Do., 13.07.2017

Radsportverein Concordia Lengerich Vier Strecken zur Auswahl

Der Stadionvorplatz an der Münsterstraße ist am Samstag Startpunkt für die Radtouristikfahrt, zu der der Radsportverein Concordia Lengerich bis zu 400 Teilnehmer erwartet.

Lengerich - Vier Distanzen mit unterschiedlichen Anforderungen präsentiert der Radsportverein Concordia Lengerich bei der 29. Auflage seiner Radtouristikfahrt. Gestartet werden kann am Samstag, 15. Juli, zwischen 9 und 11 Uhr am Stadionvorplatz an der Münsterstraße.

Do., 13.07.2017

Lengerich zieht Berufung zurück Noch eine andere Version

Das Landgericht Münster. 

Lengerich/Münster - Vom Amtsgericht Tecklenburg war der 64-jährige Lengericher zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er ging in Berufung und tischte jetzt am Landgericht eine weitere Version des Geschehens auf. Zwei Polizeibeamte, die im August 2015 einen Gerichtsvollzieher zu ihm begleiteten, will er nicht geschlagen und getreten haben. Von Hanno Ewald


Do., 13.07.2017

Nach dem Starkregen Die Problemstellen wechseln

Land unter – so oder so ähnlich sah es am Montagabend auf einigen Straßen in Lengerich aus. Für die Kanalisation war der Starkregen zu viel.

Lengerich - Gibt´s Problemstellen in der Stadt, an denen nach Starkregen-Ereignisse wie am Montag immer wieder Keller und Geschäfte unter Wasser stehen? Sind die Kanalisationsrohre groß genug? Warum sich die Regenbecken auf dem Gelände der LWL-Klinik leer? Nach dem Aufräumen gibt es viele Fragen. Von Michael Baar


Mi., 12.07.2017

Lienener Straße Lengerich Ein Zebrastreifen oder eine andere Lösung

Schön bunt. Aber auch schön sicher? Die Verkehrsfurt auf der Lienener Straße in Hohne.

Lengerich - Das Tauziehen geht weiter: Der Kreis sagt, die Fußgängerfurt an der Lienener Straße in Höhe Einmündung zum Hohner Sportplatz ist die sicherste Lösung. Der Stadtrat will mindestens einen Zebrastreifen, weil er den für sicherer hält. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mi., 12.07.2017

„Rock am Rathaus“ Endlich unterm Baum spielen

„The Capodasters“ freuen sich auf ihren Auftritt am Donnerstag bei „Rock am Rathaus“ auf dem Rathausplatz.

Lengerich - Akustik-Rock und -Pop spielen „The Capodasters“ am Donnerstag beim zweiten Konzert der Reihe „Rock am Rathaus“. Der Stadtmarketingverein „Offensive“ Lengerich hofft auf ähnliche viele Zuhörer wie beim Auftaktkonzert in der vergangenen Woche.


Mi., 12.07.2017

Schützenverein Schollbruch Dirk Wiesner besteigt Thron in Schollbruch

Die Schollbrucher Majestäten: König Dirk Wiesner mit seiner Frau Veronika sowie den Ehrendamen Michaela Schwöppe (links) und Ingelore Vogelsang (rechts).

Lengerich - Der Schützenverein Schollbruch hat Dirk Wiesner als neuen König inthronisiert. Beim Schützenfest wurden zudem langjährige Mitglieder geehrt und die Sieger der Preis- und Pokalschießen verkündet.


Mi., 12.07.2017

Unwetter in Lengerich Zurück bleiben Dreck und Schlamm

Land unter hieß es am Dienstagmorgen noch bei Sport Dierker.

Lengerich - Rund 50 Liter Regen auf den Quadratmeter – diese Wassermengen sind am Montagabend in Lengerich niedergegangen und haben zahlreiche Keller und Geschäfte geflutet, beim Unternehmen Windmöller & Hölscher einen Produktionsstopp erzwungen. Von Mareike Stratmann und Jens Keblat


Mi., 12.07.2017

Schule in der Widum Immer den Menschen zugewandt

Ein spontanes Tänzchen mit Schülern legt Horst Heuermann auf den Turnhallenboden. Mit seiner Kollegin Margrit Schnepel (Bild links), die ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet wird, freut er sich über das Programm. Seine Nachfolgerin wird Hilke von Osten (Bild oben links).

Lengerich - Fröhlich, aber auch etwas wehmütig war die Stimmung bei der Verabschiedung von Horst Heuermann und Margrit Schnepel an der Schule in der Widum. Der Rektor und die Lehrerin gehen in den Ruhestand. Von Michael Baar


Di., 11.07.2017

Schützenfest in Ringel Zwei Tage lang volles Programm

Lengerich - Der „Ringeler Kaffeeklatsch“ gehört natürlich auch zum Programm, wenn der dortige Schützenverein am 15. und 16. Juli feiert. Begonnen wird am Samstag mit dem Ausholen des alten Königs.


