Unfall auf dem Saerbeck Damm
Zwei Menschen schwer verletzt

Lengerich -

Bei einem Unfall am Freitagabend auf dem Saerbecker Damm sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Zwei Autos sind ungebremst ineinander geprallt.

Freitag, 01.07.2016, 19:07 Uhr

Unfall auf dem Saerbeck Damm : Zwei Menschen schwer verletzt
Schwerer Unfall am Freitagabend auf dem Saerbecker Damm in Lengerich. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Der Unfall ereignete sich um 18:27 Uhr an der Kreuzung Saerbecker Damm/Overbecker Damm. Nach ersten Erkenntnissen hat ein Auofahrer aus Ibbenbüren , der auf dem Overbecker Damm unterwegs war, einer 39-jährigen Frau aus Lengerich , die auf dem Saerbecker Damm unterwegs war, die Vorfahrt genommen.

Die Autos sind ungebremst aufeinandergeprallt und drehten sich mehrfach. Die Fahrerin aus Lengerich und die Beifahrerin des Unfallverursachers sind bei dem Unfall schwer verletzt worden. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb aber unverletzt.

An den Autos entstand Totalschaden. Zeitweise musste der Saerbecker Damm voll gesperrt werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4126207?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F4849534%2F4849545%2F
Rund um die Uhr gut betreut
Wenn Eltern Berufe haben, die Schichtdienste oder Überstunden verlangen, wird es oft schwer, eine qualifizierte Betreuung für die eigenen Kinder zu erhalten. Der DRK-Ortsverband Borghorst will eine Einrichtung schaffen, die das rund um die Uhr garantiert – und betritt damit absolutes Neuland.
Nachrichten-Ticker