Lengerich
Infos rund um die Wahl

 Die Wahllokale – Grundschule Stadt, Altenzentrum Haus Widum, Ledder Werkstätten, Hannah-Arendt-Gymnasium (Pausenhalle beziehungsweise Mensa), Offene Ganztagsgrundschule Hohne, Grundschule Stadtfeldmark, Scheibenstand Kronenburg – haben am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Freitag, 11.09.2015, 15:09 Uhr

► Die Wahllokale – Grundschule Stadt, Altenzentrum Haus Widum, Ledder Werkstätten, Hannah-Arendt-Gymnasium (Pausenhalle beziehungsweise Mensa), Offene Ganztagsgrundschule Hohne, Grundschule Stadtfeldmark, Scheibenstand Kronenburg – haben am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

► Wahlbenachrichtigung und ein gültiger Ausweis sind zur Stimmabgabe mitzubringen.

► Der Stimmzettel für die Bürgermeisterwahl ist grün, für die Landratswahl gelb.

► Bei einer plötzlichen Erkrankung (Nachweis erforderlich) kann am Sonntag bis 15 Uhr Briefwahl beantragt werden. Die Briefwahlunterlagen müssen dann am Sonntag bis 16 Uhr in der Stadtverwaltung sein.

► Der Wahlausschuss stellt am Dienstag, 15. September, das Wahlergebnis fest und damit auch, ob eine Stichwahl am 27. September erforderlich ist.

► Das Wahlstudio der Stadt öffnet am Sonntag um 18 Uhr im Raum 141 der Stadtverwaltung.

► Über 2200 Wahlberechtigte – von insgesamt rund 18 000 – haben bereits per Briefwahl ihre Stimme abgegeben.

Zum Thema

Quelle: Stadtverwaltung Lengerich

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3501757?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F4849552%2F4849556%2F
Nachrichten-Ticker