Teutopark: Markt für Pferdesportartikel wird gebaut
Der „Mega Store“ kommt

Lengerich -

Die Firma Krämer will im Frühsommer 2017 einen Markt für Reitsportartikel im Teutopark eröffnen. Die Bauarbeiten haben jetzt begonnen.

Donnerstag, 19.05.2016, 12:05 Uhr

Baufahrzeuge bestimmen das Bild im südöstlichen Teil des Teutoparks. Im Frühsommer 2017 soll dort eine Filiale der Firma Krämer eröffnen.
Baufahrzeuge bestimmen das Bild im südöstlichen Teil des Teutoparks. Im Frühsommer 2017 soll dort eine Filiale der Firma Krämer eröffnen. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Im Teutopark haben die Arbeiten zum Bau einer neuen Filiale des Pferdesportartikel-Anbieters Krämer begonnen. Rund ein Jahr werden dafür einkalkuliert. Die Eröffnung des Marktes soll voraussichtlich im Frühsommer 2017 erfolgen.

Mit der Ansiedlung des Investors aus Hockenheim ist auch die letzte Flächen in dem Gewerbegebiet vergeben. „Wir sind sehr froh, dass das funktioniert hat“, kommentiert Lengerichs Wirtschaftsförderer Jürgen Kohne die aus seiner Sicht positive Entwicklung. Und er betont, dass der „Mega Store“ keine negativen Auswirkungen auf die Innenstadt habe. Eine entsprechende Analyse im Hinblick auf das Sortiment sei beizeiten gemacht worden.

Bereits seit 2008 war die Stadt mit Krämer in Kontakt. Die Verhandlungen zwischen dem Unternehmen aus Süddeutschland und dem Grundstückseigentümer gestalteten sich jedoch offenbar nicht ganz einfach. Erst 2014 wurde zwischen den beiden Parteien eine Einigung erzielt.

Krämer-Geschäftsführer Frank Schmeckenbecher sagte nach dem Abschluss der Verhandlungen, dass in Lengerich ein Geschäft mit rund 1200 Quadratmeter Fläche entstehen soll.

Gegründet wurde das Unternehmen 1967. Es hat nach eigenen Angaben über 600 Mitarbeiter und ist auch im angrenzenden Ausland tätig. Die Kunden werden zum einen durch einen Versandhandel beliefert. Zum anderen gibt es eine Reihe sogenannter „Mega Stores“.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4013933?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F4849534%2F4849547%2F
Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Nachrichten-Ticker