VdK-Ortsverband verlegt gemütlichen Nachmittag in größere Räumlichkeit
Kaffee wird ab Juni bei der AWO serviert

Lengerich -

Der VdK-Ortsverband Lengerich zieht um, was die Örtlichkeit seiner Kaffeenachmittage betrifft. Angesichts von über 600 Mitgliedern seien die Räume im Hotel „Zur Mühle“ nicht mehr groß genug gewesen, heißt es in einer Mitteilung des Sozialverbandes.

Mittwoch, 21.05.2014, 18:05 Uhr

Ab Mittwoch, 4. Juni, finden die Kaffeenachmittag im AWO-Begegnungszentrum, Schulebeyringstraße 20, statt. Ab diesem Tag wird zudem ein Bring- und Abholservice angeboten, teilt der Ortsverband mit. Um 14.30 Uhr ist die Abfahrt vom Haus Widum, Im Hook 17, in Richtung Begegnungszentrum. Um 17 Uhr erfolgt die Rückfahrt. Anteilig wird dafür ein Betrag von einem Euro je Fahrgast erhoben.

Beim jüngsten Kaffeenachmittag in der „Mühle“ feierten die Mitglieder mit den „Uhu´s“, einer Musikgruppe. 73 Teilnehmer fühlten sich prächtig unterhalten.

Dr. Reinhold Hemker freute sich über viele Spenden für seine Schuh-Sammelaktion „Shuuz“, heißt es abschließen im Bericht des Ortsverbandes.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2465401?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F2583027%2F2583028%2F
Am "Linus": Mann schwer verletzt
Im Warendorfer Club Linus gab es in der Nacht zu Sonntag eine schwere Schlägerei.
Nachrichten-Ticker