Raser auf der Wechter Straße
Tempo 70 erlaubt, mit 162 erwischt

Lengerich -

Das dürfte ernste Konsequenzen haben: Die Polizei hat am Donnerstag einen BMW-Fahrer auf der Wechter Straße angehalten. Er war laut Messgerät mit Tempo 162 unterwegs, erlaubt war 70.

Dienstag, 09.01.2018, 15:01 Uhr

Gestoppt hat die Polizei einen Pkw-Fahrer, der viel zu schnell unterwegs war.
Gestoppt hat die Polizei einen Pkw-Fahrer, der viel zu schnell unterwegs war. Foto: dpa

Mit einem empfindlichen Bußgeld von 600 Euro und einem dreimonatigen Fahrverbot muss ein BMW-Fahrer rechnen, der am Donnerstag auf der Wechter Straße in eine Geschwindigkeitskontrolle gerast ist.

Der Mann war mit seinem Wagen laut Polizei „unverantwortlich schnell außerhalb geschlossener Ortschaft unterwegs“. An einer Stelle, an der höchstens 70 Kilometer pro Stunde erlaubt sind, registrierten die Ordnungshüter mit einer Geschwindigkeitsmessanlage Tempo 162.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5412696?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Detlef Ziegler will Auszeit bis Christi Himmelfahrt nehmen
Pfarrer Dr. Detlef Ziegler
Nachrichten-Ticker