück das erste Lengericher Autokino angesichts des Gewitters am frühen Abend denn überhaupt über die Bühne bekommen. Dann aufklarender Himmel und lange Blechkarawanen vor dem Einlass. Und am Ende viele erleichterte Organisatoren und zufriedene Besucher angesichts einer reibungslos verlaufenen Premiere. Von Gernot Gierschner


So., 21.07.2019

Guter Start ins Ferienprogramm Von Golf bis Abenteuerpark

Rasante Runden drehten die Mädchen mit ihren E-Karts im Nettedrom in Osnabrück.

Lengerich - Einen guten Start hat laut Jugendzentrum das Sommerferienprogramm genommen. Am letzten Schultag fiel das Grillen beim „Zeugnisgrillen“ zwar ins Wasser. Aber dafür gab es Hot Dogs, und „Cancho & friends“ sorgten beim Beatboxen in der Disco des Jugendzentrums für die richtige Stimmung.


So., 21.07.2019

Firmenkundengeschäft Alles lag in den Händen des Beraters

Wilfried Köster (links), Bereichsleiter Firmenkundenbank Nord-Ost der VR-Bank Kreis Steinfurt, und Jürgen Feistmann, Generalbevollmächtigter der VR-Bank.

Tecklenburger Land - Wer ein Geschäft beginnen will, braucht nicht nur eine Idee. Er braucht auch Geld. Viele Geschäftsleute sind mit ihrer Idee in der Vergangenheit im Büro von Wilfried Köster gelandet. Er war bis vor kurzem Bereichsdirektor Nord-Ost der Firmenkundenbank in der VR-Bank Kreis Steinfurt.


Sa., 20.07.2019

Pausenhof Grundschule Intrup Jugendbeirat bemängelt fehlende Kommunikation

Pausenhof der Grundschule Intrup. 

Lengerich - Der Jugendbeirat fühlt sich nicht ernst genommen von der Kommunalpolitik. Zum Ausdruck kommt das, so die Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen, in der fehlenden Kommunikation in Sache Pausenhof der Grundschule Intrup. Von Michael Baar


Sa., 20.07.2019

„Musik:landschaft Westfalen“ lädt ein Russische Nacht in der Gempt-Halle

Die „M:LW Festival Philharmonie“ präsenitert am 24. August in der Gempt-Halle große Werke russischer Komponisten.

Lengerich - Im Festival-Sommer 2019 holt die „Musik:landschaft „estfalen“ die „Weißen Nächte“ in die Region: Am Samstag, 24. August, wird die „M:LW Festival Philharmonie“ in der Gempt-Halle zahlreiche berühmte Werke namhafter russischer Komponisten interpretieren und für einen unvergesslichen Abend voll des romantischen Zaubers aus St. Petersburg sorgen.


Fr., 19.07.2019

Kontrolle der Biotonnen Keine Besserung in Sicht

Leider keine Ausnahme: Eine mit Plastiktüten gefüllte Bio-Tonne.

Lengerich - Seit Wochen blicken Mitarbeiter der Entsorgungsgesellschaft Steinfurt in die Biotonnen, um die richtige Befüllung zu kontrollieren. Trotz zahlreicher roter Karten scheint sich nicht viel zu verbessern.


Fr., 19.07.2019

Straße Im Hook Zweiter Abschnitt: Montag geht´s los

In einer Woche soll im ersten Bauabschnitt der Straße Im Hook die neue Fahrbahn eingebaut werden.

Lengerich - Seit Ende Mai laufen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Straße Im Hook. Nach Angaben der Stadtverwaltung sind die Arbeiten soweit fortgeschritten, dass ab Montag, 22. Juli, mit dem zweiten Bauabschnitt (Avereschweg-Bodelschwinghstraße) begonnen werden kann.


Fr., 19.07.2019

Hof Denter/Kipp seit 550 Jahren nachweisbar Graf Nikolaus verkauft Güter

Der Hof Denter mit Ländereien auf einer Karte des Geometers Siekendiek aus dem Jahr 1797.

Lienen - Im Jahr 1469 verkaufte Graf Nikolaus (Claus) von Tecklenburg seinem Dienstmann Johann Struwen und dessen Frau Mette sowie deren Nachkommen mit dem Recht auf Wiederlöse einige Güter in Lienen. Darunter befand sich auch ein Kotten genannt „Deventer“, der im Dokument als nicht weit vom Dorf Lienen gelegen bezeichnet wird. Von Dr. Christof Spannhoff


Fr., 19.07.2019

Ein Kaplan überrascht Der Überraschungs-Gratulant

Überraschungsgast am 18. Geburtstag: Ernst Willenbrink hat schon knapp 100 jungen Erwachsenen gratuliert.

Lengerich - Pfingsten ist Ernst Willenbrink zum Priester geweiht worden. Schon zuvor hat er als Diakon in der katholischen Kirchengemeinde Seliger Niels Stensen ein ungewöhnliches Projekt auf die Beine gestellt: Zum 18. Geburtstag klingelt er bei den jungen Erwachsenen und gratuliert. Von Michael Baar


151 - 175 von 2614 Beiträgen

Das Wetter in Lengerich

Heute

18°C 11°C

Morgen

21°C 13°C

Übermorgen

18°C 13°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter