Züchter handeln in der Gempt-Halle
Ein Paradies für Vogelfreunde

Lengerich -

Ein Paradies für Vogelfreunde. Das ist gestern die Gempt-Halle. Rund 120 Verkäufer, sagt Manfred Wallenhorst vom Veranstalterteam, bieten geschätzte gut 3000 Vögel an. „Von A wie Amazonen bis Z wie Zebrafinken dürfte wohl für jeden Interessierten etwas dabei sein“, glaubt er.

Montag, 14.10.2013, 09:10 Uhr

Seit 2010 wird die Gempt-Halle zweimal im Jahr zum Mekka für Liebhaber der piepsenden und singenden Spezies. Züchter bieten hier ihre Jungtiere an und frischen die eigenen Bestände auf. Laien freuen sich an der Farbenpracht und Vielfalt der Vögel, kaufen neue Käfige für die eigenen Tiere, informieren sich über Futter und Haltungskriterien. Wobei die Fachleute auf Nachfrage auch mit Tipps nicht sparen.

„Viele Menschen halten zum Beispiel zu Hause Wellensittiche“, weiß Manfred Wallenhorst . Diese eigneten sich eben sehr gut als Käfigvögel. Allerdings sei es nicht gut, nur ein einziges Tier zu halten. „In ihrer Heimat Australien sind Wellensittiche Schwarmvögel. Darum ist es für sie gut, mit einem Partner zusammen zu sein“, erklärt der Fachmann. Auch sollten Interessierte sich darüber im Klaren sein, dass Tiere nicht einen ganzen Tag lang allein in der Wohnung sein sollten. „Die verkümmern dabei“, warnt Wallenhorst.

Von 8 bis 13 Uhr ist die Vogelbörse am Sonntag geöffnet. Ein perfektes Timing, bedenkt man, dass ab 13 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt wegen des Römermarktes geöffnet sind. So haben die Vogelliebhaber Gelegenheit, ihre neu erworbenen Tiere nach Hause zu bringen und anschließend einen Rundgang durch die City zu starten.

Darüber, dass die Ausstellung in der Gempt-Halle womöglich zu viel Stress für die Vögel bedeuten oder die Unterbringung nicht adäquat sein könnte, muss sich übrigens niemand Sorgen machen: Das Kreisveterinäramt achtet streng auf die Einhaltung der Tier- und Artenschutzbestimmungen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1973668?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F1782670%2F2072666%2F
Nachrichten-Ticker