Ein Zweirad ist weg
Diebe haben es auf Motorroller abgesehen

Lengerich -

Roller haben sich Unbekannte im östlichen Bereich der Bahnhofstraße zum Ziel genommen. Ein motorisiertes Zweirad ist weg. Was die Täter vorhatten? Die Polizei rätselt.

Dienstag, 16.08.2016, 16:08 Uhr

 
 

Unbekannte haben sich am Montag im östlichen Bereich der Bahnhofstraße an abgestellten Motorrollern zu schaffen gemacht. Nach derzeitigem Stand sind an insgesamt vier Zweirädern zum Teil erhebliche Schäden angerichtet worden.

In allen Fällen, die laut Polizei um 22.30 Uhr bemerkt wurden, wollten der oder die Täter die Roller offensichtlich kurzschließen, starten und mit ihnen wegfahren.

In der Zeit nach 17.15 Uhr machten sie sich auf dem Pendlerparkplatz an der Bahnhofstraße, Ecke Poststraße an einer schwarzen Aprilia zu schaffen. Dabei beschädigten sie das Lenkradschloss. Zudem haben sich die Unbekannten auf dem Parkplatz am Bahnhof beziehungsweise auf dem Bahnhofsvorplatz aufgehalten. Eine weiße Aprilia beschädigten sie erheblich, konnten sie aber nicht starten. Ein silber-graues Zweirad konnten sie starten und damit losfahren. Dieser Roller ist um 23.50 Uhr in der Innenstadt beschädigt aufgefunden worden.

Ein Motoroller, der bereits am Samstag am Bahnhofsvorplatz abgestellt wurde, ist weiterhin verschwunden. Es handelt sich um eine silber-rote Peugeot Motorcycles (Versicherungskennzeichen 241 LNX).

Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizei unter ✆ 0 54 81/93 37-45 15 entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4234377?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F4849534%2F4849544%2F
Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Pro & Contra: Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Nachrichten-Ticker