Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall
Streifenwagen kollidiert mit Pkw

Lengerich -

Leichte Verletzungen haben sich am Dienstagmorgen ein Streifenpolizist und ein Autofahrer aus dem Landkreis Grafschaft Bentheim bei einer Kollision auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg zugezogen.

Dienstag, 13.03.2018, 10:03 Uhr

Das sah schlimmer aus als es letztlich war: Bei der Kollision eines Streifenwagens mit einem Pkw aus dem Landkreis Grafschaft Bentheim auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kamen beide Unfallbeteiligten mit leichten Verletzungen davon.
Das sah schlimmer aus als es letztlich war: Bei der Kollision eines Streifenwagens mit einem Pkw aus dem Landkreis Grafschaft Bentheim auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kamen beide Unfallbeteiligten mit leichten Verletzungen davon. Foto: Mareike Stratmann

Ersten Erkenntnissen der eingesetzten Beamten der Polizeiwache Ibbenbüren zufolge war ein 36-jähriger Kollege der Dienststelle Lengerich gegen 8.35 Uhr auf dem Aldruper Damm stadteinwärts unterwegs, als er dem 51-jährigen Autofahrer aus Bad Bentheim, der auf der Straße Am Feldweg unterwegs war, die Vorfahrt nahm.

Auf der Kreuzung kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, die durch die Wucht des Aufpralls in den Straßengraben geschleudert wurden. Der schwarze Kleinwagen überschlug sich bei dem Zusammenstoß und landete auf dem Dach. Wie die Kollegen vor Ort bestätigten, war der Streifenpolizist alleine und ohne Blaulicht unterwegs.

Während der Unfallaufnahme war die Straße Wüstenei gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, den die Beamten auf etwa 70.000 Euro taxierten. 

Unfall mit Streifenwagen

1/11
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
  • Auf der Kreuzung Aldruper Damm/Wüstenei/Am Feldweg kam es am Dienstagmorgen zu einer Kollision eines Streifenwagens und eines Pkw aus dem Kreis Nordhorn. Foto: Mareike Stratmann
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5587987?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Das perfekte Dinner: Um Haaresbreite geschlagen
V.l.: Eva, Hanni, Gastgeber Claus, Filippi und Eduardo „Eddi“
Nachrichten-Ticker