Di., 11.07.2017

Unwetter in Lengerich Vollgelaufene Keller: Feuerwehr im Dauereinsatz

Unwetter in Lengerich. Foto: Keblat

Lengerich - Vollgelaufene Keller und Lagerräume, hochgedrückte Hydranten und jede Menge Arbeit für die Freiwillige Feuerwehr: das Unwetter am Montagabend sorgte für bis zu 90 Einsätze in Lengerich. Von Jens Keblat


 

Di., 11.07.2017

Lokalpolitiker fordern weiter Zebrastreifen Verhärtete Fronten

Bislang gib es eine Verkehrsinsel auf der Lienener Straße, Höhe Einmündung Sudenfelder Straße. Ob das ausreicht, darüber gehen die Meinungen auseinander.

Lengerich - Beim Kreis heißt es, ein Zebrastreifen sei nicht nötig, „verschlimmbessere“ die Situation sogar möglicherweise. Lokalpolitiker wollen dennoch einen auf der Lienener Straße in Hohne haben. Sie glauben nämlich, dass die Verkehrssicherheit dadurch an der Ecke Sudenfelder Straße verbessert werden könnte. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mo., 10.07.2017

Schützenfest Hohne-Ost Dem Grenzstreit folgt die Feier

Das Königspaar Hartmut und Heike Pulsfort zusammen mit dem Hofstaat, bestehend aus Sylvia und Uwe Lindemann sowie Yvonne und Michael Wagner.

Lengerich - Hartmut Pulsfort ist König des Schützenvereins Hohne-Ost. Entsprechend gefeiert wurde er beim Schützenfest. Dem voraus gingen indes Grenzstreitigkeiten mit den Schützen aus Hohne-Niedermark.


Mo., 10.07.2017

Synode evangelischer Kirchenkreis Tecklenburg Pfarrdienst wird sich verändern

In der Diskussion plädierte Pfarrer Reinhard Lohmeyer (am Mikrofon) dafür, dass sich die Gemeinden im Kirchenkreis intensiv mit dem Pfarrbild befassen.

Lengerich/Ibbenbüren - Der evangelische Kirchenkreis Tecklenburg sieht sich großen Herausforderungen gegenüber und will in den nächsten Jahren Antworten finden. Dazu sollen unter anderem vier Projekte beitragen, die bei der jünsten Synode auf den Weg gebracht wurden.


Mo., 10.07.2017

Schule in der Widum Empathie ist unerlässlich

An seinem Schreibtisch in der Schule in der Widum wird Horst Heuermann nur noch wenige Tage sitzen. Dann geht der Schulleiter in den Ruhestand.

Lengerich - Am Dienstag geht Horst Heuermann in den Ruhestand. Dann wird der gebürtige Herforder 21 Jahre in der Schule in der Widum gearbeitet haben, davon in den vergangenen zehn Jahren als deren Leiter. Im Gespräch erzählt der 63-Jährige unter anderem, warum er 1984 vor der Verbeamtung „geflüchtet“ ist.


Sa., 08.07.2017

„Rock am Rathaus“ So kann´s weitergehen

Als „feinsten Heartpop“ bezeichnen Sarah und Sina Steinbrecher ihre Musik. Beim Auftakt der Konzert-Reihe „Rock am Rathaus“ kamen sie damit bei den vielen Zuschauern gut an.

Lengerich - Einen besseren Start der sommerlichen Konzertreihe „Rock am Rathaus“ hätte man sich wohl nicht wünschen können. Der Wettergott zeigte sich besänftigt, so dass man nicht mit Störungen „von oben“ rechnen musste und auch die Resonanz bei den Lengerichern war groß. Von Axel Engels


Sa., 08.07.2017

Stadtwerke Lengerich Gas bald aus dem hohen Norden

Aus dem hohen Norden, aus Russland und Norwegen, wird bald das Erdgas für Lengerich und Umgebung kommen

Lengerich/Tecklenburger Land - Der 29. September 2020 wird für die Stadtwerke Lengerich (SWL) kein Tag wie jeder andere. Und auch nicht für den Großteil der Gaskunden des kommunalen Energieversorgers. Eine bedeutende Umstellung steht an, die vom sogenannten L- auf H-Gas. Ein Schritt, der intensive Vorbereitungen erfordert. Und die laufen bereits jetzt auf Hochtouren. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Fr., 07.07.2017

Hannah-Arendt-Gymnasium Den ersten Stern in der Tasche

82 junge Erwachsene haben am Freitagabend in der Gempt-Halle ihre Abiturzeugnisse erhalten. Am Samstag wird dort der Abi-Ball des Hannah-Arendt-Gymnasiums gefeiert.

