Hannah-Arendt-Gymnasium
HAG-Erprobungsstufe feiert ausgelassen Karneval

Lengerich -

Eien ausgelassene Karnevalssause hat die Erprobungsstufe des Gymnasiums gefeiert.

Freitag, 17.02.2012, 18:02 Uhr

Ohrenbetäubender Applaus brandete am Donnerstagabend durch die Studiobühne des Hannah-Arendt-Gymnasiums, als die besten Kostüme prämiert wurden. Wie im vergangenen Jahr organisierten die Patenschülerinnen und -schüler der Klassen 5 und 6 eine ausgelassene Karnevalsparty für die Erprobungsstufe des HAG .

Unterstützt wurden sie dabei von Tobias Kaßling, der als Schüler des HAG mit seiner Firma Nightbeat .eu eine professionelle Bühnen-, Licht- und Tontechnik zur Verfügung stellte. Die besten Kostüme wurden per Jubellautstärke ermittelt. Der Pegel zeigte eindeutig, dass die Kostüme der Mädchen und Jungen auch in diesem Jahr fantasiereich, aufwendig und witzig waren. „Mit euch kann man einfach die besten Partys feiern“, freute sich Florian Hölzl , Erprobungsstufenkoordinator der Schule: „Was unsere Paten hier auf die Beine gestellt haben, und was für eine tolle Party ihr daraus gemacht habt, ist unglaublich.“

Ein einziges Problem trat auf: „Ich habe solange getanzt, mir tun die Beine voll weh“, strahlte eine als Vampirkönigin verkleidete junge Dame.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/662129?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F699522%2F699524%2F
Nachrichten-Ticker