Krippenfahrt der Frauengemeinschaft
Besuch bei den Missionaren

Lengerich -

Die traditionelle Krippenfahrt der Frauengemeinschaft St. Margareta Lengerich/St. Hedwig Leeden unter der Leitung von Pastor Karl Jasbinschek führte nach Hiltrup. Knapp 60 Teilnehmer der Filialgemeinden Seliger Nils Stensen aus Tecklenburg, Leeden, Ladbergen, Lienen und Kattenvenne nahmen an der Fahrt teil.

Sonntag, 11.01.2015, 22:01 Uhr

Gemeinsam mit Kaplan Andreas Britzwein , dessen Heimatgemeinde St. Margareta ist, wurde ein Gottesdienst an der Krippe mit Pastor Karl Jasbinschek und Pfarrer Hermann Roling in St. Clemens Hiltrup gefeiert. Im Anschluss gab es Kaffee und Kuchen bei den Hiltruper Herz-Jesu-Missionaren. Superior Pater Gräve berichtete über die Missionsarbeit und Entstehung des Ordens, der schwerpunktmäßig in Papua-Neuguinea und Peru arbeitet.

Nach dem Besuch der Klosterkapelle und Krippe, deren Ausstattungen aus den Missionsgebieten zu bestaunen war, ging die Fahrt weiter zur Krippe St. Johannes der Täufer im Venner Moor. Eine wunderschöne kleine Kirche, die von den dort ansässigen Verbum Dei Schwester betreut wird und bis vor zwei Jahren kleinste eigenständige Pfarrei mit 130 Mitgliedern im Bistum Münster war. Heute gehört sie zur Kirchengemeinde St. Laurentius in Senden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2991788?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F4849552%2F4849564%2F
Nachrichten-Ticker