Lengerich - 82 Abiturienten des Hannah-Arendt-Gymnasiums erhielten ihre Abiturzeugnisse. „Nach den Sternen greifen“, so das Motto, wollen die „Abi-nauten“ auch nach der Schulzeit. Von Michael Baar


Fr., 07.07.2017

Verein Lernen fördern Lengerich Mit der Kamera in der Natur

Naturmotive in und um Lengerich hat Arnd Tillmann fotografiert. Die Bilder zeigt er in den Geschäftsräumen von Lernen fördern, Bahnhofstraße 108 in Lengerich. Darüber freut sich auch Katrin Eilers, stellvertretende Leiterin am Standort Lengerich.

Lengerich - Arnd Tillmann ist leidenschaftlicher Fotograf. Mit diesem Wissen strebt er in die Selbstständigkeit. Beim Verein Lernen fördern hat er an einer Coachingmaßnahme teilgenommen – und zeigt jetzt Naturfotos in den Räumen des Vereins an der Bahnhofstraße 108. Von Michael Baar


Fr., 07.07.2017

W & H gründet Academy Bildungsthemen werden gebündelt

Vor der ersten Schulungs-Druckmaschine des neuen Tochterunternehmens (von links): Peter Steinbeck (Vertriebsvorstand W&H), Olaf Heymann-Riedel, Robert Tenfelde (Geschäftsführer W&H Academy) und Dr. Jürgen Vutz (Vorstandsvorsitzender W&H).

Lengerich - Windmöller & Hölscher hat ein neues Tochterunternehmen. Die W&H Academy GmbH. Zentrale Aufgabe der Neugründung sind die Bereiche Aus- und Fortbildung.


Fr., 07.07.2017

Probleme auf dem Alten Friedhof Es wuchert unansehnlich

Eine der freien Grabstellen auf dem Alten Friedhof. Das Grün wuchert und wächst in die Höhe – wie auch an manch anderer Stelle.

Lengerich - Auf dem Alten Friedhof in Lengerich gibt es derzeit viele freie Grabstellen. das Problem: Sie wuchern zu. Und das sorgt für Verärgerung. Die evangelische Kirchengemeinde als Träger weiß um das Problem. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Do., 06.07.2017

Schule in der Widum „Mutig in die Zukunft schauen“

Die Entlassschüler der Schule in der Widum freuen sich auf die nächste Etappe ihres Lebensweges.

Lengerich - 15 Schüler haben am Donnerstag in der Schule in der Widum ihre Abschluss-Zeugnisse erhalten. Zuvor wurde ein stimmungsvoller Gottesdienst gefeiert. Von Michael Baar


Do., 06.07.2017

B+K investiert in große Anlage 40 Meter moderne Technologie

„Alles lief nach Plan“: Vorstand Manfred Albrecht mit Projektleiter Albert Prigge und Sebastian Räcker, Leiter der Abteilung Extrusionsbeschichtung (von links), vor der neuen Extrusionsbeschichtungsanlage.

Lengerich - Im Jahr des 125-jährigen Bestehens ist bei Bischof + Klein in eine besonders große Anlage investiert worden. 40 Meter ist die lang, eine Halle musste eigens dafür entkernt und höher gebaut werden.


Do., 06.07.2017

Partnergemeinde kämpft mit den Folgen starker Regenfälle Hochwasser in Leegebruch

Einer Seenlandschaft gleicht Leegebruch nach den sintflutartigen Regenfällen. Einsatzkräfte aus dem gesamten Kreis Oberhavel waren in den vergangenen Tagen im Einsatz, um das Wasser abzupumpen.

Leegebruch/Lengerich - Landunter in Leegebruch. Und das seit Tagen. Nach heftigen Regenfällen kämpft Lengerichs Partnergemeinde in Brandenburg mit den Folgen eines Hochwassers. Viele Straßen wurden überschwemmt und Keller liefen voll. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mi., 05.07.2017

Typisierungsaktion am HAG Weitere 100 potenzielle Spender

Die Typisierung für die DKMS ist ganz einfach. Ein Abstrich aus dem Rachenraum wird analysiert und entsprechend in die Datenbank eingepflegt. Die früher übliche Blutentnahme ist nicht mehr erforderlich.

Lengerich - Hilfe für an Blutkrebs erkrankte Menschen ist jetzt am Hannah-Arendt-Gymnasium geleistet worden. Zum dritten Mal fand an der Schule eine Typisierungsaktion statt. Rund 100 Personen waren dabei. Von Michael Baar


Mi., 05.07.2017

Mehr Kooperation Beratungsstelle und Gemeinde rücken zusammen

Wollen die Schnittmenge zwischen Gemeindepastoral und Beratungsstelle vergrößern: Beraterin Marion Klinkenbusch-Gierlich und Pfarrer Peter Kossen.

Lengerich - In Lengerich gibt es schon seit Längerem eine Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle des Bistums: Die will nun enger mit der katholischen Kirchengemeinde zusammenarbeiten. Wie und warum erklären Pfarrer Peter Kossen und Beraterin Marion Klinkenbusch-Gierlich. Von Michael Baar


3051 - 3075 von 3261 Beiträgen

Das Wetter in Lengerich

Heute

22°C 7°C

Morgen

23°C 9°C

Übermorgen

21°C 8°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.